ForumTraktoren & Landmaschinen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. John Deere Rasentraktor kein Zündfunke! Help!!

John Deere Rasentraktor kein Zündfunke! Help!!

Themenstarteram 6. Januar 2011 um 10:05

Hallo zusammen,

ich habe einen John Deere LX 172 Rasentraktor.

Dort ist ein Kawasaki Motor FC420V-AS10 Motor verbaut.

Ich habe aber leider keinen Zündfunken.

Ich habe schon die Zündspule und den Ignitor(Zündmodul) gewechselt,

und den Luftspalt neu eingestellt.

Ich habe den Kerzenstecker abgeschraubt und wenn ich das Zündkabel direkt auf den Motorblock halte

bekomme ich nur einen seeeeehr schwachen Funken.

In einem engl. Handbuch steht, das evtl. die Magneten vom Schwungrad entmagnetisiert sind.

Bevor ich aber auf Verdacht ein neues Schwungrad bestellen möchte,

wollte ich einmal nachfragen ob es evtl. noch andere Möglichkeiten

gibt.

Gruß Kalki

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hi. Bei uns ist das Magnet vom schwungrad gebrochen wodurch der zundfunke unregelmäßig stark ist und der Motor meist nicht anspringt. Haben den lx 176. Magnet gibt's wohl nur mit Schwungrad fur 600€. Was hast du gemacht?

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Kalki-2000

Hallo zusammen,

ich habe einen John Deere LX 172 Rasentraktor.

Dort ist ein Kawasaki Motor FC420V-AS10 Motor verbaut.

Ich habe aber leider keinen Zündfunken.

Ich habe schon die Zündspule und den Ignitor(Zündmodul) gewechselt,

und den Luftspalt neu eingestellt.

Ich habe den Kerzenstecker abgeschraubt und wenn ich das Zündkabel direkt auf den Motorblock halte

bekomme ich nur einen seeeeehr schwachen Funken.

In einem engl. Handbuch steht, das evtl. die Magneten vom Schwungrad entmagnetisiert sind.

Bevor ich aber auf Verdacht ein neues Schwungrad bestellen möchte,

wollte ich einmal nachfragen ob es evtl. noch andere Möglichkeiten

gibt.

Gruß Kalki

hi,

wir haben auch den lx 176 mit dem selben problem, dass der magnet gebrochen war vom schwungrad.

habt ihr ne idee wo man den herbekommt, möchte ja auch keine 600 euro für ne neue schwungscheibe holen://

gruß peter

am 17. Januar 2013 um 9:23

Zitat:

Original geschrieben von subman82

Hi. Bei uns ist das Magnet vom schwungrad gebrochen wodurch der zundfunke unregelmäßig stark ist und der Motor meist nicht anspringt. Haben den lx 176. Magnet gibt's wohl nur mit Schwungrad fur 600€. Was hast du gemacht?

http://item.mobileweb.ebay.de/viewitem?...

Zitat:

Original geschrieben von subman82

Zitat:

Original geschrieben von Kalki-2000

Hallo zusammen,

ich habe einen John Deere LX 172 Rasentraktor.

Dort ist ein Kawasaki Motor FC420V-AS10 Motor verbaut.

Ich habe aber leider keinen Zündfunken.

Ich habe schon die Zündspule und den Ignitor(Zündmodul) gewechselt,

und den Luftspalt neu eingestellt.

Ich habe den Kerzenstecker abgeschraubt und wenn ich das Zündkabel direkt auf den Motorblock halte

bekomme ich nur einen seeeeehr schwachen Funken.

In einem engl. Handbuch steht, das evtl. die Magneten vom Schwungrad entmagnetisiert sind.

Bevor ich aber auf Verdacht ein neues Schwungrad bestellen möchte,

wollte ich einmal nachfragen ob es evtl. noch andere Möglichkeiten

gibt.

Gruß Kalki

am 17. Januar 2013 um 9:24

http://item.mobileweb.ebay.de/viewitem?...

am 17. Januar 2013 um 9:26

Hier findet ihr den passenden

Magneten !!!!!!

http://item.mobileweb.ebay.de/viewitem?...

am 22. Januar 2013 um 20:19

Hier die billigste und beste Lösung

ww.ebay.de/itm/321057380603?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von subman82

Hi. Bei uns ist das Magnet vom schwungrad gebrochen wodurch der zundfunke unregelmäßig stark ist und der Motor meist nicht anspringt. Haben den lx 176. Magnet gibt's wohl nur mit Schwungrad fur 600€. Was hast du gemacht?

Zitat:

Original geschrieben von subman82

Zitat:

Original geschrieben von Kalki-2000

Hallo zusammen,

ich habe einen John Deere LX 172 Rasentraktor.

Dort ist ein Kawasaki Motor FC420V-AS10 Motor verbaut.

Ich habe aber leider keinen Zündfunken.

Ich habe schon die Zündspule und den Ignitor(Zündmodul) gewechselt,

und den Luftspalt neu eingestellt.

Ich habe den Kerzenstecker abgeschraubt und wenn ich das Zündkabel direkt auf den Motorblock halte

bekomme ich nur einen seeeeehr schwachen Funken.

In einem engl. Handbuch steht, das evtl. die Magneten vom Schwungrad entmagnetisiert sind.

Bevor ich aber auf Verdacht ein neues Schwungrad bestellen möchte,

wollte ich einmal nachfragen ob es evtl. noch andere Möglichkeiten

gibt.

Gruß Kalki

am 22. Januar 2013 um 20:21

Hier ist er!

Etwas Spät aber zu bekommen

ww.ebay.de/itm/321057380603?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649

 

Zitat:

Original geschrieben von subman82

hi,

wir haben auch den lx 176 mit dem selben problem, dass der magnet gebrochen war vom schwungrad.

habt ihr ne idee wo man den herbekommt, möchte ja auch keine 600 euro für ne neue schwungscheibe holen://

gruß peter

Zitat:

Original geschrieben von BodoReen

 

Hier ist er!

Etwas Spät aber zu bekommen

ww.ebay.de/itm/321057380603?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649

Zitat:

Original geschrieben von BodoReen

Zitat:

Original geschrieben von subman82

hi,

wir haben auch den lx 176 mit dem selben problem, dass der magnet gebrochen war vom schwungrad.

habt ihr ne idee wo man den herbekommt, möchte ja auch keine 600 euro für ne neue schwungscheibe holen://

gruß peter

Hallo zusammen

Leider habe ich auch das Problem, dass mein LX176 kein Zündfunke mehr hat! Das Magnet ist ganz und auch recht magnetisch! Liegt das Problem bei der Zündspuhle?

Hoffentlich weiss jemand Rat!

Beste Grüsse

Heerenweg

Da wird wohl die Zündspule Kabel oder Stecker hinüber sein.

Zitat:

Original geschrieben von cklasssepeter

Da wird wohl die Zündspule Kabel oder Stecker hinüber sein.

... und wieder eine oberschlaue Antwort von unserem Spezi !

Zitat:

Original geschrieben von Roland110

Zitat:

Original geschrieben von cklasssepeter

Da wird wohl die Zündspule Kabel oder Stecker hinüber sein.

... und wieder eine oberschlaue Antwort von unserem Spezi !

Ach unser Roland ist er auch wieder da, hätte mich auch gewundert.

Ist meine Aussage falsch??? Dann begründe es.

Du kannst es auch nicht lassen. Haste du Probleme oder so große Minderwertigkeitskomplexe?? Armselig kann ich da nur sagen. Du merkst garnicht das du dich durch deine Angriffe und Aussagen zum Clown im Forum machst.

 

Ist meine Aussage falsch??? Dann begründe es.

Gib dem Jungen eine Antwort die es Ihm ermöglicht, die Sache zu verstehen bzw. den Fehler einzugrenzen !

Aber so ein hohles bla bla bla hilft Ihm nicht !!!!!!!!!!!!!

Zitat:

Original geschrieben von Roland110

[/quote

Ist meine Aussage falsch??? Dann begründe es.

[/quote

Gib dem Jungen eine Antwort die es Ihm ermöglicht, die Sache zu verstehen bzw. den Fehler einzugrenzen !

Aber so ein hohles bla bla bla hilft Ihm nicht !!!!!!!!!!!!!

für solche schlauen Fragen haben ja deine kleveren Aussagen.

Tipp: ne neue Zündspule und die Kiste läuft wieder.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. John Deere Rasentraktor kein Zündfunke! Help!!