ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kaufberatung BMW 325i, BMW 318iA und BMW 316

Kaufberatung BMW 325i, BMW 318iA und BMW 316

BMW
Themenstarteram 5. Dezember 2018 um 13:25

Hallo meine Lieben,

Ich bin gerade dabei mir einen gebrauchten 3er zuzulegen und habe aktuell vier Fahrzeuge zur Auswahl. Mein Budget sind 17000€. Ich kann mich allerdings nicht so richtig entscheiden und bräuchte etwas Hilfe bzw ein paar Meinungen. Alle Fahrzeuge stehen bei Händlern.

 

Fahrzeug 1:

325i mit 3l und 218 PS

EZ 11/09

46.000km

Preis 16950€

Sonderausstattung:

Automatik

Navigationssystem Business

Außenspiegel-Paket

Comfort-Paket

automatisch abblendender Innenspiegel

elektrisch verstellbare, anklappbare, heizbare Außenspiegel

Blutooth Freisprecheinrichtung

Komfortzugang

Innovations-Paket

Sitzheizung vorne

Tempomat

Multifunktionslenkrad

Bi-Xenon Scheinwerfer

Kopfstützen hinten klappbar

Lenkrad (Sport/Leder)

LM-Felgen 8x17 (Vielspeiche 284)

Metallic-Lackierung

Park-Distance-Control (PDC) vorn und hinten

Raucher-Paket

Leder Dakota schwarz

USB / AUX-IN Anschluss

Interieurleisten Satin-Silber

Tempomat

 

Fahrzeug 2:

BMW 325i Limousine

EZ 5 /2011

92000km

Preis: 13480€

 

• 1.Hand

• Bi-Xenon

• PDC ( vorne + hinten )

• Scheckheftgepflegt

_____________________________________________________________

Sonderausstattung:

Comfort-Paket, Innenausstattung: Edelholz, Kopfstützen hinten klappbar, Metallic-Lackierung, Park-Distance-Control (PDC) vorn und hinten, Raucher-Paket, Sitzheizung vorn, Sportsitze vorn

 

3. Fahrzeug:

318 iA

EZ 02/2011

71.000km

Preis: 13430€

Getriebe

Automatikgetriebe Steptronic, 6 Gänge

Ausstattungspakete

Ausstattungspaket: Edition Lifestyle, Komfort Paket

Assistenzsysteme

Fahrlichtautomatik, Einparkhilfe hinten, Dynamische Bremsen Control DBC, Tempomat

Licht und Sicht

Bi-Xenon-Scheinwerfer, Tagfahrlicht, Scheinwerferreinig., Regensensor, Automatisch abblendender Innenspiegel, Wärmeschutzverglasung grün, Leuchtweitenregulierung, Nebelscheinwerfer, Lichtsensor

Audio & Kommunikation

BMW Professional Radio, AUX Anschluss

Komfort

Klimaautomatik, Glasdach elekt., Fahrer-/Beifahrersitz höhenverstellbar, Armauflage Fahrer/Beifahrer: verschiebbar, Servotronic, Lenksäule verstellbar, Zentralver. mit Fernbedienung, Fensterheber elektrisch 4-fach, Aktive Kopfstützen vorn

Interieur

Sitze Teilleder Impuls anthrazit/schwarz, Multifunktions-Lederlenkrad, Bordcomputer, Durchladesystem, Dekoreinlagen Aluminium: Feinschliff

Exterieur

Leichtmetallfelgen, Außenspiegel elekt.

Sicherheit

Fahrer- /Beifahrerairbag, Kopfairbag vorn und hinten, Seitenairbag vorn, ISOFIX Kindersitzbefestigung, Dynamische Traktions Control DTC, Dynamische Stabilitäts Control DSC, Reifen Pannen Anzeige RPA, Wegfahrsperre, Außentemperatur Anzeige, Antiblockiersystem ABS

 

4. Fahrzeug:

316i (neues MOdell)

EZ 04 / 2013

53.000km

Preis: 16950€

Sonderausstattung:

Durchladeeinrichtung (Mittelarmlehne hinten), Freisprecheinrichtung Bluetooth mit USB-/Audio-Schnittstelle, Metallic-Lackierung, Multifunktion für Lenkrad, Parkassistent-Paket

Weitere Ausstattung:

Airbag Fahrer-/Beifahrerseite, Audiosystem BMW Professional (Radio/CD-Player MP3-fähig), Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar, Außenspiegel Wagenfarbe, AUX-IN-Anschluss (AUX-IN), Blinkleuchten Weiß, Bordcomputer, Bremsassistent, Bremsenergierückgewinnung, Check-Control-System, Drehzahlmesser, Dynamische Bremsleuchte, Dynamische Tractions Control (DTC), Fahrassistenz-System: Fahrerlebnisschalter, Fensterheber elektrisch vorn + hinten, Fußmatten Velours, Getränkehalter, Heckleuchten LED, Innenausstattung: Interieurleisten Satin-Silber, matt, Isofix-Aufnahmen für Kindersitz an Rücksitz, Karosserie: 4-türig, Klimaautomatik, Kopf-Airbag-System hinten, Kopf-Airbag-System vorn, Lenksäule (Lenkrad) mechan. verstellbar, Motor 1,6 Ltr. - 100 kW 16V, Nichtraucher-Paket, Reifenpannen-Anzeige, Schadstoffarm nach Abgasnorm Euro 5, Scheibenwaschdüsen heizbar, Seitenairbag vorn, Service-System: Intelligenter Notruf inkl. TeleServices, Sitzausstattung: 5-Sitzer, Sitzbezug / Polsterung: Stoff Move, Sitze vorn höhenverstellbar, Start-Stop-Knopf, Start/Stop-Anlage (Funktion), Stoßfänger Wagenfarbe, Wärmeschutzverglasung

 

Ich hoffe, dass nicht zu viele Details waren... Bin auf eure Meinungen gespannt und bedanke mich schonmal bei allen hier für ihre Hilfe!

Ähnliche Themen
9 Antworten

Da liegst du Aber Leistungs Technisch ganz schön weit auseinander...

wenn du ein robusten Motor haben möchtest dann würde ich den 6 Zylinder nehmen (325i)

Sonst wenn du dir auch mit 143Ps zufrieden gibst kannst du auch bei den 318i zugreifen

Bei den 4 Zylinder darauf achten ( Steuerkette, NOX Sensor ) das dies getaucht worden sind.

Ich kann Dir einen 325i verkaufen wenn Du Interesse hast.

Ist zwar von 08/2005 und hat schon 179 tkm runter aber er ist top in Schuss. Habe viel reingesteckt, unter anderem neue Stoßdämpfer, Waschwasserpumpe neu, Tüv neu im September und und und.

Viele Grüße

Timo

Ich persönlich kann dir den 325i mit Automatik sehr empfehlen. Habe selber seit Mai einen frühen modellgepflegten aus 12/2008 (N53 Motor)

Der Motor hat schon ordentlich Dampf, ist zwar keine Rennmaschine, aber generell schon sehr flott und auch sehr souverän. Auch der Verbrauch geht in Ordnung.

Die sind sehr flott, absolut ausreichend für alle Lebenslagen!

Wenn du möglichst wenige Werkstattaufenthalte haben willst, nimm den F30 316i. N53 und N43 nicht nicht gerade für ihre Zuverlässigkeit bekannt. Wenns sportlich sein soll, nimm lieber den 325i/330i mit N52.

Zitat:

wenn du ein robusten Motor haben möchtest dann würde ich den 6 Zylinder nehmen (325i)

Aber nicht mit N53 ;)

Zitat:

wenn du ein robusten Motor haben möchtest dann würde ich den 6 Zylinder nehmen (325i)

Aber nicht mit N53 ;)

Aus diesem Grund hätte mein 325i den N52 Motor ;)

Zitat:

@Timo245 schrieb am 7. Dezember 2018 um 11:12:29 Uhr:

Zitat:

wenn du ein robusten Motor haben möchtest dann würde ich den 6 Zylinder nehmen (325i)

Aber nicht mit N53 ;)

[/quote

 

 

Aus diesem Grund hätte mein 325i den N52 Motor ;)

Pass auf, dass die Leute nicht Schlange stehen. :D

Und los geht es wieder, das N53 gebashe :D

Ich kann den N53 Shitstorm nicht nachvollziehen, bin den 330i N53: 2 Jahre lang problemlos gefahren, seit 4 Jahren wird er im Bekanntenkreis weitergefahren und hat mittlerweile die 200tkm Marke geknackt, getauscht wurden bis jetzt nur die VDD und die Zündkerzen, man muss dazu aber erwähnen er bekam 2 Jahre nach Auslieferung (2010) auf Garantie/Rückruf alle Injektoren, die HDP und den NOX Sensor getauscht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kaufberatung BMW 325i, BMW 318iA und BMW 316