ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. komfort-Menü freischalten golf vi MFA+

komfort-Menü freischalten golf vi MFA+

Themenstarteram 2. April 2010 um 8:18

komfort-Menü freischalten beim Golf Vi MFA+

wie geht das? habe schon gesucht aber nichts zu finden!könnte vieleicht einer helfen !MFG!

Ähnliche Themen
22 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von hawatin

komfort-Menü freischalten beim Golf Vi MFA+

wie geht das? habe schon gesucht aber nichts zu finden!könnte vieleicht einer helfen !MFG!

Hallo, was heißt komfortmenü freischalten?,Meinst du wie du zu den Menü hinkommst?

Wenn du die Wippe am Scheibenwischerhebel hast, musst du diese länger gedrückt halten, dann erscheinen die Menüs.

Gruß

am 2. April 2010 um 9:13

Und bei dem MuFuLenkrad?

Hallo!

Zitat:

Original geschrieben von sajhtam

Und bei dem MuFuLenkrad?

Auf der rechten Seite so oft links oder rechts drücken, bis du im Einstellungsmenü bist.

-Johannes

Ich komme zwar zum Einstellung-Menü, aber die Auswahl "Komfort" ist dort nicht zu finden.

Das Kombiinstrument inkl. MFA+ wurde neu vom Freundlichen nachgerüstet. Kann es sein, dass er vergessen hat es zu kodieren? Ich möchte auf die Komfort-Funktionen nicht verzichten.

Danke für eure Hinweise und Tipps!

LG

Martin

Zitat:

Original geschrieben von martin.deckel

Ich komme zwar zum Einstellung-Menü, aber die Auswahl "Komfort" ist dort nicht zu finden.

Das Kombiinstrument inkl. MFA+ wurde neu vom Freundlichen nachgerüstet. Kann es sein, dass er vergessen hat es zu kodieren? Ich möchte auf die Komfort-Funktionen nicht verzichten.

Danke für eure Hinweise und Tipps!

LG

Martin

Ich fürchte, daß bei dir ein nicht MFA+ taugliches BCM verbaut ist, welches normalerweise die Komfortfunktionen und deren Bedienung beinhaltet. Sollte es so sein, hätte ich noch eines aus einem Golf6 Highline übrig. NP ca 260,-€, gebe es für 80,-€ ab.

Es wurde mir gesagt (und ich glaube es wurde auch hier im Forum besprochen), dass man kein neues Steuergerät braucht :-(

Kann dein Steuergerät auch "Nebelschweinwerfer" ? Bitte um eine PN, ob duch auch nach Österreich verschicken würdest. Danke!

LG

Martin

Hallo!

Das mit dem Steuergerät halte ich für unwahrscheinlich. Beim Golf V war das zwar tatsächlich so, aber beim Golf VI sollte schon das einfachste BCM die MFA+ beherrschen und eines, das NSW beherrscht schon 5x.

Ich vermute, das irgendeine Codierung fehlt. Das ist manchmal etwas hinterlistig weil die Beschreibung oft etwas irreführend ist. Am einfachsten vergleichst du mit einem VCDS-User Bit für Bit mit einem Fahrzeug, das die MFA+ ab Werk hat, dann werdet ihr es schnell haben.

vg, Johannes

Was ich so gelesehen habe, sollte jede BCM für MFA+ ausreichen, ob jedoch auch für Komfort-Funktionen?? Das weiß ich eben nicht.

Für NBS sollte ich auf jeden Fall eine neue BCM brauchen (mein Golf ist Trendline, produziert in März 2010).

Oder kennt sich da wer besser aus?

Zitat:

Original geschrieben von martin.deckel

Was ich so gelesehen habe, sollte jede BCM für MFA+ ausreichen, ob jedoch auch für Komfort-Funktionen?? Das weiß ich eben nicht.

Für NBS sollte ich auf jeden Fall eine neue BCM brauchen (mein Golf ist Trendline, produziert in März 2010).

Oder kennt sich da wer besser aus?

Hallo,

wie ich dir schon sagte, lasse das BCM auslesen und nach schauen, was es unterstützt, damit du ganz sicher bist. Ansonsten weisst du ja, wo eines auf den Versand wartet.

Gruß in die Alpenrepublik.

PS: FIN hat nichts gebracht, da ETKA nur mögliche Neuteile aufzeigt, nicht das verbaute.

Ich werde es hoffentlich am Montag von meinem Freundlichen erfahren.

Zuletzt sollte er jedoch auslesen, ob NBS möglich sind oder nicht, aber es ist ihm irgendwie nicht gelungen :-(

Mal schauen... Ich melde mich auf jeden Fall ;-)

Zitat:

Original geschrieben von martin.deckel

Ich werde es hoffentlich am Montag von meinem Freundlichen erfahren.

Zuletzt sollte er jedoch auslesen, ob NBS möglich sind oder nicht, aber es ist ihm irgendwie nicht gelungen :-(

Wenn du ab Werk keine hast sieht es schlecht aus :( Außer du hast Xenon, aber da wären die NSW doch glaube ich dabei, oder?

vg, Johannes

Habe eben keine Xenon :-(

Aber ich werde wohl NBS und noch einiges nachrüsten :-)

War heute endlich beim :-)

Er konnte die fehlenden Komfort-Funktionen freischalten, ohne BCM zu tauschen. Er hat gemeint jede BCM ist MFA+ samt Komfort-Funktion tauglich, daher kein Tausch notwendig.

Wegen die NBS hat er noch nicht nachschauen können, aber da ich später LED-RüLi nachrüsten möchte, muss soweiso später eine neue BCM her... Jetzt aber erstmals nicht, da ich fast 650 EUR + MwSt. fürs Service (Einbau MuFu GTi-Lenkrad samt Steuereinheit + Einbau FSE Premium samt Codieren, usw.). ausgeben musste :-(

Was für Komfort-Funktionen sind das?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. komfort-Menü freischalten golf vi MFA+