ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Kurzzeitkennzeichen vor dem AUS ! Tu was dagegen !

Kurzzeitkennzeichen vor dem AUS ! Tu was dagegen !

Ford
Themenstarteram 3. November 2014 um 19:16

Hallo an ALLE !

Bitte unbedingt lesen , Gedanken drüber machen und , hoffentlich unterschreiben !

Und möglichst weit verbreiten !

https://www.openpetition.de/.../...nzeichen-weiterhin-ohne-tuev-und-au

Danke

Grüße

Beste Antwort im Thema

Der Mißbrauch des Kurzzeitkennzeichens war in der Vergangenheit durchaus ein Thema und ist auch der Grund für die Novellierung der KZK-Regelung. Die Nutzer, welche das Kennzeichen bestimmungsgemäß nutzen, können dies auch nach der Neuregelung wie gewohnt tun. Eine mißbräuchliche Nutzung wird jedoch erheblich erschwert.

17 weitere Antworten
17 Antworten

na ja

ist halt ein typisches sierra/scorpio thema

klar, transe, meine scorpios fahren auch nur ganzjährig mit gelber nummer :-)

und aus solchen gründen will man da auch was ändern

wie zu zeiten als man die 07er verschärfte

öhhhhhhhhhhhhhh... das war eher nen witz :-)

Der Mißbrauch des Kurzzeitkennzeichens war in der Vergangenheit durchaus ein Thema und ist auch der Grund für die Novellierung der KZK-Regelung. Die Nutzer, welche das Kennzeichen bestimmungsgemäß nutzen, können dies auch nach der Neuregelung wie gewohnt tun. Eine mißbräuchliche Nutzung wird jedoch erheblich erschwert.

Zitat:

@Drahkke schrieb am 4. November 2014 um 23:26:11 Uhr:

Die Nutzer, welche das Kennzeichen bestimmungsgemäß nutzen, können dies auch nach der Neuregelung wie gewohnt tun. Eine mißbräuchliche Nutzung wird jedoch erheblich erschwert.

Wäre es dann für mich z.b. möglich nen 5 Tageskennzeichen zu kaufen und damit ein Auto welches z.b. viele Jahre in ner Halle stand und verdreckt ist, aber technisch wieder fit gemacht wurde, zum Aufbereiter zu fahren und danach erst zum Tüv?

Also der klassische Scheunenfund!

Zitat:

@dassonntagskind schrieb am 4. November 2014 um 23:48:54 Uhr:

Zitat:

@Drahkke schrieb am 4. November 2014 um 23:26:11 Uhr:

Die Nutzer, welche das Kennzeichen bestimmungsgemäß nutzen, können dies auch nach der Neuregelung wie gewohnt tun. Eine mißbräuchliche Nutzung wird jedoch erheblich erschwert.

Wäre es dann für mich z.b. möglich nen 5 Tageskennzeichen zu kaufen und damit ein Auto welches z.b. viele Jahre in ner Halle stand und verdreckt ist, aber technisch wieder fit gemacht wurde, zum Aufbereiter zu fahren und danach erst zum Tüv?

Also der klassische Scheunenfund!

ist nicht sinn der aktion

auf direkten weg zum tüv gegf ja

so wie auch mit ungestempelten kennzeichen

das kurzzeitkennzeichen

ist ja die rote nr des kleinen mannes+erklärt sich aus der laufzeit

also überführung +probefahrt,nur halt zukünftig mit rest tüv

wie auch bei den zoll bzw ausfuhrkennzeichen

Nein!!! Keine Fahrten mehr ohne bestehendem TÜV!! Und die Fahrt zu TÜV selber kann man wie auch jetzt schon ohne Kurzzeitkennzeichen mit den original Schildern und Versicherungskarte machen. Einzige Möglichkeit wäre, du hast eine Werkstatt die aufbereitet und TÜV macht, dann kannst du auch so hin fahren :-)

Zitat:

@bengs111 schrieb am 5. November 2014 um 07:07:58 Uhr:

Nein!!! Keine Fahrten mehr ohne bestehendem TÜV!! Und die Fahrt zu TÜV selber kann man wie auch jetzt schon ohne Kurzzeitkennzeichen mit den original Schildern und Versicherungskarte machen. Einzige Möglichkeit wäre, du hast eine Werkstatt die aufbereitet und TÜV macht, dann kannst du auch so hin fahren :-)

Bei nem Scheunenfund der z.b. 15 Jahre stand original Kennzeichen?^^

Und nen Tüv bei ner Werkstatt kann keine Vollabnahme machen :)

 

Also bleiben nur noch rote 06er :)

man kann das fhrz doch zulassen+ne nr bekommen

natürlich nicht abgestempelt

oder?

Zitat:

@transe79 schrieb am 5. November 2014 um 14:58:08 Uhr:

man kann das fhrz doch zulassen+ne nr bekommen

natürlich nicht abgestempelt

oder?

Ne Zulassung geht nur mit gülltiger HU!

Du hast doch den Brief zu Fahrzeug, da steht doch das letzte Kennzeichen drin. Brauchen keine original Schilder sein, reicht schon ein Pappdeckel in der Größe mit der letzten Nummer drauf. Vollabnahme gibt's doch gar nicht mehr?

Außerdem, wer braucht denn schon einen Aufbereiter, so was macht man doch selbst.

Also ich bleibe dann lieber bei der roten 06er.

Mit Pappblechen mitn den Nummern von vor 15 Jahren die dann eh aus nem anderen Bundesland sind und man selber nicht der letzte Besitzer war... na ick wees ja nich wenn da was auf der Fahrt zum Tüv passiert...

Und aus dem Alter bin ick schon lange raus das ich meene Autos selber poliere!

Ick stelle mich doch nicht nen Tag hin um nen Auto mit ner 15 Jahre dicken und festen Staubschicht zu waschen und versuche es dann selber zu polieren wo das Ergebnis dann doch mehr als Fragwürdig ist, erst recht wann man keine professionellen Mittel hat! Denn ne richtige Poliermaschine kostet richtig, ebenso das Verbrauchsmaterial!

Zitat:

@dassonntagskind schrieb am 5. November 2014 um 17:08:32 Uhr:

Mit Pappblechen mitn den Nummern von vor 15 Jahren die dann eh aus nem anderen Bundesland sind und man selber nicht der letzte Besitzer war... na ick wees ja nich wenn da was auf der Fahrt zum Tüv passiert...

Wer hier das Risiko sowohl aus versicherungsrechtlicher als auch aus technischer Sicht wirklich effektiv minimieren will, wird diesen Transport auf einem Trailer durchführen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Kurzzeitkennzeichen vor dem AUS ! Tu was dagegen !