ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Kein Termin bei Zulassungsstelle - wie EU-Neuwagen abholen?

Kein Termin bei Zulassungsstelle - wie EU-Neuwagen abholen?

Themenstarteram 21. Mai 2021 um 10:37

Wahrscheinlich grad ein gängiges Problem:

Mein EU-Neuwagen wurde ausgeliefert, steht jetzt beim deutschen Importeur.

Dank der Unfähigkeit deutscher Behörden, sich an die aktuelle Situation anzupassen, ist der nächste freie Termin bei der Zulassungsstelle in mehr als drei Wochen, ich könnte den Wagen also erst in etwa 4 Wochen beim Importeur abholen. Rote Kennzeichen gibt es ja nur für Händler etc., nicht privat.

Nun sagt der Importeur: Geht nicht, ich brauche den Platz, so lange kann der Wagen hier nicht stehen.

Wie lässt sich das lösen? Zu Hause könnte ich den Wagen auf ein Privatgrundstück stellen, bis ich die Zulassung habe, es geht nur um die Abholung.

Grüße, Immo

Ähnliche Themen
99 Antworten

Notfalls ein Zugfahrzeug mit Trailer mieten. Könnte derzeit sogar die einzige sinnvolle Möglichkeit sein, wenn man niemanden kennt, der sowas hat.

Zulassungsdienst, geht oftmals sehr viel schneller.

Kurzzeitkennzeichen am Standort es Fahrzeuges, vielleicht ist die Zulassungsstelle dort flexibler. Achte aber auch die VK Deckung.

Zitat:

Dank der Unfähigkeit deutscher Behörden, sich an die aktuelle Situation anzupassen, ist der nächste freie Termin bei der Zulassungsstelle in mehr als drei Wochen

als müdiger Bürger hättest du dich auf die aktuelle Situation einstellen können und schon vor Wochen vorsichtshalber ein paar Zulassungstermine Reservieren können ;)

Könntest du mit der Zulassung ausweichen an einen Ort, wo die Behörden funktionieren?

Kurzzeitkennzeichen dürfen auch am Standort des Fahrzeugs beantragt werden, könnte der Händler das machen? Benötigt wird eine gültige HU, wie ist das bei Neuwagen?

Online-Zulassung schon probiert?

Die Anlieferung kam so plötzlich, dass man nicht Vorsorge dafür treffen konnte?:rolleyes:

Aber es passt ja. Die eigene Trägheit auf die Verwaltung abschieben und Corona gibt es ja auch erst seit gestern.:D

Zitat:

@ktown schrieb am 21. Mai 2021 um 11:42:09 Uhr:

und gab es den verstorbenen Mann überhaupt.??

Den Spruch würde ich löschen, der passt hier ja mal so gar nicht hin :rolleyes:

Hat mich auch recht unerwartet getroffen, aus Großstädten kannte man das Thema ja schon, aber selbst bei uns hier draussen auf dem Dorf war der bester Termin "in zwei Wochen" Ich habe mehrere Zulassungsstellen/ Bürgerbüros angefragt.

Das Rathaus in meiner Nachbarschaft auch mit dem Zusatz "Arbeite 2min entfernt, kann jeder Zeit spontan rüberkommen, bringe Kuchen mit"....drei Wochen.

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 21. Mai 2021 um 11:00:15 Uhr:

Zulassungsdienst, geht oftmals sehr viel schneller.

Das sehe ich auch so. Diese Dienste arbeiten eng mit der Zulassungsstelle zusammen, bereiten die Unterlagen vor und geben Sammelaufträge ab. Das geht definitiv schneller.

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 21. Mai 2021 um 11:00:15 Uhr:

Zulassungsdienst, geht oftmals sehr viel schneller.

Kurzzeitkennzeichen am Standort es Fahrzeuges, vielleicht ist die Zulassungsstelle dort flexibler. Achte aber auch die VK Deckung.

Zitat:

Dank der Unfähigkeit deutscher Behörden, sich an die aktuelle Situation anzupassen, ist der nächste freie Termin bei der Zulassungsstelle in mehr als drei Wochen

[/quote

als müdiger Bürger hättest du dich auf die aktuelle Situation einstellen können und schon vor Wochen vorsichtshalber ein paar Zulassungstermine Reservieren können ;)

Ich kann so eine Scheiße nicht mehr hören. Ich bezahle mit meinen Steuern etwas was nicht funktioniert. Ich muss schließlich auch jeden Tag zur Arbeit trotz Corona.

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 21. Mai 2021 um 11:00:15 Uhr:

Zulassungsdienst, geht oftmals sehr viel schneller.

Kurzzeitkennzeichen am Standort es Fahrzeuges, vielleicht ist die Zulassungsstelle dort flexibler. Achte aber auch die VK Deckung.

Zitat:

Dank der Unfähigkeit deutscher Behörden, sich an die aktuelle Situation anzupassen, ist der nächste freie Termin bei der Zulassungsstelle in mehr als drei Wochen

[/quote

als müdiger Bürger hättest du dich auf die aktuelle Situation einstellen können und schon vor Wochen vorsichtshalber ein paar Zulassungstermine Reservieren können ;)

So ist es! Der mündige Bürger sollte nicht alles auf die Behörden schieben.

Zitat:

@ktown schrieb am 21. Mai 2021 um 11:42:09 Uhr:

Die Anlieferung kam so plötzlich, dass man nicht Vorsorge dafür treffen konnte?:rolleyes:

Aber es passt ja. Die eigene Trägheit auf die Verwaltung abschieben und Corona gibt es ja auch erst seit gestern.:D

Je nach Hersteller und Händler kann das tatsächlich relativ plötzlich passieren.

Zitat:

@Teksaz schrieb am 21. Mai 2021 um 13:42:32 Uhr:

Zitat:

@ktown schrieb am 21. Mai 2021 um 11:42:09 Uhr:

Die Anlieferung kam so plötzlich, dass man nicht Vorsorge dafür treffen konnte?:rolleyes:

Aber es passt ja. Die eigene Trägheit auf die Verwaltung abschieben und Corona gibt es ja auch erst seit gestern.:D

Je nach Hersteller und Händler kann das tatsächlich relativ plötzlich passieren.

Stimmt. Der Wagen wird plötzlich im Ausland ausgeliefert und dann steht der LKW schon mit laufendem Motor bereit um den Wagen zum deutschen Importeur zu liefern. Achja und der benötigt den Stellplatz, wo er den Wagen am nächsten Tag abgestellt hatte, schnellstmöglich für die nächste plötzliche Lieferung. ;)

Theoretisch wäre der Lieferzeitpunkt ganz gut planbar, in der Praxis fließt aber die dafür nötige Information aus der Logistik oft nicht gut, sondern gerät ins Stocken oder bleibt ganz aus - auch schon weit vor dem Endabnehmer.

In solchen Fällen würde mich ein drängelnder Importeur kalt lassen. Bei einer kundenorientierten Organisation weiß er von dem Fahrzeug mindestens 1-2 Wochen im voraus. So groß können die Abstände der Transporte sein. Und nein ich rede nicht von den vielfach unkoordinierten Anlieferungen der Hersteller.

Wenn also das Verschulden beim Importeur liegt und er mir nicht frühzeitig bescheid gibt, dann lautet die Devise:

I do my very best

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Kein Termin bei Zulassungsstelle - wie EU-Neuwagen abholen?