ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Knacken in der Lenkung - Blinkerrücksteller?

Knacken in der Lenkung - Blinkerrücksteller?

Themenstarteram 10. März 2010 um 16:37

HI,

hab seit gestern teilweise - nicht permanent - ein Knacken in der Lenkung mit einer Art Blockieren... machte mir gestern Angst.

Hab jetz mal die Lenkstockverkleidung abgemacht und folgendes entdeckt:

Direkt hinterm Lenkrad dreht sich so eine Plastikscheibe mit. Da knackts leise rausund das Teil ist etwas locker. Hab ein Bild von oben gemacht.

Unterhalb konnte ich beobachten, das da, wo sich auch dieser Klotz für die Blinkerrückstellung mitdreht, sich auch zwei helle, im Halbkreis versetzte "Haken" oder Winkel mitdrehen. Hab mal von unten versucht, einen einzufangen.

Diese Winkel bleiben unten offenbar irgendwo ab und an mal hängen und reissen sich mit einem lauten Knacken wieder los.

Was kann denn das sein? Normal ist das ja nicht...

Gruß cocker

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 10. März 2010 um 17:15

um Missverständnissen vorzubeugen:

Es geht nicht um das Klicken, wenn der Blinkerhebel zurückgestellt wird... ;)

Ist diese "Scheibe" nicht der Airbag-Schleifring!?

Hatte dieses Problem auch. ist ein aufgerolltes Flachbandkabel drin und wenn das bricht denn gibt es diese Knack Geräusche.

Wenn es kaputt ist dann müsste irgendwas nicht mehr funktionieren z.b. Airbag Hupe oder die Radiotasten am Lenkrad.

Bei ebay 1 - 99 Euro z.b. Artikelnummer: 370211103227

Themenstarteram 11. März 2010 um 12:43

Hi,

geht aber alles noch... es knackt ja auch nicht immer. Meistens wenn ich mit Voll- oder Fastvolleinschlag irgendwo scharf abbiegen oder wenden muss.

ich hab die Lenkstockverkloeidung gestern abgemacht und rumgesucht... nix zu sehn. Ich kann ja da auch nicht alles auseinanderbauen...

Ich hab das Gefühl, dass da drinnen irgendwo was abgebrochen ist, was da rumfällt oder dass dieser "Haken" irgendwo hängen bleibt.

Diese beiden "Haken" sind soweit ich sehen kann ein Teil zusammen mit dem Binkerrücksteller und dieser Scheibe hinterm Lenkrad...

Wenns leise knackt, drückt sich diese Scheibe hinterm Lenkrad auf 12 Uhr ein Stückchen nach aussen...

Gruß cocker

Hi Cocker,

 

hab bei dem Vectra meiner Frau auch so ein Problem mit der Lenkung.

 

Es klingt, als wenn ein Kabelbinder im Ventilator klappert.

Nur eben mit Geschwindigkeit der Lenkradbewegung.

 

Hab es aber noch nicht auseinandergenommen.

Bin nur durch Zufall draufgekommen, weil ich mal mit ihrem unterwegs war und es gemerkt habe.

Die Frau teilt einem soetwas ja nicht mit :D

 

Gruß Marc

Themenstarteram 11. März 2010 um 14:57

HI,

naja - für einen Kabelbinder hat die Aktion zuviel Widerstand - genauso wie für ein Flachbandkabel. Das knackt zwar leise, aber vorgestern blockierte mein Lenkrad beim Ausparken kurz und riss sich dann quasi mit einem lauten Krachen wieder los. Das kann kein Kabelbinder sein und kein Flachbandkabel... schön wenns nur das wäre ;)

Dann hat es kurz geknirscht beim Lenken, dann war wieder Ruhe.

Mittlerweile "klackert" es beim Lenken leise, ich weiss ja auch in etwas wo es herkommt (siehe die Bilder) , aber nicht genau, was es ist. Und ich hab ehrlich Schiss, dass mir irgendwann mal in einem Kreisel oder so das Lenkrad blockiert und ich irgendwo reinrassel...

Was ich für mich mal ausschliesse sind Blinkerrücksteller und Lenkradschloss.

Da muss meiner Meinung nach innen drin, irgendwo im vorderen Teil Richtung Lenkrad, wo die Hebel sitzen, was abgebrochen oder locker sein. Aber wie gesagt - ich kann das nicht alles auseinanderbauen, wie ichs gerne möchte allein schon wegen dem Scheissairbag ...

Deshalb hoffe ich, dass jemand ne zündende Idee hat...

gruß cocker

Baue doch mal den Blinkhebel und den Scheibenwischerhebel ab. sind doch nur gesteckt. wenn es denn immer noch " Knackt" dann

ist es vielleicht der Airbagschleifring. Es wäre möglich das sich Flachkabel schon Z Förmig aufgewickelt hat und bei vollem lenkeinschlag steht es unter gröste belastung.

Wickelfeder smart
Themenstarteram 12. März 2010 um 9:45

HI,

die Hebel hatte ich schon ab - hat damit nix zu tun...

Aber auf deinem Bild - links oben das runde Teil was da in die Mitte gesteckt wird - genau das bleibt irgendwo hängen und knackt leise. dieser schwarze Teller schiebt sich dann oben auf 12 Uhr ein Stückchen nach vorne, als ob irgendwas das Teil Richtung Lenkrad drückt.

Die Wickelfeder - dieses aufgerollte Flachbandkabel - kann ich von vorne sehen. Dem Teil fehlt offenbar nix.

gruß cocker

Themenstarteram 14. März 2010 um 12:40

hatte nochmal gesucht, geguckt und gmacht - nix brauchbares gefunden. Es klickt beim Lenken, Blockieren tut momentan mal nix mehr. Hab die Verkleidung wieder drangeschraubt und harre jetzt mal der Dinge die noch kommen. Spätestens wenns richtig im Eimer ist, weiss ich was es war ;)

am 18. August 2010 um 12:47

Zitat:

Original geschrieben von cocker

hatte nochmal gesucht, geguckt und gmacht - nix brauchbares gefunden. Es klickt beim Lenken, Blockieren tut momentan mal nix mehr. Hab die Verkleidung wieder drangeschraubt und harre jetzt mal der Dinge die noch kommen. Spätestens wenns richtig im Eimer ist, weiss ich was es war ;)

@cocker

Dein Beitrag ist zwar schon eine Weile her. Ist Dein Problem jetzt gelöst? Wenn ja, was war es ? Ich habe nämlich jetzt genau das Gleiche wie Du. Bei mir hört es sich so an, als wenn sich das Lenkradschloss nicht ganz aus der Lenksäule zurückzieht beim Fahren. Es ist auch nicht immer so, nur manchmal. Hat auch schon mal kurz blockiert - wie bei Dir. Dann aber mit etwas Kraftaufwand und einem verhaltenen "Knall" wieder gelöst. Das ist mir unheimlich. Bitte antworte mir, was Du erlebt hast. Da kriegt man ja richtig Angst.

Gruß Michael.

am 18. August 2010 um 12:55

Zitat:

Original geschrieben von cocker

hatte nochmal gesucht, geguckt und gmacht - nix brauchbares gefunden. Es klickt beim Lenken, Blockieren tut momentan mal nix mehr. Hab die Verkleidung wieder drangeschraubt und harre jetzt mal der Dinge die noch kommen. Spätestens wenns richtig im Eimer ist, weiss ich was es war ;)

@cocker

Nachtrag: Alle lenkungsrelevanten Teile an der Vorderachse einschließlich Lenkgetriebe neu. Nach der Geräuschentwicklung muß es am oberen Teil des Lenkrades sein, also in Höhe des Lenkradschlosses.

Gruß Michael.

Ab in die Werkstatt prüfen lassen, denn wer soll Dir hier sagen was es wirglich ist.

Der Auto Doktor

Themenstarteram 18. August 2010 um 18:57

HI,

@dieseldonner

das Knacken kam nur sporadisch, d.h. zwei dreimal während einer Fahrt und dann oft tage- oder wochenlang nicht mehr. Auf den Pics, die ich angehängt hab, ist die Stelle zu sehen, die geknackt hatte.

Kam mir halt so vor, als ob da was blockiert... hab dann das Lenkrad (auch gefährlicherweise beim Fahren in scharfen Kurven) ruckartig rumgerissen, dann krachte es laut und das Knacken war wieder ne zeitlang weg. Ich hab immer drauf gewartet, dass mir mal ein Plastikteil entgegenfällt oder sowas - aber nix ;)

Und ja, das Problem ist gelöst, wie du an meiner Signatur erkennen kannst :D

Gruß cocker

am 19. August 2010 um 4:27

Zitat:

Original geschrieben von cocker

HI,

@dieseldonner

das Knacken kam nur sporadisch, d.h. zwei dreimal während einer Fahrt und dann oft tage- oder wochenlang nicht mehr. Auf den Pics, die ich angehängt hab, ist die Stelle zu sehen, die geknackt hatte.

Kam mir halt so vor, als ob da was blockiert... hab dann das Lenkrad (auch gefährlicherweise beim Fahren in scharfen Kurven) ruckartig rumgerissen, dann krachte es laut und das Knacken war wieder ne zeitlang weg. Ich hab immer drauf gewartet, dass mir mal ein Plastikteil entgegenfällt oder sowas - aber nix ;)

Und ja, das Problem ist gelöst, wie du an meiner Signatur erkennen kannst :D

Gruß cocker

@cocker

Nun ja, das Du noch lebst konnte ich ja Gott sei Dank Deinem Thread entnehmen. Jetzt weiß ich aber immer noch nicht, an was es definitiv gelegen hat.? Bitte klär mich doch etwas genauer auf, ok? Die Erscheinungformen deines Problems decken sich exakt mit meinem Problem.

Gruß Michael.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Knacken in der Lenkung - Blinkerrücksteller?