ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Kofferraumwanne

Kofferraumwanne

BMW X1 F48
Themenstarteram 7. April 2016 um 21:31

Hallo,

ich wollte mir heute eine Kofferraumwanne kaufen. Ich habe verstellbare Fondsitze. Es gibt zwei verschiedene Arten von Kofferraumwannen, eine für verstellbare und eine für nicht verstellbare Fondsitze. Leider kann mir niemand von BMW bis jetzt sagen, worin sich die beiden Kofferraumwannen unterscheiden ...

Selbst der Mann im Ersatzteillager wusste nicht den Unterschied :(

P. S. Der Preis liegt bei 99€

Ich hoffe, hier kennt sich jemand aus ;)

Vielen Dank.

Lg 33666

Beste Antwort im Thema

Na gut, dann antworte ich mir mal selber :-), vielleicht ist es für andere ja auch noch hilfreich. Habe bei einem "alternativen" Anbieter angefragt, ob die angebotene Wanne (33,90 € incl. Porto) für die verstellbaren Sitze taugt. Wenige Stunden später die Antwort, ja Matte ist ca. 80cm lang. Daraufhin habe ich die Kofferraummatte bestellt, 19 Stdn. später wurde sie per DHL geliefert. Passt prima und offenbar unempfindlicher als die Originalmatte

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten
am 7. April 2016 um 22:16

Hallo, ich kann mir nur vorstellen, das das Ende der Wann für die nicht verstellbaren Sitze keine abschließende Ecke hat. Diese wird gerade sein.

Bei der Wanne für die verstellbaren Rücksitze ist der Abschluss abgerundet und wird über die Ecke gelegt. Ich habe beide zusammen aber nicht gesehen. Habe nur die Wanne in meinem für verstellbare Sitze.

Themenstarteram 7. April 2016 um 22:34

Danke dir. Eine Frage noch. Du hast die für die verstellbaren Sitze. Was ist da abgerundet? Die, die ich heute gesehen habe, hatte eine Kante und es ist eine Lücke zwischen Wanne und den Rücksitzen. Kannst du ev. ein Foto machen, bitte. Danke ;)

Vg 33666

Die Wanne für verstellbare Fondssitze ist kleiner, da die Sitze weiter hinten stehen.

Ich hab heut grad die für nicht-verstellbare sitze abgeholt. Die geht bündig bis an die Lehne hinten ran und ist dort meine ich auch etwas hochgezogen.

Themenstarteram 8. April 2016 um 8:45

Zitat:

@anonymus100 schrieb am 7. April 2016 um 23:03:21 Uhr:

Die Wanne für verstellbare Fondssitze ist kleiner, da die Sitze weiter hinten stehen.

Danke, geht die Wanne denn dann auch direkt bis an die Sitze ran???

Hallo 33666,

guchst du hier:

Bild 1, Sitze ganz hinten, Matte geht bis an die Rückenlehne,

Bild 2, Sitz ganz vorn, es tut sich eine Lücke auf ;-)

Grüße

Img-0970
Img-0971
Themenstarteram 8. April 2016 um 11:18

Zitat:

@Mikamaxi schrieb am 8. April 2016 um 09:31:33 Uhr:

Hallo 33666,

guchst du hier:

Bild 1, Sitze ganz hinten, Matte geht bis an die Rückenlehne,

Bild 2, Sitz ganz vorn, es tut sich eine Lücke auf ;-)

Grüße

Super, recht herzlichen Dank ;)

am 8. April 2016 um 18:06

Gibt es denn auch eine Matte zum Schutz wenn man die Sitze umgeklappt hat?

Zitat:

@Mikamaxi schrieb am 8. April 2016 um 09:31:33 Uhr:

Hallo 33666,

guchst du hier:

Bild 1, Sitze ganz hinten, Matte geht bis an die Rückenlehne,

Bild 2, Sitz ganz vorn, es tut sich eine Lücke auf ;-)

Grüße

@Mikamaxi: Ich bin erschreckt, wie die Matte bei mir nach wenigen Tagen aussieht, ohne dass ich irgendetwas schweres transportiert habe. Deine Matte sieht aber auch schon ganz schön mitgenommen aus. Ist das normal bei BMW? Bei unserem Volvo sieht die Matte nach 6 Jahren nicht so aus ...

Gruß

Andreas

Meine sieht nach einer Woche auch schon übel aus... Aber besser die matte als der Kofferraum selbst ??

Hallo,

Ursache der ramponierten X1- Kofferraum-Matte ist die weiche Antirutsch-Oberfläche! Die Oberfläche fühlt sich leicht klebrig weich an.

Sobald man ein Einkaufskorb oder Tasche drüber zieht gibts diese Striemen!

Grüße Mikamaxi

am 18. April 2016 um 18:47

Hallo Gemeinde,

hab meinen X1 seit 3 Tagen (18d mit M-Paket in Estorilblau, Fotos folgen) und habe mir das mit der Wanne auch schon überlegt.

Allerdings sieht es so aus, als wenn man dann nicht mehr auf den doppelten Boden zugreifen kann, ohne die Wanne als Ganzes herauszunehmen. Ist das wirklich so? Wäre für mich eher ein Ausschlussgrund, weil ich Kleinigkeiten gerne in das untere Staufach lege.

Danke für Eure Antworten.

mfg

Naja, wenn man nur was kleineres unten ins staufach legen möchte, kann man die Wanne ja ein bisschen hochklappen... Für größere Dinge wird man sie wohl rausnehmen müssen. Aber das dauert ungefähr 10 Sekunden?

Zitat:

@FrauA schrieb am 18. April 2016 um 19:19:25 Uhr:

Naja, wenn man nur was kleineres unten ins staufach legen möchte, kann man die Wanne ja ein bisschen hochklappen... Für größere Dinge wird man sie wohl rausnehmen müssen. Aber das dauert ungefähr 10 Sekunden?

Genauso wirds gemacht, überhaupt kein problem...

Deine Antwort
Ähnliche Themen