ForumWoWa und WoMo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Wohnmobile & Wohnwagen
  5. WoWa und WoMo
  6. Kauf Peugeot J5

Kauf Peugeot J5

Themenstarteram 19. August 2017 um 22:14

Hallo liebes Forum,

Ich hoffe ihr könnt mir behilflich sein.

Wir möchten uns gerne ein Wohnmobil kaufen und sind auf folgendes Angebot gestoßen

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../696001526-220-7993

Der Ausbau ihnen entspricht so ziemlich genau dem was wir suchen und der Preis wäre auch im Rahmen.

Hat keinen TÜV und die Gasprüfung muss auch erneuert werden. Und die Möglichkeit auf ein “H“ ist für Stuttgart natürlich Gold wert.

Von innen sehr sauber und gepflegt, nicht verbastelt und absolut dicht ( hab ihn im Regen angeschaut)

Von außen schon einige Beulen und Schrammen, sowie oberflächlich Rost. Schweller sind neue Bleche drunter, allerdings löst sich der schwarze Schutzlack. Scheibenrahmen wurde auch schon Blech eingeschweißt. Ansonsten sieht das Silikon am Dach eben recht rustikal aus,aber wie schon gesagt, er ist dicht.

Nur die beiden Einstiege müssten.geschweißt werden, die sind durch. Mit wieviel Euro ist hier ungefähr zu rechnen? Ansonsten muss der Auspuff geschweißt werden sowoe die vorderen Bremsen gerichtet werden, was allerdings preislich ja nicht den Rahmen sprengt.

Jetzt frag ich mich eben was ungefähr preislich auf mich zu kommt für TÜV+Gas und vor allem, wieviel Patina ist fürs “H“ in Ordnung...

Muss sagen dass ich mich schon ziemlich verguckt hab in das Teil.

Preislich geht auch noch was, 8fach Bereifung ist auch dabei

Was meint ihr?danke schonmal für die Hilfe, vllt kennt auch jemand nen fähige. Womo Schrauber im Großraum Stuttgart. Hab zwar ne super Werkstatt, aber das 3Meter Ding krieg ich ich nich dort rein.leider.

Ich danke euch im Vorraus

Ähnliche Themen
22 Antworten

Das ist was für Bastler

Du bist keiner

Was überlegst Du dann noch?

Du möchtest Spass haben mit einem Wohnmobil?

Ganz ehrlich, das Teil macht mehr Arbeit als Spaß. Nur wenn du ein absoluter Schrauber bist, ist es noch vorstellbar.

Und 73 Ps. Für Oldi- Treffen ok. Aber nicht für die Autobahn.

73 PS reichen für 120 Spitze aber wenn man Sprit sparen will und den Motor schonen möchte, schwimmt msn mit den LKW's mit. Ich fahre einen 93 Hymer C25 und der ist Topp.

Ich hatte einen J5 mit 75PS und 550er Bürstner Alkoven-Aufbau. Tu Dir das nicht an; ist kein Vergnügen.

 

Zu den Arbeiten: Wenn man schrauben kann und die Gelegenheit hat, kann man drüber nachdenken.

 

Ansonsten: Finger weg.

Fahr zum TÜV und lass ihn begutachten? Ich denke das mehr noch mehr kaputt ist . Finger weg würde ich sagen . Ausstattung sieht ja gut aus aber was nützt es wenn das Fahrzeug Schrott ist .

Themenstarteram 20. August 2017 um 13:21

Ja, werde dem Verkäufer sagen, dass ich das Auto zu ner Werkstatt bringen möchte. Hat jemand ne gute, faire Werkstatt in Nürtingen/Esslingen/Stuttgart? Dann würd ich da hin.

Danke für die vielen Antworten

Du hast ja das Mobil besichtigt, warum will der VK das Fahrzeug verkaufen?

Weiß er schon wieviel t € die Reparatur (Tüvfertig machen) kostet.

Einen Auspuff schweißen?? Das wissen mittlerweile die Friseure schon dass das nicht dauerhaft hält.......

Auspuff neu 100,- in der Bucht

Hallo Odske

Reparatur-bleche sind im Zubehör recht günstig.

Diese kann man bei schönem Wetter auch vor der Werkstatt anbringen.

Zitat:

@Bananenbiker schrieb am 20. August 2017 um 18:08:41 Uhr:

 

Einen Auspuff schweißen?? Das wissen mittlerweile die Friseure schon dass das nicht dauerhaft hält.......

Die Friseure wissen aber mittlerweile auch, daß selbst ein neuer Auspuff nicht dauerhaft hält.......:D

Wenn das alles so günstig zu Händeln ist, warum macht das der Verkäufer nicht. Immerhin bringt ein Wagen mit frischem TÜV mehr Geld als einer ohne.

Wahrscheinlich ist der Innenausbau das Beste an dem Wagen.

Zitat:

@Carlssonclk380 schrieb am 21. August 2017 um 18:46:56 Uhr:

Zitat:

@Bananenbiker schrieb am 20. August 2017 um 18:08:41 Uhr:

 

Einen Auspuff schweißen?? Das wissen mittlerweile die Friseure schon dass das nicht dauerhaft hält.......

Die Friseure wissen aber mittlerweile auch, daß selbst ein neuer Auspuff nicht dauerhaft hält.......:D

Mein Friseur hat keinen Auspuff.

Evtl aber einen Lockenpuff

Es kommt, wie immer, drauf an: hast du, odske, daheim die Möglichkeit und das Talent, an dem Auto Karosseriearbeiten zu machen und sonstige technische Überholungen vorzunehmen, die mit Sicherheit (über-)fällig sind? Zahnriemen, Bremsen, Traggelenke, Radlager, Rost, Rost, Rost? Dann kann man aus dem Möhrchen sicherlich etwas machen. Sieht ja nach einer zumindest recht individuellen Karosserievariante aus. Über die etwas müde Motorleistung wurde ja schon etwas gesagt, aber das ist sicher immer noch besser als ein oller VW T3 mit dem hühnerbrüstigen 50PS-Saugdiesel - und selbst den finden einige noch gut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen