ForumProblemfälle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Kratzer an Stoßstange entfernen lassen (Kosten)

Kratzer an Stoßstange entfernen lassen (Kosten)

Themenstarteram 3. April 2012 um 18:23

Hallo,

ein netter Nachbar hat beim ausparken meinen Wagen zerkratzt :(

Zum Glück ist er einsichtig und möchte den Schaden auch begleichen. Mein erstes Problem ist nun, dass es in einer privaten Tiefgarage passiert ist. Das bedeutet, dass ich mich mit ihm privat über die Kosten einigen muss. Er möchte es gern ohne seine Versicherung machen, um nicht hochgestuft zu werden. Damit habe ich eigentlich kein Problem, nur würde ich gern eine Art Vertrag machen indem alles festgehalten (Kosten, Datum etc.). Gibt es dafür eine Vorlage?

Mein Zweites Problem ist nun der eigentliche Kratzer.

1. Audi möchte für die Stoßstangenlackierung 691€

2. Freier Lackierer 1 möchte für die Stoßstangenlackierung 622€

3. Freier Lackierer 2 möchte für die Stoßstangenlackierung 250€

Bei allen 3 Kostenvoranschlägen kam mir der zweite Freie Lackierer am kompetentesten vor. Nur ist der am Billigsten :confused:

Bekommt man normalerweise eine gute Lackierung für 250€ (im Raum Dresden)? Oder kann das bei dem Preis nichts werden?

Img-4722
Img-4721
Img-4723
Ähnliche Themen
33 Antworten

Hi!

 

Ich habe mit beim Parken ein kleines Techtelmächtel mit einem Blumentrog gehabt. In der Dunkelheit hab ich das Teil wohl übersehen. :mad: Sehr ärgerlich, aber was solls?

Resultat: Mein Ibi hat nun einige kleine Schrammen an der Unterseite des hinteren Kotflügels. Jeweils so 20mm x 3mm auf einer Fläche von 70mm x 50mm. Die Schrammen sind relativ tief, das Plastik ist sichtbar. Gott sei Dank an keiner sehr prominenten Stelle.

 

Was würdet ihr tun? Soll ich den Fehler mit einem Lackstift ausbessern, oder das Teil lackieren lassen.

 

Die Farbe Chronogelb ist kein Metalliclack. Deshalb sollte das ausbessern etwas einfacher gehen bzw. sind Spiegelungen und Reflexionen weniger sichtbar und es sollte daher weniger auffallen.

 

Wie würdet ihr den Schaden ausbessern?

 

Was würde das Reparieren des Schadens wohl mit Spot Repair kosten?

 

Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus!

 

 

 

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

hi also... wenn du es perfekt haben willst lass es lakieren.. kostet ungefähr so 200€ wenn du die ganze stange lakieren lässt.. der lackdoc kostet ungefähr 80-120€... wenn du den lakstift nimmst kostet dich das so um die 15€ - 30€ und du must selbst ran... aba man wird es immer sehn.... auf der großen fläche...

gruß

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

lass es beim Lackdoktor machen... nicht die ganze Stange lackieren lassen...

ich hatte es bei meinem Firmenauto auch hinten drin, ne dicke Macke... da wir selbst auch Spotrepair machen, hab ichs an nem Wochenende mal selbst ausgebessert...

vorher-nachher: Hier klicken!

 

Mit Lackstift kostets zwar wenig, aber wird nix... Lackstift für deinen kostet ca. 6€, dann müsstest du eigentlich noch spachteln, schleifen, übergrundieren... lohnt sich alles net, und glatt wird der Lack sowieso nicht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

bei der grossen Schramme würde ich auch den Lackdoktor vor ziehen ... zumal die wirklich die richtige Farbe aus der Farbnummer frisch mischen ... ich hatte bei diesen Lackstiften schonmal echt Pech gehabt ... das stand wohl schon zu lange ...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

vielen dank für eure antworten!

 

ich glaube mittlerweile auch, dass smartrepair wohl die beste möglichkeit ist den schaden zu beheben. komplett lackieren ist sehr aufwendig und kostenintensiv. mit einem lackstift wird dass ein pfusch den man sowieso wieder sehen kann.

 

nachdem ich viele sehr gute bewertungen zu chipsaway gelesen habe werde ich es dort machen lassen. siehe:

www.motor-talk.de/forum/lackschaden-durch-assis-t688508.html

www.motor-talk.de/forum/lackdoktor-t1660191.html

 

 

ich habe einen kostenvoranschlag bei chipsaway machen lassen. das macht 200€ inkl allem, wobei sie mir noch einen kleinen steinschlag auf der schürze mitmachen würden. auf meine frage, ob man den schaden per smartrepair machen lassen kann meinte der angestellte selbstbewußt: das ist überhaupt kein problem. wenn ich bei meiner versicherung den schaden per smartrepair reparieren lasse halbiert sich der selbstbehalt um 50%. in meinem fall wären das dann noch 125 €.

200€ wäre mir zu hoch. nachdem die versicherung aber 50% erlässt sollte das schon passen.

ich habe mir einen termin am kommenden montag machen lassen.

ich berichte euch dann das ergebnis.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

wenn machbar bitte mit vorher nacher fotos :) ist immer interessant...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

Ich hatte bei meinem ( ehemaligen ) 6L auch eine Schramme in der Stosstange. Der Lackstift bringt leider nichts, wenn der Kunststoff verschrammt ist. Habe beim Fachbetrieb Autolackierer für die für das Ausbessern von einem viertel der Frontstosstange 120 € bezahlt. ( Farbe uni canariablau ). Preisvergleich lohnt sich !!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

So, jetzt ist mein Ibi wieder heil! :D;)

 

Vom Schaden sieht man absolut nichts mehr. Sowohl die Schrammen als auch der Schaden sind nicht mehr sichtbar. Sehr Sauber die Arbeit! Wenn man mit dem Handschuh darüber fährt kann man natürlich fühlen, dass der Lack sich geringfügig anders anfühlt, weil er eben poliert ist. Später einmal großflächig darüberpoliert und alles ist absolut perfekt.  Es wurde nur dieser kleine Schaden ausgebessert, sonst nichts. Folglich wurde nur eine sehr kleine Fläche lackiert und der Schaden dadurch nicht unnötig verschleppt. Das das wirklich so gut funktioniert hätte ich nicht erwartet.

 

Vorher/Nachher Bilder habe ich keine gemacht.Ich könnte jetzt noch ein Foto von der reparierten Stelle machen. Das wird aber auch nichts bringen, weil man den Schaden dazu eh nicht sieht.

 

Es hat mir 125€ gekostet. Der gesamte Schaden macht 200 € wobei Chipsaway einen Vertrag mit meiner Versicherung hat, wodurch ich nur den halben Selbstbehalt bezahlen muss. Sonst wären 200 € wohl eher nicht so günstig.

 

Ich bin folglich sehr zufrieden. Der Kundenberater meinte, ich solle mein Auto eine Woche nicht durch eine Waschstrasse fahren und für 3 Monate das Auto nicht polieren. Dann ist der Schaden für immer behoben. :)

 

Vielen Dank für eure Antworten. Ich glaube es war wirklich die beste Entscheidung den Wagen zum Lackdoktor zu bringen.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

Ach ja; ich war auch bei einem Lackierer vorsprechen. Er hat mir ein Angebot von 320 € inkl. allem gemacht dafür, dass er mir die ganze Stoßstange lackiert.

 

Das war mir etwas zu teuer.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schramme ausbessern mit Lackstift?' überführt.]

bei dem neuen Audi würd ichs original machen lassen, bei +70€!

Hi,

wenn Du die Stoßstange nicht komplett lackiert haben mußt, empfiehlt sich hier ein Spot-Repair. Kosten sollten bei MAX 150,€ liegen. Und sehen tut man hinterher auch nix mehr. Ist nicht besser oder schlechter als ne Komplettlackierung.

 

MfG Jörg

Da reicht Spot/Smart-Repair. Die ganze Stossstange muss da nicht lackiert werden. Der Lack ist noch "jung", d.h. die umliegenden Karosserieteile sind noch frisch und der Farbunterschied wird nicht auffallen bzw. wird keiner zu sehen sein (Farbe ist noch nicht ausgebleicht und schaut echt gepflegt aus). In dieser Hinsicht ist schwarz eine dankbare Farbe. Die Komplettlackierung halte ich nicht für notwendig. Ich hab für ne ganze Tür in der gleichen Farbe und gleichem Fahrzeug (A6 FL) ca. 360,- gezahlt. Nur mal so als Vergleich.

mfg

Themenstarteram 3. April 2012 um 19:40

Also eigentlich kommt Smartrepair nicht in Frage. Da ich mir bei 2 Kollegen, ein schwarzes und ein silbernes Auto, deren Smartrepair angesehen habe. Bei beiden sieht man bei normalen Lichtverhältnissen nichts. Aber als die Sonne ungünstig stand habe ich die Stellen sofort gesehen.

Ich weiß, ich bin da sehr genau.

Oder können hier die Putzfetischisten, die es auch sehr genau mit dem Lack nehmen, was gegenteiliges Sagen?

@Audi-A3fan

Was heißt original machen lassen? Bei Audi?

Würde da auch so genau wie du sein wenn das phantomschwarz perleffekt ist wirst du bei Smart repair immer einen Unterschied sehen schon allein weil du es weißt und immer draufschaust. Ich mein dein Nachbar hat nicht aufgepasst es ist sein Problem.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Kratzer an Stoßstange entfernen lassen (Kosten)