ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. LED Tagfahrlicht für KW 44 bei VW im Gespräch

LED Tagfahrlicht für KW 44 bei VW im Gespräch

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 14. September 2011 um 10:45

Habe gerade mit VW telefoniert und der nette Herr am Telefon hat mir gesteckt, dass für die KW 44 das LED licht auch ohne xenon in Planung ist!

Leider hat er mir auch die schlechte Nachricht gemacht, dass es auf keinen fall eine LED Heckbeleuchtung geben wird!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von mkfsns

Seitdem immer mehr mit diesen billig China-Nachrüsttagfahrlicht-LEDScheinwerfern rumfahren find ich die originalen LED Tagfahrlichter von meinem Polo-Xenon fast etwas peinlich- man könnte ja fast meinen ich hätte es nötig mir das China-Zeugs reinzumontieren :rolleyes:

Find inzwischen die Tagfahrleuchtringe von den neuen BMW besser, wenn einer damit mit dem X5/X6 so richtig dicht auffährt hab ich manchmal fast das Gefühl dass sich die Ringe in Zornes-röte umwandeln - das wär ja mal ein Feature für BMW Fahrer um sich die linken Spur etwas leichter freizudrängeln :D

Ich find die Weihnachts-Lichterketten sind megaout, wenn dann schon die Leuchtstäbe wie in den neueren Audi's oder Ringe wie im BMW.

Naja, nur das man das VW LED-Tagfahrlicht (andere Originale natürlich auch) auf 5km von den Baummarktscheinwerfern unterscheiden kann. Ich finde der Unterschied ist immens. Aber das sich die Leute ihre Auto mit irgendwelchen LEDs zuballern liegt wohl tatsächlich im Trend, allerdings sehen 99% der nachgerüsteten LEDs einfach scheiße aus.

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Bist Du sicher, dass es sich dabei nicht um diese Geschichte handelt:

http://files.vau-max.de/.../...rlicht-vw-polo-6r-2012-zubehoer-oem.jpg

http://www.volkswagen-zubehoer.de/.../28072011_LED_Tagfahrleuchten.pdf

?

Ich glaube kaum, dass neue Hauptscheinwerfer mit integrierten LEDs rauskommen (und auf der IAA nichtmal gezeigt) werden...

 

Gruß

Cyberguy

Von dem Gerücht habe ich auch gehört.

Allerdings wurde es mir so erzählt, das man ab KW44 dann nur noch das LED-TFL als Option (zum Sereinmäßigen DFL) bekommt. Das würde dann so aussehen wie beim Nachrüstsatz und unten im Nebler fällt es komplett weg (incl. anderem Reflektor und Fasung)

LG Space

Zitat:

Original geschrieben von Cyberguy

Bist Du sicher, dass es sich dabei nicht um diese Geschichte handelt:

http://files.vau-max.de/.../...rlicht-vw-polo-6r-2012-zubehoer-oem.jpg

http://www.volkswagen-zubehoer.de/.../28072011_LED_Tagfahrleuchten.pdf

?

Ich glaube kaum, dass neue Hauptscheinwerfer mit integrierten LEDs rauskommen (und auf der IAA nichtmal gezeigt) werden...

 

Gruß

Cyberguy

Witzig ist die Aussage: "halten ein Leben lang! 10.000 Betriebsstunden."

 

Wenn ein Flottenfahrzeug 10 Std. täglich unterwegs ist und dabei ja das TFL autom. an ist = 10.000 h : 10 h = 1000 d : 365 d/a = 2,74 Jahre sehr langes leben hat dieser Polo oder Golf also nicht, ach ich vergaß, die haben ja auch nur 2 Jahre Garantie!

 

Wie kann man da ein Leben lang schreiben???

Themenstarteram 14. September 2011 um 11:29

Er bezog sich ganz sicher auf eine ab Werk lösung!

Er erwähnte auch die Nachrüstlösung und sagte, dass sehr viele Kunden das gewünscht hätten!

Auf Nachfrage brachte er es mit der blauen Displaybeleuchtung des Radios und der Climatronic in Verbindung!

Er sagte, dass das Kundeninteresse ganz klar Richtung weiss ziehlte so wie jetzt auch bei den LED!

Zitat:

Original geschrieben von ESLIH

Zitat:

Original geschrieben von Cyberguy

Bist Du sicher, dass es sich dabei nicht um diese Geschichte handelt:

http://files.vau-max.de/.../...rlicht-vw-polo-6r-2012-zubehoer-oem.jpg

http://www.volkswagen-zubehoer.de/.../28072011_LED_Tagfahrleuchten.pdf

?

Ich glaube kaum, dass neue Hauptscheinwerfer mit integrierten LEDs rauskommen (und auf der IAA nichtmal gezeigt) werden...

Gruß

Cyberguy

Witzig ist die Aussage: "halten ein Leben lang! 10.000 Betriebsstunden."

Wenn ein Flottenfahrzeug 10 Std. täglich unterwegs ist und dabei ja das TFL autom. an ist = 10.000 h : 10 h = 1000 d : 365 d/a = 2,74 Jahre sehr langes leben hat dieser Polo oder Golf also nicht, ach ich vergaß, die haben ja auch nur 2 Jahre Garantie!

Wie kann man da ein Leben lang schreiben???

findest Du die Anzahl der Stunden etwas übertrieben ?

Bei realistischen 65km/h sind das dann 650tkm,

wenn mein Polo so lange hält bin ich mehr als zufrieden...

Themenstarteram 14. September 2011 um 12:36

Zitat:

Original geschrieben von mkfsns

Zitat:

Original geschrieben von ESLIH

 

Witzig ist die Aussage: "halten ein Leben lang! 10.000 Betriebsstunden."

Wenn ein Flottenfahrzeug 10 Std. täglich unterwegs ist und dabei ja das TFL autom. an ist = 10.000 h : 10 h = 1000 d : 365 d/a = 2,74 Jahre sehr langes leben hat dieser Polo oder Golf also nicht, ach ich vergaß, die haben ja auch nur 2 Jahre Garantie!

Wie kann man da ein Leben lang schreiben???

findest Du die Anzahl der Stunden etwas übertrieben ?

Bei realistischen 65km/h sind das dann 650tkm,

wenn mein Polo so lange hält bin ich mehr als zufrieden...

Also in der Stadt sind 30 km/h eher realistisch! Ich fahere in Berlin an manchen Tagen ca. 6 h.

da kann ich mir einen Fahrer der es auf 10h schafft schon vorstellen!

Habe eigentlich vor mir demnächst eine Polo mit TFL zu kaufen, die Frage ist jetzt obs sichs noch lohnt zu warten oder ob mans einfach weglassen soll und dann nachträglich einbaut.

was meint ihr?

Themenstarteram 14. September 2011 um 13:44

Zitat:

Original geschrieben von Rensery

Habe eigentlich vor mir demnächst eine Polo mit TFL zu kaufen, die Frage ist jetzt obs sichs noch lohnt zu warten oder ob mans einfach weglassen soll und dann nachträglich einbaut.

was meint ihr?

Die 50€ würde ich schon investieren! Zudem bekommst du wenn du keine nebelscheinwerfer bestellt hast diese mit tagfahrlichtschaltung kostenlos dazu! Reine optik keine nebelfunktion!

Hey,

also mein :) bericht auch ständig davon, dass Kunden nach den schicken LED´s fragen und wenn die Kunden dann hören, dass es nur in Verbindung mit Xenon geht und den Preis hören lassen sie es meist sein.

mfg Wiesel

Zitat:

Original geschrieben von Ragulus280TE

Habe gerade mit VW telefoniert und der nette Herr am Telefon hat mir gesteckt, dass für die KW 44 das LED licht auch ohne xenon in Planung ist!

Leider hat er mir auch die schlechte Nachricht gemacht, dass es auf keinen fall eine LED Heckbeleuchtung geben wird!

Hieße das (zumindst für den positiven Teil des Telefonats), dass bereits bestellte Fahrzeuge mit Tagfahrlichtoption und sicherem Bautermin nach der KW 44 dann ein LED-TFL erhalten würden ?

Ich glaube das nicht.

Dann wäre der Polo der erste VW mit Halogenscheinwerfern in Verbindung mit LED TFL!

Zitat:

Original geschrieben von VAGCruiser

http://www.vau-max.de/.../id=2256

Interessant finde ich:

...Tagfahrlicht (im Hauptscheinwerfer unter einer Chromspange integriert)...

Klingt als ob der extra Scheinwerfer hat, denn beim normalen Polo und GTI gibt es ja nur die LED's bei Xenon

Könnte das bitte Jemand auf der IAA checken und Detailbilder schießen?

Zitat:

Original geschrieben von 85GSX

Zitat:

Original geschrieben von VAGCruiser

http://www.vau-max.de/.../id=2256

Interessant finde ich:

...Tagfahrlicht (im Hauptscheinwerfer unter einer Chromspange integriert)...

Klingt als ob der extra Scheinwerfer hat, denn beim normalen Polo und GTI gibt es ja nur die LED's bei Xenon

Japp, denn zumindest auf den Computer bearbeiteten Bild vom Link (kann daher auch falsch sein) sind es normale Halogenscheinwerfer, wo reinweißes Licht am Reflektoräußeren ist.

AAaaaalso, falls einer die Tage nochmal zur IAA kommt, nachfragen ob der dort ausgestellte R-Line Polo TFL hat und wenn ja, mal vorführen lassen und hier berichten ;)

Bis jetzt haben die auf den Messen immer den Schlüssel geholt wenn man was sehen wollte wozu man Zündungsstrom braucht.

In dem Artikel steht leider nir etwas von Tagfahrlicht. Von LED ist dort keine Rede....:-/

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. LED Tagfahrlicht für KW 44 bei VW im Gespräch