ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Kindersitze im Tiguan Allspace

Kindersitze im Tiguan Allspace

VW Tiguan 2 Allspace (AD)
Themenstarteram 4. April 2018 um 20:18

Kinderistze im Tiguan Allspace - was ist möglich?

Gehen 3 Kindersitze (alle Gruppe2/3) in der zweiten Reihe - irgendwie? Ich weiß, dass der Tiguan Allspace nicht dafür gedacht ist und habe deshalb auch die dritte Reihe mitbestellt, aber hat vielleicht doch jemand eine Konfiguration gefunden in der das geht?

Irgendwie sollte es doch zumindest mit Gurt und mit drei sehr schmalen Kindersitzen in der zweiten Reihe passen?! Mein schmalster Kindersitz (Gr.2/3) is 45cm breit und der Tiguan Allspace hat hinten 138 cm Breite (Sitzbank ist leider nur 120 cm). Also "theoretisch" (3 * 45 cm =135 cm < 138 cm) könnte da doch etwas möglich sein?!

Hat jemand schonmal rumexperimentiert und kann vielleicht sogar eine Lösung anbieten?

Beste Antwort im Thema

Moin, für einige Familien sicher interessant: anbei die Screenshots der Freigabeliste (spezifikation L) aus dem Bordbuch Tiguan allspace. Stand 11/2017

Gruss, jan.

PS. Der der am kommenden Montag 23.07 den Familien Allspace in der Autostadt in Empfang nimmt...Freu.

52 weitere Antworten
Ähnliche Themen
52 Antworten

Er ist ja nicht breiter als der normale Tiguan und für den wurde das hier schon besprochen. Da wurde zum Touran mit Einzelsitzen geraten. Was mit letzt beim Händler aufgefallen ist, der Touran hat für Sitz 6+7 Isofix. Der Allspace nicht.

Bei 3 Kindern ist der Touran die erste Wahl

vor dem Tiguan. Wir haben Touran und Tiguan. An den Platz des Touran in der

2. Reihe kommt der Tiguan nicht ran!

Zitat:

@tiger20tsi schrieb am 4. April 2018 um 20:55:51 Uhr:

Bei 3 Kindern ist der Touran die erste Wahl

vor dem Tiguan. Wir haben Touran und Tiguan. An den Platz des Touran in der

2. Reihe kommt der Tiguan nicht ran!

Kann ich (leider?) so unterschreiben, der Touran schneidet da im Innenraum wirklich besser ab.

Bei Drei Kindern würde ich den Touran vorziehen.

Kann ich so auch bestätigen.

Touran ist „Mama‘s Taxi“

Tiguan Papa‘ Firmenwagen.

Haben auch über den Allspace nachgedacht aber wegen des besseren Platzangebotes auf den hinteren Plätzen uns für den Touran entschieden.

Ich habe den Sharan, ideal für 3 unsere drei Kinder in zweiten Reihe. Da können sie auch sitzen wenn sie älter sind jetzt mit jetzt 16 + 19.

Ich würde beim dritten Kind, die 3. Sitzreihe im Allspace nehmen. Einen Sitz, der dritten Sitzreihe umklappen dann ist immer noch genügend Gepäckraum.

Die Bank in der zweiten Reihe kann man sehr gut im Abstand nach vorne und zur Dritten Reihe, auch geteilt verschieben.

Themenstarteram 4. April 2018 um 21:22

Ja, der Touran ist für Kindersitze deutlich besser, das hatten wir auch festgestellt. Wir hatten uns trotzdem für den Tiguan Allspace entschieden (hat uns besser gefallen). Wir haben deshalb halt dann noch die dritte Reihe mitbestellt. Ich wollte nur wissen, wie andere es mit drei Kindern im Tiguan Allspace machen? Zwei Kinder auf den Außensitzen in der zweiten Reihe und das dritte dann in der dritten Reihe (aber wie kommt es da hin - evtl über die umgeklappte Mittelarmlehne oder den Kofferraum)?

Oder zwei Kinder in die dritte Reihe und eins in die zweite Reihe? Wer hat da schon Erfahrung mit drei Kindern im Tiguan Allspace gemacht?

Noch keine eigenen praktischen Erfahrungen, aber schon mal drei Kindersitze in einen Allspace im Autohaus ausprobiert. Es geht bei schmalen Kindersitzen knapp, das Anschnallen ist aber mühsam, da die Gurtschlösser recht nah am Sitz sind. Und natürlich keine Isofix-Sitze sondern welche, die mir dem Dreipunktgurt befestigt werden. Derzeit schaffen wir das sogar in einem Golf V Plus, da sind aber immerhin die Gurtpeitschen etwas länger.

Mit der dritten Sitzreihe hat man dann zumindest die Möglichkeit, ein Kind nach hinten zu setzen.

Habe schon in einem Forum gelesen, dass auf dem Mittelsitz der zweiten Reihe kein Kindersitz erlaubt ist im Tiguan, laut Bedienungsanleitung. Das bezieht sich aber nur auf Isofix-Sitze, Kindersitze ohne Isofix sind sehr wohl erlaubt in der BDA.

In Touran und Sharan gehen eben auch drei Isofix-Sitze in der zweiten Reihe, das ist natürlich praktischer. Aber es mag halt nicht jeder einen Van fahren.

Wer schön sein will muss leiden !

Themenstarteram 5. April 2018 um 6:24

Zitat:

@Kofferpacker schrieb am 4. April 2018 um 23:36:11 Uhr:

....

Mit der dritten Sitzreihe hat man dann zumindest die Möglichkeit, ein Kind nach hinten zu setzen.

....

Danke. Das hört sich schonmal gut an. Was für Kindersitze waren das genau (Modell)?

Hallo zusammen.

Wie sichert ihr Kinder in der 3. Sitzreihe?

Was ist genau zulässig?

Sitzerhöhung?

Nur bestimmte Kindersitze?

Ab welcher Größe, Gewicht dürfen Kinder in der 3. Reihe ohne kindersitz bzw Erhöhung transportiert werden.

Was genau sagt das Handbuch darüber aus?

Habe meinen allspace und somit das Handbuch noch nicht.

Gibt es das eventl digital zum Download?

 

Danke und Gruß

Zitat:

Danke. Das hört sich schonmal gut an. Was für Kindersitze waren das genau (Modell)?

2x Römer Adventure (sehr schmal), 1x Cybex Pallas

VW Bordbuch kann man sich online ansehen, man braucht eine FIN eines Allspace.

Hatte vorhin versehentlich im falschen Thread dazu was geschrieben. Hier jetzt nochmal:

Zitat:

@MT-MT schrieb am 5. April 2018 um 15:33:13 Uhr:

Wir hatten gerade einen Allspace zur Probefahrt und vergeblich versucht, zwei Kindersitze (5- und 8-jährige Kinder) und eine Babyschale oder einen Kindersitz Gruppe 1 zu montieren. Wir haben es sowohl mit unseren breiten Cybex Sollution als auch mit unseren kleineren Ersatz-Sitzen (Römer und Maxi Cosy ohne Isofix) probiert. Keine Chance, dass die Kinder dann noch alleine an die Gurtschlösser kommen. Wir werden also wohl oder übel mal den Touran dafür probieren. Wobei der Tiguan Allspace mit dem dicken Diesel und Allrad schon sehr Spaß gemacht hat :-(

Einzige Möglichkeit, die ich noch sehe, wären Verlängerungen für die Gurtschlösser. Hat damit schon jemand Erfahrung? Die müssten ja einerseits in der passenden Länge sein, dürfen die Kinder nicht stören (scheuern, drücken) und müssen schließlich zugelassen und sicher sein.

Wenn die Kinder problemlos an die Gurtschlösser kommen sollen, ist man bei Touran, Sharan & Co.

Gurtverlängerung sind m. W. alle nicht zugelassen. Hatte mal über eine andere, längere Gurtpeitsche nachgedacht, die gehört aber zulassungstechnisch mmer zum Gurt, so wie ich es verstanden habe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Kindersitze im Tiguan Allspace