ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kofferraumdeckel öffnet nicht mehr! Wer kann helfen?

Kofferraumdeckel öffnet nicht mehr! Wer kann helfen?

Themenstarteram 23. Juni 2007 um 17:49

Hallo liebe E-Klasse-Fahrer!

Habe da ein Problem. Seit 2 Tagen läßt sich der Kofferraumdeckel nicht mehr mit der Fernbedienung öffnen, sondern nur noch mit dem Schlüssel aus der Funkvernbedienung. Auch der Fernschalter in der Fahrertür erzeugt nur schnurren des "Servomotores" in der Heckklappe. Gibt es ein verstecktes Menu oder ähnliches, oder ist da etwa ein Relaise defekt!

Wäre für jeden Tipp Dankbar; wir haben ja auch gelernte Fachkräfte im Forum; vielleicht ist der Fehler bekannt!

Der Wagen ist ein 320er aus der ersten Serie 2002!

Nette Grüße: Dagmar300

Ähnliche Themen
22 Antworten

Könnte sein das das Massekabel durch ist. auf der linken Seite hinter der Verkleidung bitte mal nachschauen, einfach die Verbindung wieder herstellen. Habe es auch schon öfters gehabt, habe 90 € blechen müssen, als ich nicht wusste was es war. Funktionieren denn die Leuchten im Kofferraum? Wenn auch nicht liegt es 100 % dadran.

Hallo,

vielleicht hilft Dir dieser alte Thread von mir weiter, hatte ein ähnliches Problem, es hatte sich lediglich ein Stück Gummi im Schloss verfangen, unter der Plastikklappe.

Lese hier mal nach, ist auch ein Bild vom Übeltäter dabei:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?...

........bleibt zu hoffen, dass Dagmar300 noch irgendwo ein kroatisches Wörterbuch rumliegen hat..:D :D

VG

Zitat:

Original geschrieben von bensez

........bleibt zu hoffen, dass Dagmar300 noch irgendwo ein kroatisches Wörterbuch rumliegen hat..:D :D

VG

das dachte ich mir eben auch :D , als ich den verlinkten thread las :D :D

"Jedna osoba i magarac znaju zajedno više nego jedna osoba sama."

Zitat:

Original geschrieben von bensez

........bleibt zu hoffen, dass Dagmar300 noch irgendwo ein kroatisches Wörterbuch rumliegen hat..:D :D

VG

Na hier mal eine kleine Übersetzungshilfe ;);):

SARAFCIGER = Schraubenzieher

nema nista bez dobre stare WASSERPOPPZANGE = nichts ohne die gute alte Wasserpoppzange

Und wenn das auch nicht geht onda se gurne mali semljacic kroz dihtunge da aufmaha von unutra = und wenn nichts hilft schiebste einen kleinen Landsmann durch die Dichtungen der von innen aufmacht

MACOLA = Hammerartiges Gerät

am 25. Juni 2007 um 10:58

Zitat:

Original geschrieben von Durandula

Na hier mal eine kleine Übersetzungshilfe ;);):

nema nista bez dobre stare WASSERPOPPZANGE = nichts ohne die gute alte Wasserpoppzange

Pfui, was ihr Kroaten alles im Wasser macht. :D

Zitat:

Original geschrieben von Mercer-Richie

Pfui, was ihr Kroaten alles im Wasser macht. :D

Es gibt nicht schöneres als bei einer aktuellen Hitzewelle an der Adria wie jetzt, bei kristallklarem Wasser mit 25-27 Grad Wassertemperatur, die Wasserpoppzange beim Baden auszupacken und mal so richtig.... ;) ;)

Das ganze ist übrigens Bauarbeiter-Slang, die Baustelle hat viele unserer Gastarbeiter Eltern geprägt, von kaputten Knochen bis Sprachgebrauch ist da vieles hängengeblieben.

Wenn ich mit meinem Vater quer durch Deutschland fahre, erklärt er mir alle paar Kilometer was er alles gebaut hat.... ;) ;)

Zitat:

Original geschrieben von Durandula

die Wasserpoppzange beim Baden auszupacken und mal so richtig.... ;) ;)

... klempner spielen :D

 

übrigens sind auch viele deutsche wörter schon "früher" hängen geblieben..

was heißt wohl AUSPUH? :D

Antwort

Zitat:

Original geschrieben von Kujko

... klempner spielen :D

 

übrigens sind auch viele deutsche wörter schon "früher" hängen geblieben..

was heißt wohl AUSPUH? :D

Antwort

Das ist ja ein Röhrchen Kujkane, wär mal was für den CDI! ;)

Achso der hat ja DPF, also nix mit Qualmwolken...

 

Apropo Kofferraum und Auspuh, guck mal was da bei mir gestern drinnen lag, Richie freut sich sicher ;)

der kriegt glatt ne herzattacke :D das ist der AMG, richtig? wann gibts dann frische bilder?

aber was ich mich gerade frage.. woher hast du denn bitte den drehmomentschlüssel her??

sieht nicht gerade vertrauensvoll aus

Zitat:

Original geschrieben von Kujko

der kriegt glatt ne herzattacke :D das ist der AMG, richtig? wann gibts dann frische bilder?

aber was ich mich gerade frage.. woher hast du denn bitte den drehmomentschlüssel her??

sieht nicht gerade vertrauensvoll aus

Ja ist die AMG-Anlage, Montage wohl nächste Woche, warte auf unseren BMW, hab sonst nichts zum rumfahren. Nen halben Tag in der Werkstatt rumhängen, hab ich auch keinen Bock drauf...

Was ist mit dem Drehmomentschlüssel? Den hab ich von A.T.U mal gekauft, hab die Schrauben nach der Aktion mit der Werkstatt mal nachgezogen, den hab ich mir irgendwann mal geholt. Als die Jungs die Schrauben nicht runter bekommen die ich festgezogen hatte ;)

verlass dich aber nicht auf dieses billigwerkzeug; da drehst du einmal rum und nicht die schraube ist fest sondern der torx ist rundgedreht! das material ist oftmals einfach zu schwach und ist weich wie butter! auch sind die größen oftmals sehr grenzwertig und "passen" einfach nicht.

ist mir halt nur aufgefallen als ich deinen schlüssel im kofferraum gesehen hab (sorry für OT :D )

Zitat:

sorry für OT

Wieso OT, wir sind ja noch beim Kofferraum, darum geht es doch ;)

Naja, für ne Werkstatt ist der Schlüssel sicher nichts, aber für 2 mal im Jahr die Schrauben nachdrehen, beim Radwechsel oder so, reicht das Ding allemal...

Mir gehts nur darum die Schrauben nich zu fest zu ziehen, laut MB soll man 130NM einstellen, was ich auch zu fest finde. Aber so isses halt...

Zitat:

Original geschrieben von Durandula

laut MB soll man 130NM einstellen, was ich auch zu fest finde. Aber so isses halt...

Und das mal 5: Boah, Drehmoment satt. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kofferraumdeckel öffnet nicht mehr! Wer kann helfen?