ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kaufberatung 320d Touring

Kaufberatung 320d Touring

BMW 3er E91
Themenstarteram 15. März 2015 um 0:32

Moin moin,

wollte mal fragen was Ihr von diesen beiden hier haltet

Stellt sich halt die Frage, lieber Privat oder vom Händler??

http://suchen.mobile.de/.../204828806.html?...

oder

http://suchen.mobile.de/.../206275692.html?...

Worauf sollte man bei dem Modell außer Steuerkette, Turbo etc. Irgendwelche Schwachstellen?

Ich weiß, suchen, aber zum Thema 320d gibt es ja gefühlt 1Mio. Beiträge

Danke

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

@Coupe1982 schrieb am 15. März 2015 um 00:32:02 Uhr:

Moin moin,

wollte mal fragen was Ihr von diesen beiden hier haltet

Worauf sollte man bei dem Modell außer Steuerkette, Turbo etc. Irgendwelche Schwachstellen?

Ich weiß, suchen, aber zum Thema 320d gibt es ja gefühlt 1Mio. Beiträge

"Suchet, so werdet ihr finden." :p

Jesus beklagte zu seinen Lebzeiten auch schon jede faule Zufriedenheit. :D

Wie schon immer gilt: Händler ist besser als Privat, wegen Gewährleistung und Garantie. Bei Privatkauf bleibst Du im Schadenfall immer der der Zahlen muss... Und Vertragshändler ist (meist) besser als Hinterhofhändler.

Der erste macht nen besseren Eindruck als der Zweite, wenn ich schon die dicken Räder am zweiten Auto sehe, würde ich den schon aussortieren, das Fahrwerk hat bei solchen großen Rädern immer mehr Belastungen zu verkraften. Und Tieferlegung ist auch nicht gut, die Kiste ist sowieso schon hart genug, dadurch jakelt alles nur noch schneller aus und macht Geräusche...

Und immer ne Probefahrt machen, und jemanden mitnehmen der ein bisschen in der Materie drin steckt, das ist nie von Nachteil, Steuerkettengeräusche machen sich so bei 1200-1500rpm sehr prägnant bemerkbar, wenn was Rasselt: Finger weg, die Reparatur ist Teuer.

Wie bereits geschrieben wurde, vom Händler und dazu noch 2Jahre jünger und weniger Kilometer damit sollte die Auswahl klar sein denke ich.

Die dicken Schlappen wären ausserdem auch nicht mein Ding.....

Dem Händler und seinem 3er würde ich auf jeden Fall den Vorzug geben, auf die Garantieleistungen sowie auf die durchgeführten Inspektionen peinlich genau achten. Bei defekter Steuerkette (bzw. meist sind es die Kettenspanner und gar nicht die Steuerkette) kannst Du bei offener Motorhaube das Standgas langsam bis auf ca. 2500 erhöhen, wenn da nichts zu hören ist sollte das erst mal ok sein. Gleichzeitig dabei auf das Geräusch des Turboladers achten, sowie ein mal die Nase in den frisch gestarteten Motorraum halten, kein Kraftstoffgeruch = Ansaugbrücke ok.

Mit der Taschenlampe auf Ölverluste schauen sowie die Radaufhängung und besonders Spurstangen auf der Hebebühne kontrollieren. Spurstangen sind ein häufiges Problem beim 3er, besonders breitere Reifen machen die Dinger schnell kaputt. Mehr als das kannst tatsächlich nicht machen beim Gebrauchtwagenkauf.

Ganz klar der Erste. Bessere Ausstattung (z.B. Sportsitze), jünger, Garantie ...

Themenstarteram 15. März 2015 um 17:59

Und was haltet Ihr von diesem?

http://suchen.mobile.de/.../206227205.html?...

War heute mal bei dem Händler,

schon von außen war der nicht so der Hit.

Ich komm nicht auf das Auto..Starseite von mobile...Und wenn der eh nicht der Hit war, warum noch weitergucken?

Was ist mit dem ersten verlinkten denn?

ich finde beide zu teuer... für die Laufleistung und die Baujahre!

Themenstarteram 15. März 2015 um 20:27

Zitat:

@Zeiti0019 schrieb am 15. März 2015 um 20:12:19 Uhr:

Ich komm nicht auf das Auto..Starseite von mobile...Und wenn der eh nicht der Hit war, warum noch weitergucken?

Was ist mit dem ersten verlinkten denn?

Nein der schwarze aus dem ersten Beitrag beim Händler war nicht der Hit, hab Ihn mir heute

mal so von aussen angeschaut.

Hier noch mal der Link,

vielleicht geht der jetzt

http://suchen.mobile.de/.../206227205.html?...

Meiner Meinung nach viel zu Teuer, willst Du wirklich über 14.000 Taler für einen relativ einfach ausgestatteten 318d ohne jegliche Garantie ausgeben? Der Wagen hat bereits 145.000km auf der Uhr.

Ich sehe Dir ist vor vorallem Optik wichtig, dicke Räder und Prollpaket bei kleinem Motor.

Ich finde auch ein 3er ohne Xenon geht gar garnicht, aber das ist wieder die allseits bekannte Geschmackssache^^

Aber der zuletzt gepostete ist zu Teuer für einen von Privat ohne Gewährleistung und Garantie..

 

Ich würde da eher zum Beispiel den hier empfehlen:

http://suchen.mobile.de/.../205058469.html?...

 

Der hat ne gute Ausstattung mit Sportsitzen und auch schwarzem Dachhimmel mit Garantie 2 Jahre Jünger und über 30.000km weniger auf dem Tacho.

Beim 318d ein m-paket zu finden ist nicht leicht, ich würde mir genau überlegen ob etwas was beim fahren nur die Anderen sehen soviele Kompromisse wert ist...

Themenstarteram 16. März 2015 um 7:41

Nein mir geht es nicht um Prollkisten!!!!!!

ich möchte nur gerne das M-Paket haben,

unteranderem auch weil ich die Optik einfach besser finde,

die Sitze (sprich Alcantara) etc. echt gut finde.

am 16. März 2015 um 8:13

Da muss ich wohl The_Age recht geben, wuerde auch auf die Optik verzichten und weniger Kilometer und mehr Ausstattung nehmen, 30000 km weniger ist viel, da faehrst du gut 1-1.5 Jahre... Auserdem kannst du ja schoene billige gebrauchte Grosse 18 kaufen wenn du dir das wichtig ist... Gruesse

am 16. März 2015 um 8:59

Ich fahre ca. 55.000km im Jahr. 30.000km weniger auf dem Tacho wären da 7 Monate.

Und ein 3er ohne Xenon geht gar nicht? Ich schätze mal solche Aussagen gehören eher zur Rubrik "ich brauche sie aus Überholspur Prestige" aber nicht wirklich wegen der Lichtausbeute. Wenn ich mit meinem R6 Zylinder Diesel dem 320d mit Xenon von hinten meine Halogen Lichthupe zeige, dann kann der aber sein Überholspur Prestige für 1000€ Mehrpreis ganz schnell verstecken oder besser ausmachen ;-)

am 16. März 2015 um 11:34

Das siehst du ja auch vorher das der Xenon hat, ist klar :D

Warum sollte ein dreier mit Xenon "Überholprestige" habern ?

heute gurken doch die Hälfte aller Passat, Octavia, Golf mit Xenon rum, das ist doch kein Alleinstellungsmerkmal mehr....als ob das einen interessieren würde

Wenn ich mal was flotter unterwegs bin (ja, der 320d schafft sogar 230 km/h, unglaublich aber wahr), dann fahre ich zwar mit entsprechendem Abstand, aber 85 % aller fahrer auf der AB sehen das ich schneller bin und lassen einen auch ohne Probleme überholen, ein kurzes Danke hierfür und weiter gehts....

Obs am Xenon liegt ? oder den pissgelben Halo-Ringen ? man weiss es nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen