ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Kabelfarbe serienmäßige Funk ZV - Ansteuerung?

Kabelfarbe serienmäßige Funk ZV - Ansteuerung?

Opel Corsa C
Themenstarteram 26. September 2004 um 12:00

Mahlzeit allesamt,

el grande Problema: Ich benötige mal kurzfristig die Kabelfarben von der serienmäßigen (Funk ZV) im Corsa C. Der Hintergrund: Wir haben bereits Kabel gefunden, die mit einem Masseimpuls gesteuert werden. Das Problem dabei ist aber, dass wir die Alarmanlage daran angeschlossen haben, er aber schlichtweg nicht auf das Signal reagiert.

Wie habt ihr das gelöst, oder welche Tipps hättet ihr da für mich?

Ähnliche Themen
53 Antworten

Schwarz-gelb

Schwarz-rot

Schwarz-blau

Viel Spass :-))

Themenstarteram 26. September 2004 um 13:04

Theoretisch sollte man dort doch einfach die Kabel dranklemmen und alles geht, gell? Naja, noch mal schaun.

Naja - so einfach wirds wohl nicht!

Du mußt erst mal rausfinden, welches dieser drei Kabel welche Funktion schaltet

- aufschliessen

- zuschliessen

- zusätzliche Verriegelung !!

Ich glaube, ne Alarmanlage scharf schalten (das willst du doch, oder?) solltest du nur an der letzten Möglichkeit.

Also - mit ner Prüflampe in die Kabel gepiekt und die Zentralverriegelung durchschalten!

Achtung: möglicherweise ist die dritte Funktion schon mit der zweiten gekoppelt (das ist mal so, mal so eingerichtet !!).

Trotzdem - viel Erfolg ;-)

Themenstarteram 26. September 2004 um 13:19

Dieses dritte Kabel irritiert mich doch sehr. Eventuell muss da ein Dauerplus oder sowas drauf... muss ich mich mal "schlau messen". :)

Danke für die Hilfe!

Du hast drei Kabel weilst auch zwei Motoren hast, so sehe ich das auf jedenfall aus den Schaltplan raus. Ebenso wird da umgepolt für auf und zu.

Themenstarteram 26. September 2004 um 19:17

Das Prinzip im Corsa C ist sehr kurios. Im Normalzustand liegt Masse an den Kabeln, schaltet man, liegen 12V an. Unterdessen haben wir auch rausgefunden, wie das anzuschließen ist. Der Trick ist allerdings, den Kabelbaum für die ZV zwischen Steuergerät und dem ersten Stellmotor zu durchtrennen. Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass ich direkt hinter dem BCM durchtrenne. Jetzt funzt die Alarmanlage nur mit der Heckklappe, gleiches Ergebnis in der Schwellerleiste und am Kabel hinter dem Lichtschalter.

Das macht mich noch wahnsinnig!

was brauchst den genau für ein Signal?

Themenstarteram 26. September 2004 um 21:54

Ich brauche ein Kabel, das nach der ZV Ansteuerung und vor sämtlichen Stellmotoren verläuft.

Genau dort muss ich nämlich einmal das Kabel durchtrennen und die Alarmanlage zwischenhängen. Bislang hab ich aber offensichtlich eher irgendwo zwischendurch was durchtrennt, so dass jetzt nur der Kofferraum über die AA angesteuert wird.

Schwarz/gelb

Schwarz/rot

sind die Kabel die für den ZV-Stellmotor zuständig sind, für alle.

Schwarz/gelb

Schwarz/blau

ist für den zweiten Stellmotor in den Türen.

Themenstarteram 26. September 2004 um 22:06

Du wirst lachen, wir sind an den sw/ge und sw/ro dran. Da tut sich nix, nur an der Heckklappe.

Was meinst du denn mit dem "zweiten Stellmotor" in den Türen?

der für das Doppellock zuständig ist.

 

Welches Signal gibts du da drauf? Hast irgendwas durchtrennt denn laut Schaltplan sind alle Motor so miteinander verbunden. Was ist mit der Tankklappe?

Themenstarteram 26. September 2004 um 22:28

Die AA imitiert praktisch das serienmäßige ZV Signal. Sie legt also Masse auf die Leitungen und gibt bei Schaltung ein kurzes 12V Signal drauf.

Bislang geht wirklich ausschließlich die Heckklappe.

Und ja... ich habe durchtrennt. So wie in der Anleitung der AA beschrieben und wie es in einem E36 wunderbar geklappt hat. Und im C Corsa soll es auch so laufen, es ist auch die einzige Möglichkeit laut Anleitung diese Art ZV anzusteuern. Nur ist wohl die Stelle der Durchtrennung unglücklich gewählt. Bislang hab ich die Kabel aber nicht noch an einer anderen Stelle entdecken können.

habs zwar im Corsa noch nicht gemacht sondern nur in Astras. Aber so wie ich das da sehe wirds da auch nicht anders sein. Du mußt für das schliessen genau das entgegengesetzt Signal draufgeben als fürs Öffnen. Warum trennst du die Leitungen auf. Beim Steuergerät würde ich zum Schutz eine Diode setzten und das wars.

Themenstarteram 26. September 2004 um 22:50

Tja... weil es so in der Anleitung steht. Die Dioden Möglichkeit hatten wir zwar auch verkabelt, die lief aber nicht. Was genau durch das AA Steuergerät geschaltet wird - kA.

Übrigens reagiert das Schloss der Heckklappe ja bereits korrekt. Auf Öffnen geht es auf und umgekehrt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Kabelfarbe serienmäßige Funk ZV - Ansteuerung?