ForumArosa & Mii
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Arosa & Mii
  6. Kurze Vorstellung

Kurze Vorstellung

Seat Mii
Themenstarteram 9. November 2016 um 19:39

Guten Abend zusammen

Meine Mutter bekommt nächste Woche auch einen Mii nachdem der Smart den sie gefahren ist einen Kapitalen Motorschaden erlitt. Es war ein Smart fortwo aus 2002 und er hatte 14! Jahre und 81000 km nie nenneswerte Probleme.

Nun gibt es einen Seat Mii mit 60 PS. Haben heute auch eine Probefahrt gemacht und der Wagen macht richtig spaß auch mit 60 PS. So nun zum Auto

Seat Mii by Mango in Oryxweiss Perleffekt mit Allwetterreifen, 2 Klappschlüsseln und variblem Gepäckraumboden. Ich finde der Seat Mii by Mango sieht mit der weissen Farbe richtig gut aus und der Velvetrote Farbton stört auch nicht. Werde wenn der Wagen da ist ein paar schöne Fotos machen. So wie es aussieht wird der Wagen nächste Woche kommen. :D:D:D:D:D

17 Antworten

Da bleibt nur zu sagen: Glückwunsch!

Meine bessere Hälfte hätte ja auch gerne einen Mango, aber da ich hauptsächlich damit fahren muss ist der iTech schon die bessere Wahl auch wenn beim Mango die Ausstattung meist schon recht ordentlich ist.

Themenstarteram 11. November 2016 um 21:35

ja stimmt die Ausstattung ist recht ordentlich und vor allem die Weisse Perleffekt Lackierung ist schon ein Highlight beim Mii. Am Mittwoch ist Übergabe und dann am Wochenende muss ich dann mal Fotos machen.:):):):):):)

Themenstarteram 17. November 2016 um 0:51

So heute war es nun soweit und wir konnten den Mii abholen. Und bin heute abend dann nochmal bisschen gefahren und habe einige Sachen entdeckt die mir nicht so zusagen.

Unbeleuchtete Fensterheber und Spiegelverstellung ohne Beleuchtung im dunkeln sehr Nervig genauo wie die Zentralverriegelung auch Duster.

Bei dem Portablen System ist die bedienung total verwirrend, besonders bei dem Ecotrainer der einem Helfen soll Kraftstoff zu sparen.

Sonst ist der Mii super keine Frage, beim fahren sehr leise und zum verbrauch kann ich noch nichts sagen und der Anzeige im Portablen System traue ich nicht wirklich.

Aber da ich ja eh nicht viel mit dem Auto fahren werde muss ich glaube ich damit leben. Aber ich muss auch dabeisagen dass beim Duster mit dem ich sost fahre die Fensterheber beleuchtet sind und dass Navi/ Infotaimentsystem irgendwie viel Logischer aufgebaut ist.

Und dann habe ich noch eine Frage trifft dass Problem mit dem verstopften Wasserkasten auf den Mii auch zu oder nicht ???????

Auf den BC kannst du pauschal 0,2 Liter drauf rechnen. Zumindest meine Erfahrung nach gut 20.000km.

Zitat:

@Roter Blitz 1.3 CDTI schrieb am 17. November 2016 um 00:51:03 Uhr:

Unbeleuchtete Fensterheber und Spiegelverstellung ohne Beleuchtung im dunkeln sehr Nervig genauo wie die Zentralverriegelung auch Duster.

Dieser Punkt ist aber durchaus bekannt.

Themenstarteram 18. November 2016 um 9:57

Die bisherigen Autos die ich immer gefahren bin hatten die Bedienelemente für Fensterheber und Spiegelverstellung immer beleuchtet , aber ich habe mir schon eine kleine Lampe ins Auto gelegt um mich ein wenig zu orientieren wie gesagt man findet für alles eine Lösung aber ansonsten ist der Seat ein Top Auto.:):):):):):):):)

Da meiner eh die manuelle Spiegelverstellung hat und die bei mir bisher immer unbeleuchtet waren stört mich zumindest dieser Punkt nicht. Auch mit den Fensterhebern kann man leben. Was mich allerdings regelmäßig in den Wahnsinn treibt sind die nicht vorhandenen Bändchen an der Kofferraumabdeckung.

Einmal vergessen hochzuklappen und du darfst sofort wieder aussteigen und das Ding umklappen weil du sonst nichts mehr siehst.

Zitat:

@Roter Blitz 1.3 CDTI schrieb am 18. November 2016 um 09:57:24 Uhr:

Die bisherigen Autos die ich immer gefahren bin hatten die Bedienelemente für Fensterheber und Spiegelverstellung immer beleuchtet , aber ich habe mir schon eine kleine Lampe ins Auto gelegt um mich ein wenig zu orientieren wie gesagt man findet für alles eine Lösung aber ansonsten ist der Seat ein Top Auto.:):):):):):):):)

Eine Lampe? Um sich zu orientieren? Wie oft verstellt man denn die Außenspiegel? Und die Fensterheber findet man auch ohne Licht...

Zitat:

Einmal vergessen hochzuklappen und du darfst sofort wieder aussteigen und das Ding umklappen weil du sonst nichts mehr siehst.

Verständlich. Hat meine Schwester auch schon oft gestört.

Themenstarteram 19. November 2016 um 0:28

Unser Mii hat haltebänder an der Gepäckraumabdeckung was ich sehr gut finde, der Opel Adam den ich mal hatte der hatte auch keine Haltebänder.

Habe dem Mii heute neue Lampen spendiert.:):):):):):)

Ab dem 2015 Modelljahr hat er sie. Meiner ist leider einer der letzten 2014er. Deiner müsste auch schon den zweiten Fensterheber Schalter haben.

Themenstarteram 19. November 2016 um 9:35

Ja er hat zwei schalter auf der Fahrerseite, ich werde heute oder Morgen noch ein paar Fotos reinstellen:):):):):):)

Themenstarteram 21. November 2016 um 19:49

Guten Abend

Wie ich schon geschrieben habe wollte ich die Bilder noch machen.

So nun sind sie fertig ,ich hoffe das klappt mit den Bildern .

Imag1633-bearb
Imag1634
Imag1635-bearb
+7
Themenstarteram 22. November 2016 um 15:23

So die Fotos sind da hat alles super geklappt.

Sieht doch ganz gut aus :)

Dann mal pannenfreie Fahrt mit der seltenen Murmel ;)

Deine Antwort