ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Kunststoffstosstange reinigen

Kunststoffstosstange reinigen

Themenstarteram 3. September 2012 um 17:58

Hallo Forum,

ich habe vor kurzem mein Auto wieder für den Winter vorbereitet. Was mir sofort aufgefallen ist, das ich letztes mal nicht sehr sorgfälltig mit dem Wachs umgegangen bin und nun in dem schwarzem Kunststoff an der Heckschürze überall weiße Schlieren habe.

Kann mir jemand sagen wie ich das wieder wegbekomme?

Gibt es da spezielle Kunststoffreiniegr?

Ähnliche Themen
30 Antworten

IPA (Isopropylalkohol) - kriegst Du in der Bucht oder Apotheke (in der Apotheke ziemlich teuer).

Wenn es mit IPA nicht klappt, nimm vorher WD40 und danach IPA ...

Hallo!

Habe das gleiche Problem, siehe Bild im Anhang.

Wachs = 3M Polish Rosa (80345).

Spüliwasser und IPA haben nicht geholfen. :(

IPA 70% (200 ml, 2,70 € aus der Apotheke)

Mit was und wie entfernt ihr Wachs?

VG myinfo

Wachs auf Kunststoff

Hätte ich doch geschrieben: WD40...

Oder Radiergummi ging bei mir super.

Ich nehme für sowas Schmutzradierer und klebe den Lack aber sicherheitshalber ab...

Ich wiederhole mich zwar, aber ich muss es wieder sagen : Innotec Innoplast ! Funktioniert so super, ich bin immer noch begeistert. Das holt wirklich jeden Schmutz aus dem Kunststoff, egal wie alt.

Ist dieses Innotec nicht nur ein Plastikpflegemittel wie andere auch, oder holt es die Wachsreste wirklich raus? 

Das ist ja das tolle, es REINIGT. Ohne Silikone usw. die das nur eine Zeit lang überdecken. Bei richtiger Anwendung sind selbst alte Rückstände entfernt, und der Kunststoff sieht wieder so aus, wie es sein soll: einfach sauber

Ich werde das testen und wehe das stimmt nicht... ;)

Zitat:

Original geschrieben von PUTZI008

Ich wiederhole mich zwar, aber ich muss es wieder sagen : Innotec Innoplast ! Funktioniert so super, ich bin immer noch begeistert. Das holt wirklich jeden Schmutz aus dem Kunststoff, egal wie alt.

Benutzt Du von Innotec nur den Cleaner oder auch den Protector?

Ich nutze nur den Innotec Innoplast Reiniger (gibts auch günstiger im Kanister) Persönlich mag ich am liebsten, wenn Kunststoff "nur" richtig sauber ist. Das dränge ich meinen Kunden dann auch immer auf....

Themenstarteram 4. September 2012 um 17:35

Zitat:

Original geschrieben von PUTZI008

Ich nutze nur den Innotec Innoplast Reiniger (gibts auch günstiger im Kanister) Persönlich mag ich am liebsten, wenn Kunststoff "nur" richtig sauber ist. Das dränge ich meinen Kunden dann auch immer auf....

Wo gibts das am Günstigsten?

Direkt bei Innotec, so heißt die Firma. Wenn die nicht an Privat verkaufen, melde Dich per PN

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Kunststoffstosstange reinigen