ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Komfortschliessung nachrüsten?

Komfortschliessung nachrüsten?

Themenstarteram 21. Juli 2003 um 22:48

Hi,

was brauche ich um die Komfortschliessung nachzurüsten?

Serienmäßig sind bei mir nur die vorderen Fensterheber elektrisch.

mfg

SirMAD

Ähnliche Themen
19 Antworten

Guckst Du HIER

Themenstarteram 22. Juli 2003 um 22:35

???????????

Sorry, aber irgendwie kann ich damit nicht viel anfangen.

Brauch ich nun nur die Relais oder muß ich auch die FH ersetzen?

Achso, eine Alarmanlage habe ich nicht, sondern nur die bei Opel serienmäßige Wegfahrsperre.

auch ma ne Frage, hab die Heckklappe gecleaned, und nur innen nen Knopf zum öffnen, gibtsso ne art fernbedienung, ohne ZV oder so, an die ich das ding anschließen könnte? Hab auf dieser Page mal geschaut, aber soweit ich das gesehen hab, bieten die alles immer nur in verbingung mit ZV, Alarm an.

Zitat:

Original geschrieben von SirMAD

???????????

Sorry, aber irgendwie kann ich damit nicht viel anfangen.

Brauch ich nun nur die Relais oder muß ich auch die FH ersetzen?

Achso, eine Alarmanlage habe ich nicht, sondern nur die bei Opel serienmäßige Wegfahrsperre.

Du musst einfach nur die Artikelbeschreibungen richtig durchlesen ...

die Fensterheber können bleiben, und Du brauchst das Modul und je Fensterheber (und ggf. fürs Schiebedach) laut Beschreibung 1 Relais.

Themenstarteram 23. Juli 2003 um 8:47

Sorry ConvoyBuddy,

aber irgendwie schein ich für deine Hilfe zu blöd zu sein.

Wenn ich den Text richtig lese:

Zitat:

Die Bedienung Ihrer elektrischen Fensterheber/ Ihres Schiebedaches mit diesem Modul verbessert die Komfortfunktionen Ihres Alarmsystems enorm. Sie brauchen zum Fensterschließen nicht einmal mehr eine Taste Ihrer FB drücken.

Wie schon geschrieben, ich habe kein Alarmsystem und auch keine Funkschließe.

Eigentlich möcht ich nur die bei Opel verbaute Komfortschließung nachrüsten.

Um diese dann zu aktivieren dreht man den Schlüssel einfach ganz nach rechts, hält ihn dort einen Moment und schon schließen die Fenster wie von Zauberhand.

That's what i like.

CU

SirMAD

Mal ganz einfach ......

Das Modul benötigt einen Impuls.

Dabei ist es dem Modul absolut egal. ob dieser von einer Fernbedienung, einem Alarmsystem oder "nur" vom "zu"-Kontakt der Zentralverriegelung geliefert wird.

capisce?

am 23. Juli 2003 um 14:17

Mir wäre das schon zu teuer! ich Hab mir sowas gestern erst selbst gebaut. (stolz :-)) Was für ein Auto hast du denn? Materialkosten waren ungefähr 15 € und ein bisschen Arbeit.

Kannst es entweder so anschliessen das die Fenster hoch gehen wenn du abschliesst oder wenn du die Alarmanlage aktivierst.

Themenstarteram 23. Juli 2003 um 23:28

Zitat:

Original geschrieben von Puhhh

Mir wäre das schon zu teuer! ich Hab mir sowas gestern erst selbst gebaut. (stolz :-)) Was für ein Auto hast du denn? Materialkosten waren ungefähr 15 € und ein bisschen Arbeit.

Kannst es entweder so anschliessen das die Fenster hoch gehen wenn du abschliesst oder wenn du die Alarmanlage aktivierst.

Ich habe eine Astra Caravan 1.6 16V /EZ 1.98. Und wie schon gesagt, sind die vorderen Fenster elektrisch zu bedienen.

am 24. Juli 2003 um 17:23

98? schon der astra g? Ist aber kein problem! kann man sich für jedes auto selber bauen. wie gesagt kosten ca. 15€. und es ist garantiert besser! man kann es bauen wie man es haben will. zu beachten sind so sachen wie zum beispiel das das fenster nicht schliessen soll wenn man während der fahrt den arm raus lenht und dabei den knopf runter drückt.

@ Puhhh

was macht denn deine Schaltung, wenn alle Fenster oben sind?

Laufen die Motoren nicht heiß, weil beim Abschließen zwangsläufig kein Fenster mehr hochfahren kann?

am 26. Juli 2003 um 7:00

Keine Angst! son motörchen brennt nich gleich durch, nur weils mal 15 sek. blockiert... ausserdem haben viele schon ne Abschaltung bei erreichen der Endposition! Man kann natürlich auch ne Schaltung mit Stromüberwachung basteln... am einfachsten für den Laien wär da meiner meinung nach ne selbstrückstelende Sicherung!

am 27. Juli 2003 um 12:03

Man kann ja auch stundenlang den knopf festhalten und es passiert nichts. Ausserdem hab ich für mein system extra an einer freien stelle im sicherungskasten eine sicherung angelegt. Wenn dann richtig :-)

Themenstarteram 27. Juli 2003 um 20:47

So da bin ich wieder.

@Puhhh

Mein Astra ist ein F Modell.

Wie schaut es denn mit deiner Konstruktion aus, wie hoch ist der Preis und wie komplex ist der Einbau?

am 27. Juli 2003 um 22:30

Also die Sachen die du brauchst kriegt man bei Conrad Electronics. Kostet ca. 15€. Weiß nicht mehr genau. Hat dein Auto Alarmanlage? Für den Einbau mußt du nur die Türverkleidung und die Fußleiste auf der Fahrerseite ausbauen. Kennst du dich ein bisschen mit elektronik aus? Bei mir war es etwas kompliziert. Hab mit nem kumpel drei Tage lang rumgerätselt bis es perfekt war. Aber jetzt ist es halb so wild. Jetzt wissen wir ja wie. Mein Auto hat alarmanlage, wir haben es so gebaut das die fenster nur hoch gehen wenn ich die alarmanlage aktiviere. Als nächstes plane ich das auch mien Schiebedach automatisch schließt. Gibt es bei euch in der nähe einen conrad elektronic?

Deine Antwort
Ähnliche Themen