ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kia X Ceed v.s. Opel Astra K Kombi

Kia X Ceed v.s. Opel Astra K Kombi

Themenstarteram 13. Januar 2023 um 13:53

Hallo,

es geht um die o.g. Fahrzeuge. Beide 1 Jahr alt, der Kia hat 8900 gelaufen, der Astra 5000km. Astra hat 110 PS; Kia auch.

Es wird hauptsächlich Kurzstrecke gefahren, am WE mal länger bis 150km pro Strecke.

Ab und an Urlaube.

Welches Auto könnt ihr empfehlen bzgl. Unterhalt, Wartungsfreundlichkeit, Zuverlässigkeit?

Der Astra soll 1990 Euro mehr kosten.

Danke vorab.

Ähnliche Themen
38 Antworten

... alles andere mal außen vorgelassen - der Kia hat sieben ! Jahre Garantie. Ist ein Jahr alt, somit noch sechs Jahre Garantie. Gesparte Mehrkosten Astra = ca 3 - 4 Inspektionen bei Kia zum Garantie- und Mobilitäts(garantie)erhalt !

Rest, wie gesagt... Kia's (ebenso Hyundai's) sind gute, zuverlässige Autos (hierzu gerne mal nachlesen).

Schönes Wochenende u Gruß von der Elbe

Moin!

Kombi gegen einen City-SUV...?

Etwas komisch...

Für den Kia spricht der Preis, die längere Garantie und ggfs. die schönere Optik; sowohl von Innen als auch von Außen (subjektiv)...

Für den Astra in erster Linie der Kofferraum. Sind beides Motoren ohne Turbo?

Wenn du Kofferraum brauchst,bleibt nur der Opel

Ansonsten würde ich den Hyundai wählen,schon seit Jahren durchdachte,funktionierende Autos mit zuverlässiger Technik

Und seit letzter Zeit auch noch recht schicke dazu

Den Kia Ceed gibts aber auch in den Varianten SW und ProCeed,beides Kombis,nur falls die Frage zum Kofferraum noch interessant bleibt ;)

Zitat:

@DarkDarky schrieb am 13. Januar 2023 um 14:16:34 Uhr:

 

Sind beides Motoren ohne Turbo?

Sind beiden 3 Zylinder Turbo, was andere kriegt man heute doch kaum noch außer bei Mazda und Toyota als Hybrid.

Der Opel hat wohl 1,2l statt 1,0l das macht am Ende aber auch keinen Unterschied.

Wenn der Kofferraum nicht benötigt wird würde ich wohl auch den Kia nehmen, etwas höheres sitzen ist durchaus angenehm.

Die Grundsatzentscheidung ist doch ob ein Kombi oder ein kompakter mit leicht erhöhter Sitzposition ( der Unterschied ist beim XCeed sehr gering) gesucht wird. Es sind beides vernünftige Fahrzeuge. Der Kia ist auch mit 4 Zylinder ( 160 PS) erhältlich. Beim Astra hat wohl nur die 200 PS Variante einen 4 Zylinder, ist aber beim Kombi selten zu finden.

Von den Unterhaltskosten ( Versicherung, Service, Ersatzteile) wird der Astra günstiger sein. Dafür hat Kia die längere Garantie

Gucken, ob der Astra den im Ölbad lafenden ZR hat - der Wechsel kostet und ist - je nach Fahrleistung - einzusätzlicher Kostenfaktor. Hier die Intervalle und Kosten hinterfragen.

Der 1,2L Astra Motor ist eine Eigenentwicklung und hat nichts mit dem PSA Motor zu tun.Der Hubraum und die Leistung sind identisch zum PSA Motor.Beide haben einen Ölbadzahnriemen.Der Wechselintervall beträgt 240t Km oder 15 Jahre,ob der das durchhält,steht auf einem anderen Blatt.Der Motor ist seit Herbst 2019 im Astra K Facelift im Einsatz und war im Bezug auf den Zahnriemen unauffällig.Mit dem Facelift gibt es im Astra K nur noch 3 Zylinder.Wer einen 4 Zylinder haben will,muß zum Vorfaceliftmodell greifen.Der PSA Motor fällt zur Zeit vermehrt mit sich auflösenden Zahnriemen auf,ob der Astra da ein besseres Material zur Verfügung hatte,läst sich bis jetzt schwer sagen.Ich behaupte mal,der Ölbadzahnriemen wird nicht in die Ruhmeshalle aufgenommen.Nicht umsonst hat Ford seinen EB schon auf Kette umgestellt und PSA zieht jetzt hastig nach.

Themenstarteram 13. Januar 2023 um 17:37

Wie sind denn im Vergleich die Fabia Kombi mit 95 PS zu sehen oder die Skoda Scala?

Fabia ist Kleinwagenklasse und der Scala Kompaktwagen

Den Platzbedarf, Nutzungszeck sowie das Fahrprofil kennst nur Du - welche Aspekte eines Vergleichs sind denn wichtig ?

Themenstarteram 13. Januar 2023 um 17:55

Wichtig wären: Günstiger Unterhalt auf Dauer, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, Kofferraum mindestens x Ceed Niveau.

An Ausstattung wäre wichtig. Sitzheizung, Lenkradheizung, Klimanlage, Lichtsensor, Berganfahrassistent.

Schön wären noch: Totwinkelassistent, Tempomat

In der Unterhaltung sollte der Scala günstiger sein. Der Motor mit 95 oder 110/115 ist top. Aber der 95er hat glaube nur 5 Gang getriebe. Platzmasig ist er top. Im Innenraum größer als die beiden und Kofferraum dazwischen.

Die Inspektion sollten im Vergleich auch günstiger ausfallen. Das ist zumindest meine Erfahrung

Zitat:

@Henry2022 schrieb am 13. Januar 2023 um 17:55:18 Uhr:

Wichtig wären: Günstiger Unterhalt auf Dauer, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, Kofferraum mindestens x Ceed Niveau.

An Ausstattung wäre wichtig. Sitzheizung, Lenkradheizung, Klimanlage, Lichtsensor, Berganfahrassistent.

Schön wären noch: Totwinkelassistent, Tempomat

Schau dir mal den Mazda 3 an. Evtl. auch den CX3 geht aber mehr in Richtung SUV als XCeed.

Toyota Corolla Hybrid oder Toyota C-HR gibt es auch noch mit dem extrem soliden Hybridantrieb, sparsam und Langlebig. Versicherung ist aber oft teuer.

Zumindest mein Ford Ecoboost hat die 10 Jahre mit seinem Zahnriemen im Ölbad geschafft. Wechsel war aber teuer ;)

Der Fabia Combi übertrifft mit 530 Litern Kofferraumvolumen so manches Mittelklassefahrzeug. Der Unterhalt ist günstig. Dafür gibt es Komfortextras wie Lenkradheizung oder Toteinkelwarner nicht

Vom Fahrkomfort und insbesondere den Fahrgeräuschen ist er allerdings mindestens eine Klasse unter einem Kia XCeed

Ich habe im Sommer meinen Skoda Rapid TSI mit 95 Ps abgegeben.Ich hatte in 3,5 Jahren Nutzungsdauer null Ausfälle.Es hat noch nicht mal eine Birne den Geist aufgegeben.Allerdings muß ich auch zugeben,der Rapid war fast eine nackte Mutti.Mir war wichtig das der Neue einen erstklassigen Sitzkomfort und ein anständiges LED Licht hat.Der Scala als Nachfolger für den Rapid ist für das Gebotene einfach zu teuer.Materialauswahl und Sitze entsprechen gar nicht den aufgerufenen Preis.Ich habe mich für den Astra K 1,6T Ultimate entschieden.Da stimmt das Preis Leistungsverhältnis.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kia X Ceed v.s. Opel Astra K Kombi