ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki Z900 92kw Drosselset auf 35kw

Kawasaki Z900 92kw Drosselset auf 35kw

Kawasaki Z 900
Themenstarteram 19. April 2018 um 2:04

Moin an alle,

 

ich komme mal direkt zu meiner Frage:

Bestellt wurde eine Z900 offen diese soll jetzt auf 35kw begrenzt werden bis September, da ich noch vom Besitzstandschutz Gebrauch machen kann (A2 Schein) :rolleyes: mein frage ist jetzt, gibt es ein Drosselsatz für die ganze Geschichte? oder muss das gute Stück bis September auf mich warten :eek: Google schmeißt mir nur das Set für die 70kw Version raus.

Danke schonmal im Voraus

 

Mit freundlichen Grüßen

Kiwirici

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 19. April 2018 um 2:58

Frag doch Mal bei Kawasaki nach. Vielleicht ist es möglich mechanisch zu Drosseln und das irgendwie einzutragen. Die Elektronische Drossel für die 70kw Version wird es wohl so nicht für die offene z900 geben würde ja auch keinen Sinn ergeben.

Themenstarteram 19. April 2018 um 12:11

Zitat:

@H666 schrieb am 19. April 2018 um 02:58:14 Uhr:

Frag doch Mal bei Kawasaki nach. Vielleicht ist es möglich mechanisch zu Drosseln und das irgendwie einzutragen. Die Elektronische Drossel für die 70kw Version wird es wohl so nicht für die offene z900 geben würde ja auch keinen Sinn ergeben.

Moin Danke erstmal für die schnelle Antwort :)

Leider hat Kawasaki auch nichts in dem Bereich und da es ein Euro 4 bike ist darf es nur noch elektronisch gedrosselt werden :confused: mein Händler des Vertrauens sagt auch das es schwierig werden könnte da kaum noch einer a2 hat und unter den Schutz fällt

Die Entwicklungskosten für eine Drossel, die kaum noch jemand benutzen wird, werden einfach zu hoch sein, als das es sich rentiert.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß da jemand Zeit, Geld und Energie rein steckt.

Themenstarteram 19. April 2018 um 13:34

Zitat:

@huedefueh schrieb am 19. April 2018 um 12:16:13 Uhr:

Die Entwicklungskosten für eine Drossel, die kaum noch jemand benutzen wird, werden einfach zu hoch sein, als das es sich rentiert.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß da jemand Zeit, Geld und Energie rein steckt.

Das ist natürlich keine so gute Nachricht für mich :(

Eine wohlgemeinte Gegenfrage wäre, warum Du Dir ein Möpp bestellst und erst hinterher feststellst, daß man das vielleicht nicht drosseln kann? ;)

Weil die Z900 einfach nur geil ist. Da kann man dann zur Not auch noch etwas warten, bis man sie dann ganz offen fahren darf....

Themenstarteram 19. April 2018 um 22:05

Zitat:

@Dang3r schrieb am 19. April 2018 um 15:57:42 Uhr:

Eine wohlgemeinte Gegenfrage wäre, warum Du Dir ein Möpp bestellst und erst hinterher feststellst, daß man das vielleicht nicht drosseln kann? ;)

Mir wurde versichert das es gehen würde, mein Händler versucht jetzt alles mögliche aber mein Vorredner hat recht die Z900 ist einfach zu geil :D die Maschine ist ja vorrätig also ich könnte noch abspringen.. was ich ungerne tue

Du könntest dir bis zum September auch noch ein billiges Eisenschwein kaufen. Dann übst Du erst einmal wieder damit und bist dann top fit für die Z

Themenstarteram 20. April 2018 um 7:07

Zitat:

@huedefueh schrieb am 20. April 2018 um 06:59:51 Uhr:

Du könntest dir bis zum September auch noch ein billiges Eisenschwein kaufen. Dann übst Du erst einmal wieder damit und bist dann top fit für die Z

Wenn es finanziell machbar wäre... ich hab zwar Zugriff auf 2 Maschinen aber das mag ich persönlich nicht so

Hi,

mit dem A2 darfst du keine 92kW Maschine auf 35 kW drosseln lassen. Die darf nach aktuelller Gesetzeslage ungedrosselt maximal 70kW haben. Deshlab findest du auch nichts richtiges. Für den Zweck bietet seit 2018 Kawasaki die Z900 e Version mit eben nur 70kW an. Die Z900 wird ausschliesslich elektronisch auf 35 kW gedrosselt.

Das finde ich persönlich absolut super, keine komischen Drosselumbauten. Außerdem könnte Kawasaki mit der elektronischen Drossel sogar das Motorkennfeld auf die 35 kW optimieren. Ob das tatsächlich optimiert ist weiß ich aber nicht genau.

Ansosnten kann ich die Z900 nur empfehlen, absolut super geniales Bike!

Er darf schon....

Denn er hat noch den FS unter den alten Bedingungen gemacht und hat daher in GER Bestandsschutz

Zitat:

@huedefueh schrieb am 22. April 2018 um 20:24:15 Uhr:

Er darf schon....

Denn er hat noch den FS unter den alten Bedingungen gemacht und hat daher in GER Bestandsschutz

Jupp genau!

Ich stimme voll zu.

Fakt wird aber sein, dass für diese geringe Anzahl an Fahrern, die dann auch Ende des Jahres auslaufen sollten, keine Entwicklungskosten aufgebracht werden, um diese Hand voll deutscher Fahrer mit einer 48PS Drossel zu beglücken.

Themenstarteram 23. April 2018 um 23:15

Zitat:

@huedefueh schrieb am 22. April 2018 um 20:45:33 Uhr:

Fakt wird aber sein, dass für diese geringe Anzahl an Fahrern, die dann auch Ende des Jahres auslaufen sollten, keine Entwicklungskosten aufgebracht werden, um diese Hand voll deutscher Fahrer mit einer 48PS Drossel zu beglücken.

Jaa leider ist das so... ich darf mich glücklich schätzen es gibt eine Drossel von Alphatechnik... Händler hat diese bestellt und wird die Tage eingebaut... ist leider extrem viel Arbeit sagt er..

Der ganze Spaß kostet mich jetzt 350€ mit Tüv, Einbau und Teile

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki Z900 92kw Drosselset auf 35kw