ForumLeon
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Leon
  6. Kaufberatung Leon ST

Kaufberatung Leon ST

Seat Leon 3 (5F)
Themenstarteram 19. August 2020 um 8:54

Hallo zusammen,

Bin ganz neu hier und meine erste Frage ist eine Kaufberatung :)

Ich fahre momentan einen Kia Ceed der mich jetzt 10 Jahre begleitet hat und es muss langsam mal was neues und etwas größeres her.

Da mir der Leon optisch von außen sowie von innen sehr gut gefällt ist die Wahl auf diesen gefallen.

Nun hab ich mir auch schon einige auf Mobile etc. angeschaut aber leider blicke ich da gar nicht durch was ein gutes Angebot sein könnte und was nicht, da mein Kia quasi nichts an Austattung hatte und ich mich da auch nicht wirklich gut auskenne.

Im Kostenbereich soll es bis 16000 bleiben und sollte Maximal 50000 km runter haben ab Bj.2016 denke ich ?

Ich fahre eigentlich recht wenig im Jahr so um die 10000 km davon ca 30% Autobahn.

Achja und der Wagen sollte mich auch wieder gute 8-10 Jahre begleiten.

Hoffe ihr könnt mir da ein wenig helfen.

Mfg.

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Das sind schon sehr wage Angaben.

Für 16.000€ bekommst Du schon einen EU Neuwagen.

Dinge wie Motorleistung, Extras (Panoramadach, Navi...) machen den Leon teuer.

Was Du davon haben möchtest, wissen wir nicht.

Wenn Du einen Leon ST ohne Ausstattung benötigst, würde ich so einen nehmen: klick und dazu die 5 Jahre Werksgarantie nehmen.

Dann hast Du <16.000€ ausgegeben und bist sogar für 5 Jahre abgesichert.

Alternativ einen Jahreswagen mit z.B. 125PS oder vielleicht gibt es schon einen 1.5 TSI irgendwo dafür. Den mit verlängerter Werksgarantie, dann hast Du mehr Ausstattung und immer noch 4 Jahre Garantie.

Hängt halt von Deinen Ansprüchen ab.

Für bis zu 16k€ gibt es schon sehr viel bei SEAT.

Grüße,

Thilo

Themenstarteram 19. August 2020 um 12:33

Ja stimmt das waren sehr magere Angaben sorry.

also er sollte auf jeden Fall Voll LED haben Sitzheizung , Klimaautomatik und mind. 125ps oder besser 150, mit den ganzen Assistenten kenne ich mich nicht wirklich aus denke da werde ich auch nichts vermissen weil ich es nie gehabt habe.

Aber danke dir schonmal.

Mfg.

Warum ein Kassengestell?

Warum nicht gleich 190 PS und die schönen Assis mit dazu? :-)

Der Leon macht schon echt Spaß wenn er bissel mehr leistet und mitbringt ;-)

Dann so etwas: [url=Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden: https://suchen.mobile.de/.../details.html?... Seat Leon ST 1.4 TSI ACT DSG XCELLENCE Voll-LED Leder Erstzulassung: 06/2017 Kilometer: 32.000 km Kraftstoffart: Benzin Preis: 15.900 €]Klick[/url]

Der 1.5‘er und der 1.8‘ er dürften das Budget sprengen.

Geh bei den Händler zuerst mal , würde ich sagen dürftest nen gutes Facelift für 16k bekommen. Gerade wegen Modellwechsel und Corona.

Panoramadach ist zwar was schönes, nimmt aber von der Kopfhöhe und knarzt selbst bei guter Pflege trotzdem, ist halt zu gross.

Nen Fr sollte aber schon drin sein ist halt optisch gerade mit den Led was schönes.

Würde auf jeden Fall zum Facelift gehen wegen besserer Geräuschdämmung, besseren Led, und dem grösseren Mediadisplay.

Und vom Motor her

der 1.4 act mit 150Ps ist schon gut und spritzig aber das musst du selbst wissen der 125 ps geht auch.

Der ist 1.8 hat auch nur 150 und das gleiche Drehmoment,wie der 1.4 act, halt über ein grösseres Drehzahlband.

Wenn dann 2.0 190Ps aber der ist der Nachfolger des 1.8 und wird dann wohl das Budget sprengen.

Der neuere 1.5 ist von den Berichten nicht so toll, soll zum stottern neigen.

Kommt drauf wie du jetzt motorisiert bist , bisschen mehr will man ja immer.

Vom Dsg würde ich ehr abraten, vom lesen her solls hier ab gewissen km halt Probleme geben.

Themenstarteram 19. August 2020 um 17:38

Danke schon mal für die Antworten.

Das Facelift ist ab welchem Baujahr? Die 190 Ps sind bestimmt ganz nett aber ich denke 150 Ps würden mir voll reichen und mit 125 Ps ist man bestimmt auch ganz gut unterwegs, brauch ja kein Rennauto ;)

@Thilo Ja das liegt genau im Rahmen und sieht auch sehr gut aus, blos ich suche in einem Umkreis von 200km und das wär für eine Probefahrt ein wenig weit weg.

Was haltet ihr hiervon ? https://suchen.mobile.de/.../details.html?action=parkItem&id=305963885

Mfg.

Also ich kann nur sagen, dass ich auf jeden Fall vom 1,5l die Finger lassen würde durch den opf wurde der dermaßen kastriert. 1,4l act (150ps) lässt sich super fahren und auch sparsam wenn man möchte ich habe auch kaum assis drin und bin sehr zufrieden den einzigsten den ich habe ist der bremsassi und der hat sich schon oft bezahlt gemacht aber der ist meines Erachtens nach serie im facelift super schönes Auto würde ich aufjeden Fall nochmal kaufen. Panoramadach bin ich froh dass ich keins geordert habe was man so hört trotzdem wäre es bestimmt nice.

Musst ja nicht Den Probefahren den du auch kaufst kannst ja vorher bei diversen Händlern vergleichen und so hast du auch vergleichbare Basis für die in die engere Auswahl kommen.

Vom Facelift so ca ab 4/17 sollte hinkommen.

Erkennbar durch die schmaleren Nebelscheinwerfer.

Die etwas anderen Led-Hauptscheinwerfer mit seat lightning Schriftzug im Scheinwerfer.

Auch die Ambientebeleuchtung, die wählbare Farben hat. Früher nur weiß und im Sport rot.

 

Panoramadach hab ich und ist auch toll, nur sollte man auch wisse das es seine Probleme hat

Zitat:

@Sidgrani schrieb am 19. August 2020 um 18:17:30 Uhr:

Panoramadach hab ich und ist auch toll, nur sollte man auch wisse das es seine Probleme hat

Es kann Probleme machen, muss aber nicht. Knackgeräusche lassen sich meist durch entsprechende regelmäßige Pflege mit den entsprechenden Mitteln einfach und unkompliziert selbst beheben.

Schau dich um bekommst halt auch schon Facelift modelle mit sehr wenigen Kilometern, Tageszulassungen oder mit 60 bis 70k Kilometer, ist dann ausstattungsbedingt.

Wenn du die Fr Optik nicht brauchst kannste schon nen Schnäppchen machen, für mich persönlich hat die Fr version rein optisch sein müssen.

Themenstarteram 19. August 2020 um 18:50

Da ich ja nun gar keine Vorstellungen habe was Preis/Leistung noch ok ist finde ich es schon schwer was zu finden wo ich denke das hört sich gut an.

Ist es ein guter Preis wenn ich ein Facelift finde mit guter Ausstattung Fr zb. wenn der 16-17k kostet aber schon 60-70k Km drauf hat? das kann ich leider nicht sagen.

Die Fr Version sieht die auch äußerlich anders aus also die Karosserie, oder ist das nur eine Ausstattungsvariante?

Mfg

Schau doch einfach was preislich in Deinem Budget liegt und was Du dafür an Ausstattung bekommst. Ich persönlich würde jetzt nicht zu einem Fahrzeug mit ner hohen Laufleistung greifen, nur damit ich ein Faceliftmodell habe. Die optischen Unterschiede sind jetzt nicht so gravierend und am Motor hat sich da eh nichts geändert.

Der FR hat äußerliche ne andere Front- und Heckschürze und innen andere Ausstattungsmerkmale, den Xcellence gibt es ebenfalls noch neben der Style VAriante, die eher einfacher ausgestattet ist.

Vielleicht googelst mal nach nem alten Ausstattungskatalog und leist Dir die Unterschiede durch.

Themenstarteram 19. August 2020 um 19:16

Ok dann werde ich das mal machen, auf jeden Fall bin ich jetzt schon um einiges schlauer :)

Danke nochmal.

Mfg.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Leon
  6. Kaufberatung Leon ST