ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Kaufberatung/Empfehlung BMW 4er coupe

Kaufberatung/Empfehlung BMW 4er coupe

BMW 4er F36 (Gran Coupé), BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 12. Oktober 2017 um 19:01

Hallo liebe Community,

 

Da ich nach langem und ausgiebigem Testen des Golf 7 GTI zum Entschluss gekommen bin, dass ich eher etwas anderes suche möchte ich um eure Tipps rund um das BMW 4er (Grand) Coupe ersuchen :)

 

Zuallererst möchte ich mich vorstellen:

23 Jahre jung,

Momentaniges Auto: Golf V 1.9TDI

Wohnhaft in Österreich

....

Gesucht: 430d oder 428i BJ ab 2014(max 80-100k km)

 

Budget max 30 000€(möchte das Auto in D kaufen da wesentlich bessere Preise in D herrschen, somit lohnt sich die NOVA von ca 2500-3000€)

 

KM p. a. 20-30k

 

Da ein bekannter ein 420d Grand Coupe fährt bin ich richtig auf den Geschmack gekommen. Zuerst war ich vom GTI sehr angetan, jedoch finde ich einen Golf nicht so toll im Vergleich zum BMW(speziell der Innenraum ist bei BMW viel futuristischer) usw...

 

Meine erste und wichtigste Frage wäre welche Motorisierung würdet ihr wählen? (mind 200 ps, Zylinderanzahl ist mir egal)

 

Das ganze sollte auch die nächsten 3-7 Jahre fahrbar sein,

Mein Fahrprofil sieht folgendermaßen aus:

An Werktagen ca 60 bis 100km und am Wochenende etwas mehr

KM p. anno wären ca bei 20-30k...

 

Da ich bereits mehrere Jahre einen Diesel gefahren bin wäre das Verlangen nach einem Benziner sehr groß...

Wenn ich die beiden (428i,430d) vergleiche, ist von den "nakten Beschleunigungswerten" her nicht viel unterschied.

 

Aber wie sieht es mit Souveränität und Drehfreude und Kraftentfaltung aus?

 

Welcher der beiden würde euch mehr Freude bereiten?

 

Und welche Getriebeart würdet ihr nehmen(430d gibt es eh nur mit Automatik, jedoch wäre beim 428i der HS interessant)?

Die 8 Gang-Automatik von ZF ist an sich wirklich toll(ich fuhr sie bereits des öfteren im F31 320d).

 

 

Ein weiteres Kriterium ist die momentanige "Diesel-Krise", deshalb wäre der Benziner interessanter...(soweit ich weiß besitzen beide EURO6)

 

 

Insgesamt sprechen für den 428i folgende Punkte :

+Kein Gestank beim Tanken

+Weites Drehzahlband

+Auspuffumbau für Sound(das wäre ein Traum)

+schneller warm als der Diesel

-Verbrauch

 

430d:

+ 6 Zylinder

+ Verbrauch/Leistung ist wesentlich besser

- höhere Steuern

- höhere Wartungskosten

 

 

 

Ich hoffe es sind nicht zu viele Fragen...

Aber es wäre toll wenn ihr mir bei der Kaufentscheidung helfen könntet :)

 

LG Andi :D

 

Traumauto *-*.jpg
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@St.Scheer schrieb am 14. Oktober 2017 um 18:34:51 Uhr:

Sorry, aber ein Diesel gehört in einen Traktor und nicht in einen sportlichen BMW :-)

der kommentar zeugt nicht gerade von viel fachkompetenz bei der beurteilung des 3,0l diesel motor :D

134 weitere Antworten
Ähnliche Themen
134 Antworten

Die Wahl des Antriebs ist natürlich Geschmacksache. Da Du ja auf einen 6 Zylinder keinen gesteigerten Wert legst, ist der 428i bzw. der 430i sicherlich kein schlechter Antrieb.

Bei Deiner Fahrleistung würde ich aber ganz klar den 430D nehmen. Der N57 ist einer der besten Motoren im BMW Programm - tausendfach bewährt.

Zudem ist der Motor sehr kraftvoll bei einem schönen sonoren Klang und tollen Verbrauchsdaten.

Spaß garantiert..... :)

Themenstarteram 12. Oktober 2017 um 19:51

Die Entscheidung ist richtig schwer...

 

Das tolle am 428i ist, dass er viel schneller auf Betriebstemperatur ist(vorallem im Winter sehr vorteilhaft für mich)

 

Der 430d hingegen hat einfoch unbeschreibliche Kraft(Mit chiptuning kommt man sogar auf über 600NM) - - - - > Ein Traum

 

 

Brauchst du 4 Türen im Coupé, nenn es besser GRAN Coupé ;)

Wenn der 430i ins Budget passt, klare Empfehlung! Tolle Verbesserung zum Vorgänger 28i.

Zitat:

@Andreas.Buchner schrieb am 12. Oktober 2017 um 19:51:11 Uhr:

Die Entscheidung ist richtig schwer...

Das tolle am 428i ist, dass er viel schneller auf Betriebstemperatur ist(vorallem im Winter sehr vorteilhaft für mich)

Der 430d hingegen hat einfoch unbeschreibliche Kraft(Mit chiptuning kommt man sogar auf über 600NM) - - - - > Ein Traum

Hallo,

Mein 435d wird viel schneller warm als mein sDrive30i Z4 - beide nach Öltemperatur beurteilt. Die Heizung liefert Wärme nach 300-500 Meter, wenn das Auto bei 0-Grad gestartet wurde (Tiefgarage bei mir)

LG

Jukka

Themenstarteram 12. Oktober 2017 um 20:04

Danke für die Antworten :)

 

430i hab ich bis jetzt kaum welche gefunden... diese sind meist erst über 30k zu finden :/

 

Inwiefern hat sich der 428i auf 430i verbessert?(Wurden Kinderkrankheiten gelöst oder andere Komponenten verbaut)

Themenstarteram 12. Oktober 2017 um 20:05

@Jukkarin

 

Wie ist das möglich? :)

Zitat:

@Andreas.Buchner schrieb am 12. Oktober 2017 um 20:04:28 Uhr:

Danke für die Antworten :)

430i hab ich bis jetzt kaum welche gefunden... diese sind meist erst über 30k zu finden :/

Inwiefern hat sich der 428i auf 430i verbessert?(Wurden Kinderkrankheiten gelöst oder andere Komponenten verbaut)

Ist ein völlig neuer Motor! Aus N20 wurde der B48. Laufruhiger, sparsamer, durchzugsstärker und mit verbessertem Wärmemanagement. Bisher hört und liest man von Besitzern nur Gutes, gerade auch von Wechslern vom 28i zum 30i

Themenstarteram 12. Oktober 2017 um 20:38

Schade das ich nicht genug Budget für den 430i habe

 

 

Aber der 428i ist an sich doch auch kein schlechter Motor oder?

Natürlich ist er wegen des 30i nicht gleich schlecht! Auch über den 28i liest man seit Jahren nichts schlechtes.

Themenstarteram 12. Oktober 2017 um 20:45

Was denkst du bezüglich der Haltbarkeit beim 428i bzw beim 430d?

Beide haben sich bisher bewährt, der 30d vielleicht noch mehr! Sehr robust und geschätzt!

Ich würde den 430d bevorzugen, wenn Benziner dann gleich den 440i

Auf jeden Fall beide bzw. alle 3 zur Probe fahren.

Fahr mal den 440i rein um die Erfahrung zu machen, es ist ein tolles Triebwerk :)Ich bin jeden Tag begeistert:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Kaufberatung/Empfehlung BMW 4er coupe