ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kaufberatung 350 CDI oder 250 CDI 4-matic vs 320d xDrive

Kaufberatung 350 CDI oder 250 CDI 4-matic vs 320d xDrive

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 16. Mai 2016 um 13:35

Hallo allerseits,

wie man schon meinem Nick entnehmen kann, bin ich langjähriger Fan der Fahrzeuge der Fa. Mercedes Benz.

Zu meinen W126er Zeiten habe ich mit einem 420 SEC angefangen, zu einem 560 SEC silber/blau gewechselt, der mir dann gestohlen wurde, danach einen bornitfarbenen 560 SEC und schließlich noch einen 560 SE. Den bornitfarbenen SEC und den SE hatte ich zur selben Zeit und die wurden dann noch mit einem 420 SL R107 abgerundet.

Geschraubt habe ich zusammen mit einem Kumpel (560 SEC + 500 SL), mit dem ich eine Halle nebst Bühne hatte. Größere Schäden an den Fahrzeugen gab es in ca.7 Jahren keine. Hydrostößel, Ausgleichselemente sowie Kolbenringe waren alles, was wir gemacht haben - außerhalb von Bremsen + Austausch Flüssigkeiten an den KFZ.

Ich bin die Fahrzeuge regelmäßig gefahren und exakt 1x liegengeblieben: Regler der Lima kaputt. Kosten 13,50 €. Zwei Schrauben lösen, alt raus, neu rein, zwei Schrauben zu.

Dann alles verkauft, aus Vernunftsgründen.

Seither immer Dienstwagen aus dem dunklen VW/Audi Reich.

Ich habe einen neuen Job angetreten, wo ich erstmal 6 Monate auf einen Dienstwagen warten muß.

Also schaue ich gerade, was ich in diesen 6 Monaten mache. Wir haben zwar einen noch ziemlich neuen Golf VI 4motion, aber ich möchte ein Männerauto.

Wie in meiner Überschrift angedeutet, schwanke ich zwischen diesen Fahrzeugen: 350 CDI oder 250 CDI 4-matic vs 320d xDrive. Jeweils Automatik und Kombi. Budget 16 K€ +/-. Laufleistung um die 100 K km.

Ich habe schon die letzten Tage ziemlich recherchiert und mich auch bei der alten S Klasse W 220 umgeschaut, aber die 320 CDI und 400 CDI scheinen ja ziemlich mackenbehaftet zu sein, Automatikgetriebe etc.

Ich tendiere zum 350 CDI, bin mir aber noch nicht sicher.

Gruß,

Kai

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallo kai

Also für 16K€ und um die 100 k km ...wirst du keinen vernünftigen 320 CDI bzw. 250 CDI 4 Matic ( zumindest) MOPF finden, da musst du deinen Budget schon erhöhen

Lg

Ich meine 350 CDI

Ich würde eine Kombination aus beiden MB anschauen: C300CDI 4-matic ;-) Facelift!

Zitat:

@hansmaulwurf01 schrieb am 16. Mai 2016 um 17:03:56 Uhr:

Ich würde eine Kombination aus beiden MB anschauen: C300CDI 4-matic ;-) Facelift!

Den gibt es mit Sicherheit nicht für den Betrag, zumindest brauchbar ausgestattet und in guten Zustand.

Zitat:

@hansmaulwurf01 schrieb am 16. Mai 2016 um 17:03:56 Uhr:

Ich würde eine Kombination aus beiden MB anschauen: C300CDI 4-matic ;-) Facelift!

Wird mit dem Budget nichts werden.

Hallo Kai, kann Dir uneingeschränkt einen Sechszylinder empfehlen. Ob 300, 320 oder 350 ist glaube ich nicht von Belang. Mit meinem 350 T CDI, 224 PS habe ich mittlerweile >320.000km auf dem Tacho. 3mal Bremsen gemacht, 2 Relais getauscht, eine Ölleitung am Getriebe in der Garantiezeit undicht. Sonst nichts. Das zuverlässigste Auto was ich je hatte. Werde weiterfahren bis zur Rente. Dann sind es >400.000km. Leider sind die Bremsen bei Nässe schlecht, muss man sich drauf einstellen, da mein Modell die Bremse nicht selbständig trocken bremst. Das Fahrwerk poltert auch ein wenig, darf bei der Km-Leistung wohl sein. Langfristschnitt 8,3l Diesel 100km bei 85km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Bin praktisch nur auf der BAB unterwegs.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang

Themenstarteram 16. Mai 2016 um 20:57

Hallo allerseits,

danke, für die Hinweise.

Es wäre schön, wenn vielleicht noch eine Referenz zum BMW käme, auch wenn es hier ein MB Forum ist.

Ansonsten halte ich Euch auf dem Laufenden.

Gruß,

Kai

Der 320d ist vom Motor ganz klar besser als der 250er Traktor. Wenn dann nur einen 6 Ender als Benz.

P.S. Ein Männerauto hat immer noch einen V8 und bestimmt keinen Diesel. :rolleyes:

wie in meinem anderen Bericht geschrieben habe ich für den C300 CDI 4 Matic 32t ausgegeben mit 50t auf der Uhr ok der hat so gut wie alles also sehr viel ausstattung wenn du da vieles weg lässt geibt es denn bestimmt unter 25t aber 16t reichen nie

Hab fuer c350cdi mopf 90k km beim händler 26k gezahlt ;)

Hallo

Da komme ich ja glatt ins überlegen dir meinen anzubieten. Ist allerdings auch noch ein vormopf 350 CDI 4 Matic mit knapp 75TKM. Wenn ich da so bei mobile schaue, komme ich da auch auf rund 17t €.

Ez 09.2011 ;-)

Gruss

Vormopf im Vergleich zum mopf sind ja fast wie w203,5 zu w204 die Qualität ist stark gestiegen optisch innen viel besser und dann noch die assi Systeme die dazugekommen sind

Würde ich nicht so sehen nach einem VorMopf und jetzt einem Mopf. Muss jeder für sich selbst entscheiden. Für mich ist nur die Farbe des Kunststoffs verändert worden.

Jupp da unter treibst du aber ganz anderes Material packt sich schon anders an und das Aussehen ist Natürlich Geschmacks Sache aber jedes mal wenn ich den Monitor alleine im vormopf sehe da denke ich immer an Japaner

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kaufberatung 350 CDI oder 250 CDI 4-matic vs 320d xDrive