ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Klimaanlage surrt/Motor nagelt - Steuerkettenproblem?

Klimaanlage surrt/Motor nagelt - Steuerkettenproblem?

VW Jetta 6 (162)
Themenstarteram 30. Dezember 2015 um 15:25

Hallo zusammen,

mein Wagen will wieder mal nicht richtig funktionieren.

Klimaanlage wurde vor 2 Monaten in der Werkstatt überprüft es hieß haben wir aufgefüllt und es wurde leiser, nun der Kracher wird wieder lauter dazu der laute Motor.

 

Die Klimaanlage surrt wieder

http://sendvid.com/fsuv21rk

 

Ist das für den 1.4 TSI normal das der Motor so laut ist?

http://sendvid.com/yhi2xtt3

Freue mich auch euern Feedback

Danke

Ähnliche Themen
31 Antworten

Aber mal ehrlich... Der hat beide sitzheizungen auf volle Leistung, heckscheibenheizung an und die Klima nicht auf Automatik ... Zusätzlich steht er auf dem Gaspedal ... kommen die Geräusche erst mit den ganzen elektrischen Verbraucher?

 

Bis auf lüftungsgeräusche konnte ich nichts hören!

Themenstarteram 29. Januar 2016 um 21:58

Ende Dez war ich in der Werkstat da wurde es neu befüllt

2 Wochen später hieß es Dichtungen wurden erneuert Geräusch war weg

Jetzt 2 Wochen später wieder da

Also schon das dritte mal das Problem tritt auch mit Auto auf moment hier das Video

http://sendvid.com/rbr1shvc

Dann nochmal hin, hast du am Klimakondensator vielleicht üble Steinschläge?

Themenstarteram 29. Januar 2016 um 22:01

Hab ich nicht nachgeschaut

Themenstarteram 29. Januar 2016 um 22:03

sorry was meinst du mit steinschläge?

optisch oder akkustisch?

Steinschlag ist ein Defekt aufgrund eines Steins ;) ... Steinschläge sind meistens akkustisch hörbar und optisch erkennbar! ;)

 

Durch Steinschlag bekommen die Klimakondensatoren oft Löcher, wo dann die Flüssigkeit austritt!

 

Weißt du wo der Kondensator ist?

Themenstarteram 1. Februar 2016 um 18:22

Konnte keinen Steinschlag sichten

Dann les doch endlich mal die bestehenden Threads zur Klimanlagenproblematik! Bin mir ziemlich sicher das du da auf die Lösung stoßen wirst. Man kann sich auch absichtlich dumm stellen um andere die Arbeit für sich erledigen zu lassen! Wenn ich mir die ganzen Threads von dir so anschaue, dann hab ich eigentlich gar keine Lust dir zu helfen...

Du könntets in eine Werksatt fahren und die Klimaanlage überprüfen lassen. Dann wirst du ein Leck diagnostiziert bekommen. Reparieren und Anlage füllen lassen. Gut ist. Das Leben kann so einfach sein.

P.S.: bevor noch mehr Fragen kommen:

1. Ja, das kostet Geld. ( ab ~100 Euro bis über 700 Euro wenn der Kompressor defekt ist)

2. Das Leck wird mit Hilfe von einer UV-Lampe und Kontrastmittel gesucht.

3. Sollte in einem halben Tag erledigt sein

4. Verschleiß, Marder oder Steinschlag

Ich hoffe ich habe nichts vergessen ;)

Themenstarteram 2. Februar 2016 um 13:10

hallo

Ich schätze deine Hilfe sehr, allerdings muss ich dich enttäuschen

1.Der Wagen hat noch Garantie

2.Kontrastmittel wurde im Oktober bereits eingefüllt ,im Dezember hiess es seien die Dichtungen

3.Hat nicht länger gedauert stimmt

4.das Problem mit der Klimaanlage bestand bereits vor dem Kauf gehabt

Wurde dem Händler auch mitgeteilt

Nun zu meinen Threads

nicht jeder ist allwissend für dich mögen aber dumm sind wir sicherlich nicht!

Zitat:

@gino29 schrieb am 2. Februar 2016 um 13:10:28 Uhr:

1.Der Wagen hat noch Garantie

Gut für dich, dann musst du dir um das Finanzielle keine Sorgen machen.

Allerdings verstehe ich nicht warum da dann den Wagen nicht einfach dem Händler auf den Hof stellst und die Sache beheben lässt.

Zitat:

2.Kontrastmittel wurde im Oktober bereits eingefüllt ,im Dezember hiess es seien die Dichtungen

s.o.

Zitat:

4.das Problem mit der Klimaanlage bestand bereits vor dem Kauf gehabt

Wurde dem Händler auch mitgeteilt

Und warum behebt er es nicht? Wenn es angeblich die Dichtungen sind dann soll er sie gefälligst tauschen. Da dies aber bereits geschehen ist, waren sie wohl nicht ursächlich. Also Wagen zum Händler bringen und auf Nachbesserung bestehen

Zitat:

Nun zu meinen Threads

nicht jeder ist allwissend für dich mögen aber dumm sind wir sicherlich nicht!

Sorry, den Satz kapier ich nicht ganz. Das du dumm bist hab ich nie behauptet. Ich behaupte du bist zu faul dir Infos selbst zu suchen und eröffnest dehalb wegen jeder KLeinigkeit einen neuen Thread ohne dir vorher die Mühe zu machen die SuFu zu nutzen und bestehende Beiträge zu lesen.

Tip für die Zukunft: Wenn du schon ein Thema eröffnest, dann schreibe doch bitte gleich alle relevanten Infos in den Eröffnungsbeitrag.

EDIT: Wenn dein Händler den Fehler nicht findet, dann geh doch mal in eine andere Werkstatt. Natürlich nur nach Rücksprache mit dem Händler.

Ja, stell' das Auto hin und lass es fixen. Du bekommst ja sicher wieder einen Ersatzwagen für 7 Tage gestellt

Gruß SCOPE

Themenstarteram 4. Februar 2016 um 20:51

Zitat:

@SCOPE schrieb am 2. Februar 2016 um 16:26:45 Uhr:

Ja, stell' das Auto hin und lass es fixen. Du bekommst ja sicher wieder einen Ersatzwagen für 7 Tage gestellt

Gruß SCOPE

Meine Absicht ist es nicht einen Ersatztwagen für 7 Tage zu fahren, sondern einen VW für den ich viel Geld bezahlt um ihn zu Fahren und nicht diesen in der Werkstatt zu parken. Die sollen den Fehler endlich mal Fixen ich werde noch verrückt.

@der_michael911

Hast vollkommen Recht hab den Händler jetzt 3 Videos zugeschickt kommende Woche habe ich einen Termin rein über die Ferndiagnose hört es sich wie ein defekter Klimakompressor an wenn es dieser ist habe ich wohl dann endlich Ruhe ich hoffe es.

 

Themenstarteram 14. Februar 2016 um 20:32

@Scope

Der Fehler wurde tatsächlich nun gefunden, meine ganzen Threads die den einen oder anderen genervt haben mit den Geräuschen die ich wahrgenommen habe sind im Bezug auf die Klimaanlage weg.

Surrt nicht Geräusche sind weg.

Was wurde gemacht:

Ich denke dass es auch wichtig für anderes User hier ist zu wissen was getan wurde.

- Die Klimaleitung hatte einen kleinen Riss der nicht mit bloßem hinsehen sichtbar war, erst nach dem auffüllen mit Kontrastmittel konnte das Leck gesichtet werden.

Themenstarteram 20. Juli 2016 um 12:13

Meine Klimaanla heult wieder im AC Betrieb und wenn ich auf Gas Tippe hört man wie es im Wageninnere brummt

Nicht das du wieder sauer auf mich bist, aber hab ich nicht gesagt du sollst das Auto lieber verkaufen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Klimaanlage surrt/Motor nagelt - Steuerkettenproblem?