ForumS60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  6. Konfiguration XC70 _ Fragen....

Konfiguration XC70 _ Fragen....

Themenstarteram 9. Oktober 2012 um 12:10

Hallo zusammen, bin (nach bisher 3x V70) kurz vor der Bestellung eines XC70 D5 (evtl. noch mit Heico) Edition Pro, und hadere noch mit der Innenfarbe. Erste Wahl ist eigentlich Anthrazit mit den beigen Sitzen. Dazu das Echtholz in "modern". Das scheint so eine exotische Kombination zu sein, dass niemand die schon live gesehen hat.. Könnt Ihr mir helfen mit Bildern oder zumindest Erfahrungen?

Alternativ käme wohl Inscription anthrazit in Frage.

Und zu Heico: Hier habe ich im Forum nix gefunden, ob jemand den XC70 D5 Geartronic bereits mit Heico auf 240 PS gebracht hat

Freue mich über Rückmeldungen von Euch.

Viele Grüße aus München

M

Ähnliche Themen
13 Antworten

Moin,

also die Innenausstattung Anthrazit mit Hellbeigen Sitzen finde ich super mit dem Holz, ob Classic oder Modern ist natürlich die Frage. Persönlich würde ich zum glänzenden Classic greifen. Neulich habe ich am Hamburger Flughafen einen V70 mit Holzdekor Modern zum Anthrazitfarbenen Innenraum gesehen, gerade die Cockpiteinbindung des matten Holz gefällt mir persönlich nicht. Daher würde ich das Classic bei einem Anthrazitfarbenen Cockpit wählen. An einem hellen Cockpit kann ich mir das "Modern" besser vorstellen. Die Farbkombination in den Türen finde ich mit beiden Hölzern sehr schick. Aber man schaut meist auf die Mittelkonsole und das muss in erster Linie harmonieren.

Wenn schon Inscription, warum dann nicht Toscana/Anthrazit? Das sieht insgesamt mit dem "Modern" toll aus, auch wenns sich im Bereich Mittelkonsole/Obere Luftdüsen wieder viel mit Anthrazit mischt.

Wie wird denn Außenfarbe sein?

Wenn doch ein V70 -> Sangiovese kann ich nur empfehlen!! :D

vg, moncheeba

Zitat:

Original geschrieben von moncheeba

Wenn schon Inscription, warum dann nicht Toscana/Anthrazit?

Das wäre meine Wahl gewesen in Verbindung mit dem Twilight Bronze. Diese Kombi finde ich absolut g*** :D

Aber meine OHL wollte partout kein "Lehrer-Spießer-Auto" ... (duck und wech)

Gruß vom erzbmw

 

am 9. Oktober 2012 um 12:51

wie alt ist deine Frau ? (duck und wech) :-)

Zitat:

Original geschrieben von Azrael1278

wie alt ist deine Frau ? (duck und wech) :-)

nur 1 Jahr älter als du ...

am 9. Oktober 2012 um 13:38

dann hat sich das erledigt :-)

aber das Klischee bzgl. Volvo ist doch hinfällig....

Was bei mir die Frage aufwirft ob beige Sitze zum 26jährigen passen ;)

Aber zum Innenraum: Toscana ist echt wunderschön. Alternativ hatte dier doch die Tage wer einen mit der roten Ausstattung .. was ist damit?

Themenstarteram 9. Oktober 2012 um 14:00

Danke Euch erst mal für die Antworten. Zum Alter meiner Frau werde ich mich hier nicht äussern, wohl aber zu den Farbvorschlägen:

- toscana inscription ist mir zu "bunt"... Warum müssen Sitze zweifarbig sein, dass sieht m.E. immer eher bescheiden aus... Das XC90 Leder chestnut würde ich sofort nehmen.

- Sangiovese gibts im XC70 nicht....

-habe inzwischen die Farbkombi Anthrazit/beige/Schwarz aussen gefunden (Seihe link) det jefällt mir, und so werde ich es wohl bestellen...

http://www.vc-automobile.de/.../...e-in-D-60314-Frankfurt-am-Main.html

- hat noch jemand eine Erfahrung mit Heico beim neuen D5? Habe es bei meinem jetzigen V70 2,4D 163->210 PS drin und finds super, und das seit fast 100tkm

Zitat:

Original geschrieben von Azrael1278

aber das Klischee bzgl. Volvo ist doch hinfällig....

Na ja, was mich betrifft schon. Ich fahre den XC60 einerseits weil er mir einfach gut gefällt und andererseits, weil ich mich mit der Marke identifizieren kann (skandinavisches zurückhaltendes Design, Understatement, Sicherheit, Langlebigkeit).

Aber: als ich meine Bestellung gemacht habe, hatte ich lange Zeit, die Leute in der Ausstellung zu beobachten (weil mein Verkäufer so langsam tippt ...): da war es wieder, das Klischee ... Ohne Mist jetzt: habe in den zwei Stunden wirklich zwei Typen mit Cord-Sakko und verstärkten Ellenbogen gesehen ... das kann kein Zufall sein!

 

Zurück zum Thema: gerade das zweifarbige Leder beim XC70 Toskana hat mir super gefallen, das einfarbige Toskana beim XC60 dagegen ist m. E. etwas langweilig. Aber gut, wenns nicht in Frage kommt, dann eben nicht.

Gruß vom erzbmw

@mg266h die Farbkombination ist TOP. Allerdings würde ich auf keinen Fall das Classic-Wood nehmen. ist nicht mein Fall. Entweder Modern oder Alu-Dekor

Zitat:

Original geschrieben von v1P

Was bei mir die Frage aufwirft ob beige Sitze zum 26jährigen passen ;)

Aber zum Innenraum: Toscana ist echt wunderschön. Alternativ hatte dier doch die Tage wer einen mit der roten Ausstattung .. was ist damit?

Jau, das war wohl meiner, aber im XC gibts das Sangiovese Rot (sollten es eher braun-rot nennen) ja nicht. Und das dunkle braun beim Inscription im XC70, was es wiederrum im V70 nicht gibt, ist sehr dunkel und auch sehr schön, aber muss man schön mögen. Und es passt zum braun/beigen sehr gut, wo dann "Modern" mMn am besten harmoniert.

Aber Beige/Anthrazit ist auch ne tolle Kombi Innen, hatte mein Arbeitskollege in seinem V70 und gefiel mir auch. Er hatte dazu wie ich in meinem das schwarze "Crossed Avenue" und das sah auch gut aus.

Ich hatte die in dem Web-Link gezeigte Kombi im V70 (aussen schwarz, innen Inscription beige/anthrazit mit modern wood). Das war richtig schick und würde ich jederzeit so wieder nehmen. Die Mittelkonsole sieht aber heute anders aus und im XC70 gab es das so auch nicht mehr. Die jetzige schwarz/beige-Kombination gibt es nur mit den Standard-Ledersitzen und das beige der Sitze ist jetzt anders und heller, passt damit nicht mehr zum beige des Dachhimmels.

Ich habe im XC70 jetzt Inscription beige/beige und das modern wood. Modern wood sieht gerade mit der Alu-Mittelkonsole (gab´s ja damals auch noch nicht) und der Alu-Schaltkulisse der GT richtig edel aus. Da ist nur mattes Holz und Aluminium... :-)

Aber ganz ehrlich, der komplett beige Innenraum mit der braunen Amaturenbrettoberfläche ist nicht 100%ig stimmig. Ausserdem weiss ich nicht, wie der neue Schalthebel der GT zur beigen Innenausstattung passt. Auf den Bilder ist da immer ein schwarzer Schaltsack... :confused:

Mit den Möglichkeiten der heutigen Preisliste würde ich wohl Inscription anthrazit mit dem modern wood nehmen.

Und aussen dann electric silver.

Themenstarteram 9. Oktober 2012 um 20:48

Hallo Ihr, danke für die Rückmeldung

Hm, p.com, hast du ein Bild von deinem Innenraum? Beige/beige finde ich ein bisschen viel, und was sich Volvo bei der Kombination mit den dunkelbraunen Sitzen gedacht hat weiss ich nicht...

Das matte Holz mit Alu(-Atrappe?) an der Mittelkonsole stelle ich mir schon sehr stimmig vor.

Nun, dass er aussen saphir-schwarz wird steht schon ziemlich fest, nach 3 schwarzen V70 verpflichtet die Tradition schon etwas...;)

---und was ist mit HEICO? hat denn keiner vor Euch XC70-Treibern Erfahrungen damit?

Viele Grüße aus München

M

Hallo TE,

ich habe die Anthrazit/Beige Kombination mit Milled Amber Leisten im XC70. Muss nach Aussage des Händlers relativ selten sein; sieht für meinen Geschmack super aus - und preisgünstiger als Holz ist es auch noch. Ende der Woche soll das Wetter besser werden; wenn dem so ist, stelle ich mal ein Bild ein.

LG

Rotzunge

Deine Antwort
Ähnliche Themen