ForumJaguar
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Jaguar
  5. Jaguar XF Orders

Jaguar XF Orders

Themenstarteram 12. Dezember 2007 um 22:55

Hallo,

laut den Medien liegen für den neuen Xf in England 3000 Bestellungen vor!

GOTT SEI DANK!!!!!!!!!!!!

Es geht bergauf.....

Ähnliche Themen
25 Antworten

Ich weiss nicht, ob 3'000 eine sonderlich vielversprechende Zahl ist. Audi verkauft in zwei Wochen mehr A6.

Auf jeden Fall interessiert mich der XF, was ich vom S-Type nie sagen konnte.

Nicolas

Also im Jaguar habe ich eigentlich immer das Gefühl es geht bergauf,

Besonders beim Gasgeben, was ist daran besonderes?

 

mal was anderes:

Hat jemand beim XF oder S Erfahrungen mit Dachabsägen?

Dann wirds cooler, und es geht vielleicht nicht mehr ganz so krass bergauf?

Oder wird dann die Chassis noch weicher?

Schon mal Danke für eure elaborierten Beiträge,

mir ist das auch total wichtig

und

schluckt Gummi

was fährst du ?

vieleicht etwas was nur bergabgeht

hoffentlich nicht seifenkiste

jaguar ist nichts für kleine buben !

für die gibt es z.b. reifnitz !!! dort stinkt 1x im jahr der gummi

falls du im nächsten jahr vorbei kommst melde dich bei mir

Sag bloß du feierst Fronleichnam am Wörtersee ?!

Ich bestimmt nicht, aber ich wünsche dir viel Spaß und melde mich jetzt schon mal bei dir :D

Und schön über die Autobahn, nicht dass der Motor überhitzt;)

Themenstarteram 20. Dezember 2007 um 10:43

Könntet ihr bitte woanders streiten??!!!!

du hast recht !

war von mir auch nicht unbedingt als streit gemeint

finde die studie vom neuen jag. gut werde warscheinlich auf dieses model umsteigen

bin aber immer noch der meinung dass leute die keinen jag .fahren oder gefahren sind oft urteile vom höhrensagen abgeben

und der satz "schluckt gummi " ist eben die aussage eines golfbubis !

Stimmt, worüber denn streiten?

Über blöde Sprüche?

Allerdings sehe ich meine Vorurteile gerade voll bestätigt:

Jaguar fahren große Kinder, die sich gerne "sovereign" geben

--> "streitet doch woanders"

aber bei den flachesten Kommentaren gleich an Streit denken :D

Wo ist denn da die Sovereignität?

Solange diese vom Image eures Autos abhängt, dann schluckt ihr auch Gummi,

wenn eine Ente vor euch fährt mit nem Aufkleber:

"Wer Jaguar fährt bringst's nicht!"

Sogar die Kaufabsicht dient schon zum Angeben :D :D :D :D :D

oder dass man ein Modell kennt und gut findet :D :D :D :D :D

Also ich hab einfach Spaß, kenne yaks nur vom Hörensagen und ihr

schluckt Gummi

PS: wenn ich groß bin kauf ich mir nen Maserati,

und wenn ich dann in die Mc Donalds Waschstraße komme,

kann jeder yak dagagen abstinken,

aber jetzt fahr ich mit'nem Moped krass bergauf,

ich will Spaß ich will Spaß ...

;) take it easy, es gibt auch Leben jenseits vom yak

So so, 3000 Orders im Heimatland dieses Herstellers.

Was ist das? Der Pfeifen im Wald-Thread?

Ich finde es sehr schade, dass Jaguar in meinen Augen die große Chance zum Erhalt der Marke vertan hat. Ich wünsche es ja allen Jag-Fans, dass es doch ein Erfolg wird, aber glauben tu ichs nicht. Ich befürchte eher, dass über kurz oder lang wieder eine Marke untergeht und die Vielfalt der Automobilindustrie wieder um eine individuelle Variante reduziert wird.

Wenn der XF auch nur annähernd an der hinreißenden Studie geblieben wäre, hätte ich ohne Probefahrt meinen ersten Jaguar bestellt. Ich weiß natürlich, dass man einiges aus solchen Studien nicht 1:1 umsetzen kann, aber deswegen muss man doch kein Auto bauen, dass vorne leicht retromäßig mit einem kräftigen Schuss Korea und hinten möchtegern-Aston-Martin-schick-aber-hat-nur-bis-zum-Ford-gereicht aussieht. Ich hab das Auto übrigens live gesehen, bin drin gesessen, habs ausführlich fotografiert, stütze meine Meinung also nicht nur auf Pressefotos, die die wahre Schönheit oft nicht richtig wiedergeben.

Da kann der Innenraum leider noch so schnieke und innovativ sein. Ich möchte mich doch nicht nur rückwärts meinem Auto nähern können oder die Augen zumachen müssen, bis ich drin sitze. Allein die Scheinwerfer... nee... und gerade die hätte man viel näher an der Studie lassen müssen und auch können. Da hat die Firma wohl der Mut verlassen, Farbe zu bekennen und jetzt ist ein Weder-Fisch-noch-Fleisch-Design draus geworden.

Nix für ungut, aber auf die Art vergrault man m.E. die Retro-Jag-Fans (die der S-Type noch sehr gut adressiert hat) und die etwas moderneren Kunden gleichermaßen, anstelle sie beide einzufangen.

Es ist wirklich schade, denn technisch und preislich empfinde ich das Auto (in meinem Falle den V8-Supercharged) als echten Kaufkandidaten, was die ersten Tests auch bestätigen. Alles up to date und auf Augenhöhe mit MB, BMW und Audi: Motor, Automatik, Fahrwerk, Optionsliste, Fahrverhalten etc...

Dummerweise fährt das Auge halt auch mit und so wirds wohl wieder nix mit dem Jag.

Bitte nicht böse sein, ist nur meine Meinung...

Grüßle

Selti

 

Themenstarteram 23. Dezember 2007 um 11:20

Bin da anderer Meinung. Gebt dem Auto eine Chance. Heutzutage fährt ja schon jeder besserer Vertreter einen Fünfer oder A6.... Wie kann man sich in dieser klasse abheben??

Stimmt, XF :-)

Zitat:

Original geschrieben von MrThomasCrown

Bin da anderer Meinung. Gebt dem Auto eine Chance. Heutzutage fährt ja schon jeder besserer Vertreter einen Fünfer oder A6.... Wie kann man sich in dieser klasse abheben??

Stimmt, XF :-)

sehe das grad andersrum; lediglich in den formschönen S-Type und XJ hebt man sich gaaanz

souverän ab....aber im XF? iss genauso wie A5, 5er oder sonst was; alles gleicher Brei.

Themenstarteram 24. Dezember 2007 um 11:21

Lieber Hessebauer,

muss dir Kompliment machen, auch wenn wir anderer Meinung sind, schreibst du nicht gleich unhöflich zurück, sondern bleibst trotzdem freundlich.. Ziemlich selten geworden hier, wenn man nicht gleich die gleiche Meinung teilt....:-)

Bin gespannt wie sich der XF und auch Jag entwickelt, wird auch interessant wie der neue XJ aussehen wird. Laut Callum will er ja auch weg vom Retro Style hin zum Coolen Outfit... Ich denke dass der Design Umbruch durchaus ein positiver Weg ist, nur gebe ich dir recht, dass der XF vorne Doppelscheinwerfer und einfach mehr Britishness gebraucht hätte... Aber trotzdem finde ich das Gesamt design schlüssig und besonders...

Der A5 hat mir auf den Fotos auch nicht so gefallen und ist mir sehr schlicht aufgefallen, vielleicht auch daher weil Maserati am selben Tag den Gran Turismo präsentierte :-))) Aber in Natur in Silber hat der A5 durchaus italienische Einflüsse und wirkt edel und cool. Auch das Sitzen ist wie Massanzug, wobei ich bei diesen Punkt wieder zum XF komme... Der sitzt auch wirklich gut finde ich...

Wünsche dir schöne Weihnachten und behalte dein Format :-)

Ich beuge mein Haupt vor den gewählten Formulierungen der Krone ...

... vollkommen standesgemäß und souvereign!

Alle Inhalte, denen ein Hauch von "Unhöflichkeit" anhaften könnte,

werden mit feinen Nuancen ausgedrückt, zuvor mit Komplimenten eingeleitet,

bestenfalls noch mit shorttag eine mitschwingende Bedeutung angedeutet :)

... the crown was not amused ...

 

Sind derart kaschierte Gefühle nicht eher eine Zwangsjacke der Softskills als ein Maßanzug?

(Das meine ich tatsächlich ernst, direkt und gerade heraus.

Wir alle haben unsere Sozialisation genossen, und die erlaubt eben oft nicht aufrichtig und ehrlich zu sein, sondern quetscht in Korsette größeren oder kleineren Formats.

Verkaufen und manipulieren kann man mit geschulter Rhetorik bestimmt besser ...

aber macht uns das glücklich?

Haben wir uns da nicht selber verkauft?

Oder wurden wir geboren, um uns hinter gewählten Formulierungen zu verstecken?)

Klar, dass Maserati die gleiche Klasse ist wie Jag,

doch warum das betonen?

 

Nur schade, dass alle Beitragenden, die nicht ins Raster passen,

mit moralischen Rufen zurück in den Katzenkäfig geholt werden und sich

hinter den Souvereign einreihen.

Drohende Exkommunikation war schon immer ein starkes Argument,

auch wenn sie nur zwischen den Zeilen angedeutet wird.

Golfbubis und deren Spielgenossen sind da doch etwas bodenständiger.

(Ich denke das, was ich tatsächlich ernst meine, ist klar ersichtlich.)

Und ein bisschen Spaß darf doch sein, oder?

In diesem Sinne noch viel Spaß und

 

schluckt Gummi

Themenstarteram 26. Dezember 2007 um 11:52

Es geht hier um den neuen Xf, nur mal zur Info.....

Stimmt,

ich habe die normale Fahrbahn verlassen und bin vom Thema abgekommen ...

:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen