ForumCLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. Kollisions Prävention Assistent Falschalarm

Kollisions Prävention Assistent Falschalarm

Mercedes CLA C117
Themenstarteram 6. November 2014 um 14:08

In den US Modellen des CLA kommt es oft zum Falschalarm beim Kollisions Prävention Assistent und das Auto bremst auf eigene Hand. Viele schalten den Assistenten dann ganz aus. Hat jemand in DE Probleme damit?

Hier ein Beispiel:

http://www.mercedescla.org/.../...rms-how-many-times-unacceptable.html

Ähnliche Themen
2 Antworten
Themenstarteram 6. November 2014 um 14:08

In den US Modellen des CLA kommt es oft zum Falschalarm beim Kollisions Prävention Assistent und das Auto bremst auf eigene Hand. Viele schalten den Assistenten dann ganz aus. Hat jemand in DE Probleme damit?

Hier ein Beispiel:

http://www.mercedescla.org/.../...rms-how-many-times-unacceptable.html

Der normale CPA, der bis vor November 2014 verbaut wurde, hat alleine keine autonome Bremsung durchgeführt. Erst ab DISTRONIC+ ist es enthalten bzw. ab dem Änderungsjahr 2014/2 wird es serienmäßig verbaut! Die ersten Autos mit dem CPA+ serienmäßig werden gerade erst gebaut.

Die normalen akustischen Fehlalarme (keine Bremsung) mit dem serienmäßigen CPA treten auch immer mal wieder auf (Reflexionen von Verkehrsschildern oder zu dichtes Herfahren an der Außenfahrbahnslinie und drohende Kollisionsgefahr mit dem PKW des Gegenverkehrs). Allgemein funktioniert es jedoch taeindwandfrei und ein zu dichstes Streifen mit dem Gegenverkehr sehe ich als potenzielle Kollisionsgefahr und nicht als Fehlalarm an.

Im Zweifelsfall in der Werkstatt die neuste Software einspielen lassen.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. Kollisions Prävention Assistent Falschalarm