ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Lautes Pfeifen... Turbolader defekt?

Lautes Pfeifen... Turbolader defekt?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 4. Juli 2012 um 19:52

hallo leute fahre einen w211 220 cdi auf dem weg zur arbeit hatte ich leistungsverlust und Qualm was aus dem motorraum kam habe den motor abgestellt und nachgeschaut der Qualm kam unter dem luftfilterkasten her habe seit langer zeit ein sehr lautes pfeiffen gehabt ?ist der turbolader schon wieder kaputt.bitte um rat.danke

Ähnliche Themen
22 Antworten

klingt nach einem undichten krümmer. schrauben nachziehen, falls das nicht hilft, neuen bestellen und hitzeschutzbeschichten lassen...

Zitat:

Original geschrieben von cokek1

hallo leute fahre einen w211 220 cdi auf dem weg zur arbeit hatte ich leistungsverlust und Qualm was aus dem motorraum kam habe den motor abgestellt und nachgeschaut der Qualm kam unter dem luftfilterkasten her habe seit langer zeit ein sehr lautes pfeiffen gehabt ?ist der turbolader schon wieder kaputt.bitte um rat.danke

Wenn Du es nicht selbst siehst bringst Du den Wagen besser in die Werkstatt.

Ohne Fotos, demontierten Teilen etc. kann Dir das wohl kaum jemand beantworten.

Möglich ist es. Aber das hilft Dir nicht weiter.

Themenstarteram 4. Juli 2012 um 20:14

war schon in der werkstatt der meister sagte der turbo hätte zuviel spiel

lautes pfeifen... gleich turbo schrott... evtl falsches öl gefahren...

Wenn Du schon bei MB warst und eine Diagnose "Turbo defekt" hast .... dann kann es nur was anderes sein !!! :rolleyes:

Themenstarteram 4. Juli 2012 um 20:25

haben den wagen vor 15 monaten von einem händler gekauft nach 3 monaten ist der turbo kaputt gegangen der händler hat den wagen abgeholt und nach 2 tagen wiedergebracht seit dem pfeifft der lader sehr laut.wo kriege ich ein günstigen turbolader her .danke

Hast Du das Pfeifen beim Händler gemeldet?

Dann war das Tauschteil von Anfang an defekt .... Händler sollte dann haften.

Falls nicht:

Bucht, MBGTC, Suchfunktion

Themenstarteram 4. Juli 2012 um 20:28

Zitat:

Original geschrieben von 3litercoupè

lautes pfeifen... gleich turbo schrott... evtl falsches öl gefahren...

nein kann nicht sein 5w30

Themenstarteram 4. Juli 2012 um 20:31

Zitat:

Original geschrieben von Hyperbel

Hast Du das Pfeifen beim Händler gemeldet?

Dann war das Tauschteil von Anfang an defekt .... Händler sollte dann haften.

Falls nicht:

Bucht, MBGTC, Suchfunktion

die garantie ist vorbei war bei mercedes die sagten alles ok leistung währe auch da

Zitat:

Original geschrieben von 3litercoupè

lautes pfeifen... gleich turbo schrott... evtl falsches öl gefahren...

pfeifen ist nicht gleich pfeifen... :rolleyes: (z.b. schon von niedriegen drehzahl an - eher krümmer, im oberen drehzahlbereich kanns der turbo sein, oder sonstige dichtungen)

--> turbolader.com -> pflichtlektüre

falsches öl? selbst mit saudi-arabischer mineral-motor-rohöl-plörre gibts eher einen totalen motorausfall nach 5tkm statt turbopfeiffen.

Hier gehts dann nicht um Garantie, sondern um Gewährleistung, aber da kennen sich andere besser mit aus...

5W30 sagt noch lange nicht, dass das Öl für Mercedes zugelassen ist. Da gibts unterschiedliche Freigaben.

Wo wurde er Wagen gewartet?

Welches BJ wieviele KM ? Fragen über Fragen ...

Themenstarteram 4. Juli 2012 um 20:42

glaub mir so ein pfeiffen habe ich noch nie bei einem diesel gehöhrt

Themenstarteram 4. Juli 2012 um 20:46

dass fahrzeug wurde immer bei mercedes gewartet und immer das gleiche öl benutzt .habe schon bei mercedes nach einem austauschlader nachgefragt 975 euro wo kriege ich dass günstiger

1. nimm das geräusch doch mal auf...

2. turbolader.com -> lesen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Lautes Pfeifen... Turbolader defekt?