ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Klimaanlage defekt

Klimaanlage defekt

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 8. Januar 2011 um 14:49

Moin!

Habe ein Golf IV 1.6 16V und meine Klimaanlage geht nicht mehr! Jemand eine Ahnung???

Ähnliche Themen
40 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von KSGSXR

merkt er ja dann ob die Motordrehzahl kurz schwankt. Andersrum ist es nämlich auch so dass die Klima nur funktioniert wenn der Lüfter funktioniert --> Sicherung

Und wenn der Lüfter sich nunmal nicht dreht (warum auch immer) kühlt die Klima auch nicht.

Aber warum sollten beide Lüfter defekt sein?

Schaltest du die Klima zu, werden die beiden Lüfter zugeschaltet...

Zieh ich jetzt bei mir den Lüfter der für die Klima ist ab, läuft meine Anlage trotzdem an.

sie läuft an aber sie kühlt nicht!

und ich habe nirgends von beiden Lüftern gesprochen... lediglich der kleiner sollte anspringen... sitzt glaub ich in Fahrtrichtung rechts. Ist zumindest bei mir so.

Zitat:

Original geschrieben von KSGSXR

sie läuft an aber sie kühlt nicht!

Bei mir schon...

Denn wenn sie Anläuft, dann arbeitet der Kompresser, der das Kältemittel pumpt.

Das es im Auto kalt wird, dafür ist der Verdampfer zuständig... Der Klimakühler und die Lüfter sorgen nur dafür, das das Kühlmittel nicht zu heiß auf dem Rücktransport zu Kompressor gelangt, und das schon eine gewisse Vorkühlung stattgefunden hat.

dann funktioniert deine Klima wohl anders als meine..

Wenn bei mir nämlich der Lüfter nicht läuft dann isses so, dass ich nach ca. 5 min ein Dröhnen und Rattern vom Klimakompressor bekomme. Dann hilfts nur noch die AC auszuschalten.

Kannst du gerne reproduzieren in dem du einfach mal den Lüfter abklemmst und die AC anschaltest im Stand. Natürlich bei entsprechender Außentemp. Im Fahrbetrieb funktioniert die AC etwas länger aufgrund der Fahrtwindkühlung...

Wie gesagt, war bei mir zumindest so.

Bevor hier irgendwelche eigenen Fehler eingebaut werden(Sicherung Lüfter ziehen etc.),einfach mal Fehlerspeicher auslesen lassen.

Ein defekter Hochdruckgeber wird angezeigt.

Es ist auch ein kleiner Unterschied,ob man eine manuelle oder automatische Klimaanlage hat.Wenn ein Fehler bei einer Klimaautomatik besteht,blinkt das Display ein paar Mal nach Einschalten der Zündung.

Ein Klimaanlagencheck bei dem Kältemittelmenge,Undichtigkeiten und Funktion der Bedienelemente geprüft werden,gibt am ehesten Aufschluss über das Problem.Das System steht unter Druck und Selbstbastelei kann im warsten Sinne des Wortes ins Auge gehen.

wenn du das auto auf der bühne hast, dann zieh doch einfach mal den stecker vom klimasteuergerät ab und schau dir den stecker mal an. bei mir war der stecker verschmort.

am 9. Januar 2011 um 23:30

Zitat:

Original geschrieben von alexander14974

wenn du das auto auf der bühne hast, dann zieh doch einfach mal den stecker vom klimasteuergerät ab und schau dir den stecker mal an. bei mir war der stecker verschmort.

Wenn das Auto auf der Bühne ist, dürfte das ein wenig schlecht gehen, da das "Klimasteuergerät" in der Mittelkonsole im Innenraum eingebaut ist.

Ein Klimasteuergerät hat zudem NUR die Klimatronik.

Zitat:

Original geschrieben von hurz100

Zitat:

Original geschrieben von alexander14974

wenn du das auto auf der bühne hast, dann zieh doch einfach mal den stecker vom klimasteuergerät ab und schau dir den stecker mal an. bei mir war der stecker verschmort.

Wenn das Auto auf der Bühne ist, dürfte das ein wenig schlecht gehen, da das "Klimasteuergerät" in der Mittelkonsole im Innenraum eingebaut ist.

Ein Klimasteuergerät hat zudem NUR die Klimatronik.

dann halt nicht das steuergerät. du hast vorne links ein kleinen schwarzen kasten mit zwei kompaktsteckern. bei mir war einer verschmort.

am 9. Januar 2011 um 23:51

Zitat:

Original geschrieben von alexander14974

Zitat:

Original geschrieben von hurz100

 

Wenn das Auto auf der Bühne ist, dürfte das ein wenig schlecht gehen, da das "Klimasteuergerät" in der Mittelkonsole im Innenraum eingebaut ist.

Ein Klimasteuergerät hat zudem NUR die Klimatronik.

dann halt nicht das steuergerät. du hast vorne links ein kleinen schwarzen kasten mit zwei kompaktsteckern. bei mir war einer verschmort.

Der schwarze Kasten ist das "Kühlerlüftersteuergerät".

Zitat:

Original geschrieben von KSGSXR

 

und ich habe nirgends von beiden Lüftern gesprochen... lediglich der kleiner sollte anspringen...

Dann ist bei dir wohl der Vorwiderstand beim anderen Lüfter defekt.Die Lüfter laufen immer zusammen, werden nicht einzeln angesteuert.

Themenstarteram 22. Januar 2011 um 15:34

Hab die Sicherung gewechselt, war durch! Jetzt geht die Klima wieder! Danke nochmal...

Zitat:

Original geschrieben von golfer0352

Hab die Sicherung gewechselt, war durch! Jetzt geht die Klima wieder! Danke nochmal...

Wo finde ich die Sicherung bei einem Golf 1,9 TDI PD 101 PS Bj 2003?

Habe auch das Problem. Klimaanlagencheck (inkl. Neubefüllung) vor 1 1/2 Jahren. Jetzt nach Einschalten der Klima (normale Klimaanlage) springt diese nicht an. Vorher war im Leerlauf beim Einschlalten ein kurzes Absinken der Leerlaufdrehzahl zu erkennen (zeiger hat gezuckt und der Verbrauch in l/Stunde ist ganz leicht gestiegen). Dies ist, seit die Anlage nicht mehr funktioniert nicht der Fall. Ein/Ausschalten ist für Leerlaufdrehzahl egal.

Danke im Voraus.

Themenstarteram 19. März 2011 um 13:03

Moin!

Bei meinem Golf hab ich die 30iger Sicherung an der Batterie gewechselt! Auf der Batterie (müsste bei dir auch sein) ist ein kleiner Plastekasten! Da müssten drei Sicherungen nebeneinander sein. Glaub die linke war bei mir defeckt...

Musst du mal probieren...

Viel Glück

am 14. Juni 2011 um 15:01

Hallo bei war auch die 30 A Sicherung angeschmorrt, nun rennen zwar die Lüfter wieder, jedoch die Klima springt noch immer nicht an. Wo finde ich diesen Kühlerlüftersteuergerät. Ich finde nur einen schwarzen Kasten mit Abdeckung, da sind aber nur 2 Relais drinnen. Hinter dem Batteriekasten.

Bitte um Weiterhilfe

 

Hallo Forum,

in meinem kürzlich gekauften Golf 4 funktioniert die Klimaanlage (manuell) nicht (Schalter leuchtet, Lüfter drehen nicht, keinerlei Drehzahländerung bei Anschalten). Nach dem Prüfen der Sicherungen habe ich mir den Stecker der zum Magnetschalter geht mal angesehen (der oben auf dem Klimakompressor). Dort liegen 4 Komma Knipps Volt an - und zwar egal ob die Klima an- oder ausgeschaltet ist. Deutet das auf ein defektes Realais hin oder sollte ich woanders weitersuchen? Wenn es das Relais ist, welches Relais ist es denn? Könnte natürlich versuchen, mal direkt 12 Volt auf den Magnetschalter zu geben oder zerstöre ich dann etwas?

Danke und Grüße

Andreas

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klimaanlage Golf 4 defekt - Relais kaputt?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen