ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Kaufen oder nicht? 325

Kaufen oder nicht? 325

Themenstarteram 24. Febuar 2007 um 8:50

hi

habe eine 325 limo an der hand.

bei der probefahrt stellte ich fest ,dass das tacho folgendes warnzeichen ausspuckt

((0)){ in rot .

ich nehme an das hat irgendwas mit den bremsen zu tun aber was genau?

 

des weiteren hat der wagen ein drehzahlabhängiges "schlackern" an der hinterachse. vielleicht etwas in richtung antriebswelle oder so?

der wagen ist bj9/93 airbag leder alles elektrisch und hat 180tkm runter.kosten soll er um die 1500

 

was meint ihr ?hat der wagen eigentlich vanos? und was bringt mir das genau?

 

danke mfg Zwo

Ähnliche Themen
26 Antworten
Themenstarteram 24. Febuar 2007 um 8:50

M-Technik-Sportfahrwerk 320i, 325i, 325td Limousine und Coupé 9/91 - 6/92

Re: Kaufen oder nicht? 325

 

Zitat:

Original geschrieben von GolfZwo

((0)){ in rot .

Bremsbeläge sind abgefahren. VaNoS bringt, grob gesagt, mehr Drehmoment im unteren Drehzahlbereich. Geringeren Spritverbrauch.

Themenstarteram 24. Febuar 2007 um 9:06

achso ok sowas dacht ich mir.naja das würde ja nicht die welt kosten.

also kann ich mir unter vanos sowas ähnliches wie v-tec vorstellen?

 

ehrlich gesagt ich bin wirklich am zweifeln ob ich mir überhaupt nen e36 hole . ich such schon ne ganze zeit ,aber nen anständigen zu finden is ja wie ein 6er im lotto .

 

also wenn jemand noch was anzubieten hat immer her damit

was willste den max ausgeben, hängt ja alles vom geld ab...

was willst du denn ausgeben?

Themenstarteram 24. Febuar 2007 um 10:22

max 3000

na, für 3000 sollte man doch schon ein guten e36 finden...

Moin,

Ja ... das Vanos macht in etwa das gleiche wie Vtec (aber nicht ganz exakt).

Wenn du 3000 Euro ausgeben willst, für einen E36 ... dann such nur zwischen 2500 und 3000 Euro. Unter 2500 Euro ist die Wahrscheinlichkeit für KERNSCHROTT sehr hoch.

MFG Kester

Zitat:

Original geschrieben von Syrincs01

na, für 3000 sollte man doch schon ein guten e36 finden...

OT: Darf es aus ein Diesel-Schmuckstück sein!? ;)

...sorry, ich konnt es mir nicht verkneifen... manchen E36 gibt man lieber den "Gnadenschubs" in die Schrottpresse als das sie "so" rumfahren müssen.

BTT: Bei 3.000,- Euro für die Anschaffung würde ich auch noch gut 500,- für gewisse Revisionen einplanen, man weiß ja nie genau was man kriegt. Eine gute Grundlage ist aber auf jeden Fall drin!

wenn man ein bisl sucht und zeit hat, dann findet man auch was gescheites...

Themenstarteram 24. Febuar 2007 um 10:46

nä danke diesel mag ich nich und so ne atu-chromschleuder schon mal gar nicht :D

 

am liebsten wäre mir ein 325 coupe m-optik.limo ist auch ok .

naja alle die ich mir bis jetzt angeguckt habe müssen zurückgedreht gewesen sein .

innenraum übelst verkeimt ,mittelarmlehne speckig und halt anzeichen für derbe abnutzung über einen langen zeitraum

die jüngsten 325er sind auch schon 11 jahre. wenn du hubraum und keine abnutzung willst, kauf dir einen 323 oder 328, aber für 3000 wirst du da nix finden.

Themenstarteram 24. Febuar 2007 um 11:03

ja ok das sind alte autos aber wenn das kupplungspedal "rund" ist der schaltknauf und das lenkrad "abgewetzt" sind und der wagen eine laufleistung von 140tkm haben soll...........

naja 328 und 323 sind echt zu teuer das stimmt

ich würde sowieso kein auto ohne scheckheft kaufen. ausser ich zahl dafür nur 1000 oder so :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Kaufen oder nicht? 325