ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Kaufberatung BMW M4

Kaufberatung BMW M4

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 18. April 2021 um 3:33

Hallo gemeinsam

Habe mir einen m4 angeschaut nahe zu vollaustattung bis auf hifi soundanlage.

Meint ihr viel Unterschied zu Harman Kardon.

Sonst passt es mir eig mit der Ausstattung

Bin um jede Hilfe dankbar .

Ähnliche Themen
15 Antworten

Wenn es nur die HK ist die fehlt, die kannst du mit besseren Komponenten nachrüsten.

Themenstarteram 19. April 2021 um 0:51

Wie aufwändig ist des und Kostenpunkt wäre mir hilfreich sonst gefällt der mir eig sehr .

Der HK-Nachrüstsatz kostet über 1.000€ zzgl. Einbau, welcher auch nicht mal eben so gemacht ist. Ganz ehrlich, wenn das Auto so passt, dann nimm ihn so.

Es ist zwar ein Unterschied zwischen den Soundsystemen, aber da gibt es ganz klar wichtigere Ausstattungsmerkmale. Ansonsten weitersuchen. Aber vorher schon reinsetzten und schauen, ob die Hifi nicht doch passt.

Das mit dem Nachrüsten habe ich mir am Anfang auch eingeredet und letztendlich bin ich mit dem, was ich habe total zufrieden. :)

Ich seh das etwas anders. Der M4 ist schon relativ laut und meiner Meinung braucht man ein gutes Soundsystem damit man auch Musik und nicht nur Motor hört. Für mich ist das HK das unterste was ich beim M4 machen würde. Aber das ist subjektiv, hör es Dir selbst an.

sehe i wie Chris; das hk is zwar nice to have. Aber es gibt deutlich wichtigere Austattungshighlights. Und das Hifi is nich so schlecht...

Die Wenigsten werden sich einen M4 gönnen, um dann Vivaldi auf der Fahrt zu genießen.

Meist wird der Radio eh aus bleiben, oder?

 

…und Hifi ist jetzt wirklich nicht so viel schlechter als das HK.

Zitat:

@chris_lalala schrieb am 19. Apr. 2021 um 09:16:52 Uhr:

Ich seh das etwas anders. Der M4 ist schon relativ laut und meiner Meinung braucht man ein gutes Soundsystem damit man auch Musik und nicht nur Motor hört.

Deswegen kaufen sich doch wohl auch die meisten einen M4 wegen dem Motor Sound. Aber meinte auch nicht HK nachrüsten sondern etwas besseres im Fachhandel. Wenn man es braucht.

Ich fahre den M4 als einziges Auto. Da will ich auch mal Musik hören wenn 120 begrenzt ist und nicht immer nur Vollgas fahren. Wie gesagt, ist ja subjektiv. Würde es aber unbedingt vorher testen. Ein HK ist für mich in jedem BMW ein muss, oder man lässt sich noch was besseres verbauen.

Zitat:

@Ralf997 schrieb am 19. April 2021 um 09:55:56 Uhr:

Zitat:

@chris_lalala schrieb am 19. Apr. 2021 um 09:16:52 Uhr:

Ich seh das etwas anders. Der M4 ist schon relativ laut und meiner Meinung braucht man ein gutes Soundsystem damit man auch Musik und nicht nur Motor hört.

Deswegen kaufen sich doch wohl auch die meisten einen M4 wegen dem Motor Sound. Aber meinte auch nicht HK nachrüsten sondern etwas besseres im Fachhandel. Wenn man es braucht.

Wenn es um nur den Motor Sound geht wäre ein C63 die bessere Wahl.

Zitat:

@chris_lalala schrieb am 19. April 2021 um 10:19:19 Uhr:

Ich fahre den M4 als einziges Auto. Da will ich auch mal Musik hören wenn 120 begrenzt ist und nicht immer nur Vollgas fahren. Wie gesagt, ist ja subjektiv. Würde es aber unbedingt vorher testen. Ein HK ist für mich in jedem BMW ein muss, oder man lässt sich noch was besseres verbauen.

Ist ja auch keine schlechte Wahl. Aber beim Gebrauchtkauf muss man meistens einen mehr oder weniger großen Kompromiss eingehen und audiotechnisch kann man schön nachrüsten.

Zitat:

@chris_lalala schrieb am 19. April 2021 um 10:22:31 Uhr:

 

Wenn es um nur den Motor Sound geht wäre ein C63 die bessere Wahl.

Der aktuelle klingt nach nichts, da ist der M4 (v.a. mit Titanabgasanlage von M-Performance) deutlich besser.

Ich glaube ich habe dir das schon mal geantwortet :D

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 19. April 2021 um 20:13:02 Uhr:

Zitat:

@chris_lalala schrieb am 19. April 2021 um 10:22:31 Uhr:

 

Wenn es um nur den Motor Sound geht wäre ein C63 die bessere Wahl.

Der aktuelle klingt nach nichts, da ist der M4 (v.a. mit Titanabgasanlage von M-Performance) deutlich besser.

Ich glaube ich habe dir das schon mal geantwortet :D

So ein Quatsch, habe beide und der C63 ist definitiv präsenter.

Habe in meinem durch das Competition Paket (was überhaupt das allerwichtigste ist meiner Meinung nach) auch „nur“ die HiFi verbaut.

Der Klang ist schlecht und die Power des Sounds ist schwach. Auch wenn viele sagen, die HiFi ist ok, meiner Meinung nach kein Vergleich zu was hochwertigen. Sobald man die Musik etwas lauter dreht (60%) werden diverse Höhen und Bässe gedrosselt um ein „laut“ kratzfrei zu erzeugen.

Hatte vorher immer nur HK oder in der Audizeit BO.

Dein Ansatz mit, man fährt nicht immer nur Vollgas und laut ist absolut richtig. Bin nun auch schon seit längerem auf der Suche nach einer Nachrüstung, hadere jedoch noch daran mein jungferliches Fahrzeug komplett auseinanderbauen zu lassen wegen ein paar Boxen - aus Angst das am Ende alles klappert.

Allerdings war mir letztlich vor dem Kauf der nahezu Neuwagenzustand, Farbe, km und das CP Paket mit den Sitzen etc. wichtiger.

Soweit ich weiß findet man den CP nicht oft mit HK Anlage, da die HiFi schon im Paket inklusive war.

Der Vergleich, dass das Hifi nicht so schlecht ist, bezog sich auf‘s HK.

Beim F3x/F8x ist auch die akustische Dämmung für ein audiophiles Klangerlebnis nicht das Wahre, daher gibt es auch sehr kritische Meinungen zum HK.

Ich fahre beide und kann daher auch aus meiner Erfahrung berichten. Natürlich ist das HK etwas kraftvoller, hat ja mehr Lautsprecher und einen etwas stärkeren Verstärker. Auch ist der Klang etwas sauberer und der Aufpreis bei einer Bestellung den Mehrwert auch tatsächlich wert. Aber es kann nicht an ein HK in einem besser gedämmten Audi oder an das BO herankommen. Bei einem Gebrauchtkauf setzt jeder seine Schwerpunkte etwas anders - für mich wäre das HK jedenfalls nicht letztentscheidend gewesen und auch in Zukunft nicht, weil bislang das Hifi-System seine Sache zumindest so gut macht, dass man wenigstens einen ordentlichen Klang hat. Eine Oper wird auch eine HK aus einem F8x/F3x nicht machen.

 

Wenn einen dieses Thema beschäftigt, sollte man vor einem Kauf mit einem eigenen USB-Stick und seiner Wunschmucke probesitzen und probelauschen.

 

VG

Chris

 

Edit: Darüber hinaus wurde ja auch schon festgestellt, dass sich die Audioanlage schön nachrüsten lässt. Dann kommt man auch auf einen noch besseren Klang als mit dem HK.

Wir dürfen nicht vergessen, dass wir uns über gebrauchte, vorkonfigurierte Fahrzeuge unterhalten, bei denen auch nicht in jedem Fahrzeug eine HK verbaut ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen