ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Licht im Innenraum geht nicht an, beim Fahrertür öffnen.

Licht im Innenraum geht nicht an, beim Fahrertür öffnen.

Themenstarteram 23. Dezember 2005 um 19:15

Hallo

Das Licht im Innenraum bei meinem G4 geht nicht mehr an wenn ich die Fahrertür auf mache.Bei der Beifahrertür geht es.

Woran kann das liegen?

Ähnliche Themen
16 Antworten

hallo,

Microschalter kaputt, wirst wohl nen neues Türschloss benötigen...

Themenstarteram 23. Dezember 2005 um 19:24

Wo genau sitzt dieser Microschalter? Am Zylinder?

Wenn ich aufschließe,die Tür öffne und ne weile warte gehen die Türen wieder zu.Klach-Klack.Hängt das damit zusammen?

Zitat:

Original geschrieben von Eti

Wo genau sitzt dieser Microschalter? Am Zylinder?

Wenn ich aufschließe,die Tür öffne und ne weile warte gehen die Türen wieder zu.Klach-Klack.Hängt das damit zusammen?

Ja, das kommt daher, dass der Microschalter nicht erkennt, dass die Tür geöffnet wurde. Der Microschalter ist nicht am Zylinder sondern im unteren Bereich des Schlosses.

Kannst ja meine Anleitung benutzen: Schlosswechsel Fahrerseite ;)

Themenstarteram 23. Dezember 2005 um 20:54

Danke!!

Sehr viel Arbeit für das scheiß Licht!

Und was kostet so nen neuer Microschalter?

Zitat:

Original geschrieben von Eti

Danke!!

Sehr viel Arbeit für das scheiß Licht!

Und was kostet so nen neuer Microschalter?

Wenn du ne saubere Lösung haben willst, dann musst du dir das ganze Schloss kaufen. Den Schalter gibts bei VW nicht einzeln zu kaufen. Kostenpunkt: 100€

Alle anderen Lösungen (Schalter von Conrad kaufen usw.) halte ich nicht für vernünftig.

Edit: Der Microschalter steuert ja nicht nur das Licht, sondern auch noch die Hupe für vergessenes Ausschalten der Scheinwerfer, sowie die Zentralverriegelung und die Diebstahlwarnanlage, bzw Alarmanlage.

am 23. Dezember 2005 um 21:16

Hat das Fahrzeug el. Fensterheber ?

Themenstarteram 23. Dezember 2005 um 21:42

ja

am 23. Dezember 2005 um 22:18

Dann ist das Türschloß ( Schließeinheit für ZV ) defekt.

Zitat:

Original geschrieben von hurz100

Hat das Fahrzeug el. Fensterheber ?

Was hat das mit den eFH zu tun?

am 23. Dezember 2005 um 23:06

Ganz einfach:

Bei mechanischen Fensterhebern ist im Türkabelbaum eine Sperrdiode verbaut, die sich auch schon mal verabschiedet, der auftretende Fehler ( Symptome ) ist dann der Gleiche.

Wäre dann einfacher und preiswerter .

Türkontakt

 

Kannst du noch mal eine Beschreibung für die Lage der Sperrdiode geben? Ich habe das InnenLicht mal zu lang angelassen und seitdem geht mein Türkontakt nicht mehr. Der Tipp mit der Diode könnte es genau treffen. Und gibt es die Diode vom Freundlichen? Wenn es wärmer wird werde ich mich mal ranmachen.

Vielen Dank im voraus!!

am 14. Januar 2006 um 23:24

Türverkleidung demontieren, Kabelstrang im mittleren Bereich, dort wo er "dick" ist aufschneiden, dann kommt ein rotes oder blaues Kunststoffteil zum vorschein, das ist die Sperrdiode. Steht auch eine TeileNr. drauf !

Hallo,

ich habe das selbe prob allerdings auf sder Fahrerseite die hintere Tür. Ich habe jedoch G4 ohne eFH. wen ich also an dem verzinkten blech hinter der Türverkleidung etwas wackele(Hebel) geht meine innenraqumbeleuchtung an also gehe ich niur von einer abgerutschten steckverbindung oder wackelkontakt aus. Ich bekomme aber das vezinkte blech nicht ab. Nehme mal an das es nur wegen der Scheibe noch klemmt. Die scheibe sollte doch durch das Loch (Bild siehe ANHANG) gelöst weden jedoch finde ich nirgents eine Schraube zum lösen.

@ turtle

Du musst die Scheibe soweit runter lassen bis du die Aufnahme der Scheibe durch das Loch sehen kannst (weißes Plastikteil). Dann ist dort so ne Art Bolzen mit nem kleineren Bolzen in der Mitte (ca 3mm Durchmesser auch aus Plastik. Den musste nach hinten durchschlagen. Danach kannste den größern raus machen und die Scheibe nach oben ziehen. Wenn du das Blech dann abgenommen hast die Bolzen in der Tür suchen.

Einbau hab ich damals so gemacht: Beide Bolzen in das Loch in der Scheibe stecken (erst den Großen und dann den kleinen). Dann die Scheibe von oben in die Aufnahme drücken.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Licht im Innenraum geht nicht an, beim Fahrertür öffnen.