ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Lenkradtasten kleben

Lenkradtasten kleben

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 3. September 2015 um 20:10

Guten Tag zusammen,

hat jemand eine Idee, wie man die Lenkradtasten reinigen kann, wenn sie kleben?

Ich denke die Kleben, weil der Weichmacher herausgegangen ist.

Wo kann man die Tasten einzeln kaufen (grau/holz)?

Danke für Hinweise

Beste Antwort im Thema

Die KAPPEN der Taster kannst mit etwas Gefühl, Frickelei und einem kleinen Schraubenzieher einzeln herunternehmen ("ausklipsen"), und dann reinigen. Ich habe das erst dieses Jahr gemacht.

Der Softlack ist zwar dann (gottseidank!) ab, aber Du hast hinterher wunderschöne mattschwarze Taster. Ist optisch kaum zu unterscheiden ;)

Ich habe die Dinger mit Backofenreiniger gut getränkt, 1 Std. einwirken lassen - und dann mit einer normalen Handbürste (Spülbürste geht auch) den Softlack entfernt. Einer brauchte 2 Durchgänge, wurde aber auch wieder schön. Für den 2. Durchgang reichte dann ein Scotch-schwamm aus der Küche (weiche Seite!!!)

Musst nur aufpassen, daß Du nicht den schwarzen Grundlack mit wegschrubbst... woher ich das wohl weiß? Ist mir nämlich beim Lautstärke-Taster auf der "Minus-Seite" passiert... naja, schwarzer Edding machts wieder gut. Hält bis heute immer noch einwandfrei :D

Hier ist eine super-Anleitung vom Kollegen "impact_BoB" zum Ausbau, nach der ich es auch erfolgreich bewerkstelligt habe - OHNE den Airbag ausbauen zu müssen. Ist zwar eng, aber es geht: http://www.motor-talk.de/.../...ad-schalter-wechseln-t5161889.html?...

LG, Mani

168 weitere Antworten
Ähnliche Themen
168 Antworten

Habe Microfasertuch, WD40, Bremsenreiniger, Terpentin und Universal Verdünner ausprobiert. Letzteres funktioniert, aber Vorsicht: Die Farbe darunter ist zwar stabiler als der Softlack, wird aber mit abgewischt, wenn man nicht aufpasst.

Hallo

mit nem guten Fettlöser zb. Bref geht der Softlack wunderbar ab, ohne das es den schwarzen Lack angreift, man braucht zwar etwas Zeit, aber das Ergebnis ist es Wert.

Habe letzt erst die Schaltkulisse vom Viano davon befreit, das war ja schon fast pervers wie die aussah.

Abschminktücher... 1a Ergebnis!

Meine Lieben,

meine Frage zielt auf die Blende des Lichtschalters und Knöpfes meines "neuen" 220er, wollte aber kein neues Thema eröffnen.

Zur exakten Entfernung des Softlackes möchte ich diese ausbauen.

Mich deucht, das wurde hier schon einmal beschrieben, kann es aber leider nicht mehr finden.

 

2 Schrauben unter dem Zughebel der Feststellbremse habe ich schon geordet...

 

Ich bitte um Hilfe.

 

Viele Grüsse

Jens

Deine Antwort
Ähnliche Themen