ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki KZ 440 LTD Vergaser

Kawasaki KZ 440 LTD Vergaser

Kawasaki KZ / LTD 440
Themenstarteram 26. September 2017 um 17:39

Tag Leute,

ich bin auf der Such nach einem passenden Vergaser für meine LTD.

Die Originalen sind nur noch schwer zu finden und wenn man sie doch findet, dann nicht vollständig oder viel zu teuer.

Meine Frage wäre: ob es zu dem Originalen Vergaser eine preisgünstigere Alternative gibt.

Bin dankbar für jede Antwort.

mfg

Tim Friedrich

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hi. Google mal nach Motorrad Center Möttingen.

Wirst schon einen gebrauchten Originalen suchen müssen. Fehlt Dein Vergaser, oder was ist mit dem?

Themenstarteram 26. September 2017 um 20:09

Oder was ich noch vergessen habe:

Ob es günstigere passende Gasschieber gibt.

Links wären auch ganz nett :))))

Themenstarteram 26. September 2017 um 20:14

Ich habe sie als Bastlerfahrzeug gekauft.

Also Motor geht nicht....hat aber Komprimiert und nicht gekratzt beim schieben oder komische Geräusche gemacht.

Als ich den Vergaser aufgeschraubt habe ist mir aufgefallen dass da lauter Teile fehlen.

Ich hab mir schon alle notiert die ich brauche. Aber ich sehe es einfach nicht ein 300 Euro für einen Gasschieber zu zahlen.

Da muss es doch bestimmt günstigere Alternativen geben :/

OK. Bitte mal das Baujahr der LTD hier posten.

Danke!

Gruß,

Themenstarteram 26. September 2017 um 20:30

Baujahr ist: 1982

Hi,

guckst du bei vwmt.de da gibts den kurzen Gaschieber(offene Leistung) mit Membrane für 130 €,

es gibt dort auf Vergaser Reparatursets oder die Membrane zum einkleben.

Ich hab das mit dem kleben mal probiert weil ich Geld sparen wollte, da spart man am falschen Ende.

Wenn dann nimm die zu 130 € die waren bei mir Original-Kawasaki und gut ist.

Themenstarteram 26. September 2017 um 20:37

Motzt bei dem kurzen der TÜV nicht rum? :D

vielleicht hier mal nachfragen...

Link

Zitat:

@440erStan schrieb am 26. September 2017 um 20:31:28 Uhr:

 

Wenn dann nimm die zu 130 € die waren bei mir Original-Kawasaki und gut ist.

für 130 stehen komplette Vergaser im großen Auktionshaus mit "E".

Themenstarteram 26. September 2017 um 20:46

haha okay :D

Dankeschön für die vielen hilfreichen Informationen.

Schönen Abend noch!

Zitat:

@19tim98 schrieb am 26. September 2017 um 20:37:17 Uhr:

Motzt bei dem kurzen der TÜV nicht rum? :D

Das merkt doch der TÜV gar nicht, sind ja nur so ca. 9 PS mehr die bei 440 ccm kaum ins Gewicht fallen.

Es mag zwar in der Bucht für 130 € gebrauchte Vergaser geben aber da weiß man halt auch nicht was man da alles erneuern muß. So quasi kauft man die Katze im Sack.

Du kannst den Kurzen natürlich auch eintragen lassen, dann bist Du auf der sicheren Seite. Wenn Du das vorhast sag bitte hier bescheid, ich schick Dir dann die passenden Unterlagen für den TüV.

Da fällt mir gerade ein daß ich die ja auf dem PC habe.... also, wenn die kurzen Schieber, dann mit dem Wisch (ausdruck) zum TüV und dann eintragen lassen.

Kawa-36ps-z440

Welche Maße haben denn die verschiedenen Gasschieber?

Habe irgendwo mal gelesen das sich die langen nicht so weit hochschieben lassen sollen das sie den

Ganzen Ansaugkanal freigeben. Doch das kann ich mir nicht vorstellen.

Ich habe zwei Vergaser und da lassen sich bei beiden die Schieber voll nach oben schieben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki KZ 440 LTD Vergaser