ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Inspektion Intervalle jetzt alle 15000 km wegen Partikelfilter?!

Inspektion Intervalle jetzt alle 15000 km wegen Partikelfilter?!

Themenstarteram 24. April 2008 um 15:41

Hi,

als ich in meiner Werkstatt des Vertrauens war, wurde mir mitgeteilt, dass ich jetzt alle 15000 km zur Inspektion kommen muß- wegen dem Partikelfilter!!!

Wer kennt sich aus?

Warum muß man wegen des PK in zum Service?

Was wird denn da gemacht?

oder ist das nur "Geldmacherei"

Soweit ich weiß werden die Inspektionen jetzt sogar auf 30000 km verlängert!

 

Danke für jeden Beitrag

 

H.W.

 

 

 

Beste Antwort im Thema

Hallo bello,

1.) Heißt Du boborola ? wohl eher nicht.

2.) Eine einfache Verlinkung oder Hinweis auf einen Link mit einem offiziellen Schriftstück hätte voll ausgereicht.

3.) Such Du mal, am besten dein Benehmen anderen gegenüber.

4.) Langweile uns nicht mit so sinnfreiem Geschreibsel.

5.) Die Angaben kenne ich schon, ich hab aber nach einem Schriftstück gefragt Du Schlauberger.

Denn wenn ich dem :) sage daß der bello gesagt hat das ist so dann lacht er erstens über den Hundenamen und

zweitens über den Witz.

Wünsche Dir noch einen schönen Tag und geh jetzt mal Stöckchen holen ;)

Grüßle Rainer

 

Zitat:

Original geschrieben von bello1

Zitat:

Original geschrieben von Rainer561

@ boborola

Gibts da was Schriftliches ? Wenn man dem :) was unter die Nase halten kann ist er bestimmt viel kleinlauter :D

Hab übrigens einen nachträglich eingebauten Partikelfilter drinn, offenes System.

Grüßle Rainer

Rainer

benutze doch bitte endlich die Suchfunktion.

Dann findest du immer wieder diese Angaben:

Die Erhöhung der SLS auf 25.000 km ist nur für bestimmte Länder in Europa möglich. Deutschland gehört dazu.

 

Die Erhöhung gilt grundsätzlich für die Motoren 271. 272, 273, 629, 642, 646

Die Erhöhung für Fahrzeuge vor 03/2006 ist für die Motoren 271 (mit Ölstandsschalter), 642, 646, 647, 648 möglich.

Bei den Motoren 647 und 648 nur im Verbindung mit einem Service.

Folgende Schritte sind zur Erhöhung der SLS durchzuführen:

- DAS anschließen Motortyp-Parameter im Steuergerät „Assyst“ ändern, dazu Menüpunkt Motortyp auswählen Motortyp prüfen und ggf. ändern Ländervariante prüfen und ggf. ändern

- Motortyp-Parameter prüfen und ggf. ändern (gültige Datensätze: Motor xxx Version für Europa) Datensatz Assyst neu initialisieren oder Service bestätigen

- Fahrzeuge mit Ölauswahl über Lenkradtastatur MFL und Display im KI (gilt nicht für Motoren 642 und 646 ab 12/2005):

- Bei diesen Fahrzeugen kann die Erhöhung der SLS über das MFL durchgeführt werden

- (bei der Auswahl der Ölqualität muss das höherwertige Öl (z. B. 229.5) ausgewählt

und bestätigt werden.

- Bei Fahrzeugen ohne Ölauswahl über MFL und Display im KI muss die Erhöhung der SLS per DAS durchgeführt werden: Übersicht Fahrzeugmenü auswählen Steuergeräte-Anpassung Einstellungen Assyst-Einstellungen Motoröl 229.5

auswählen und bestätigen.

 

Die wichtigsten Infos für die Werkstatt:

SI18.00-P-0011-D1A, SI18.00-P-0011-D2A, AP00.20-P-0042xx, es sollte der aktuellste Öldatensatz eingespielt werden

 

ich bin genervt

Bello

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von tobi-m

Hi,

als ich in meiner Werkstatt des Vertrauens war, wurde mir mitgeteilt, dass ich jetzt alle 15000 km zur Inspektion kommen muß- wegen dem Partikelfilter!!!

Wer kennt sich aus?

Warum muß man wegen des PK in zum Service?

Was wird denn da gemacht?

oder ist das nur "Geldmacherei"

Soweit ich weiß werden die Inspektionen jetzt sogar auf 30000 km verlängert!

 

Danke für jeden Beitrag

 

H.W.

Sorry, wäre mir neu, hast Du das schriftlich?

Gruss TAlFUN

Zitat:

Original geschrieben von tobi-m

Hi,

 

 

 

Soweit ich weiß werden die Inspektionen jetzt sogar auf 30000 km verlängert!

 

 

Danke für jeden Beitrag

 

 

H.W.

Wo hast Du das denn gelesen?

 

hallo, schau mal nach welches öl bei deiner letzten ispektion verwendet wurde.

bei fahrzeugen mit RPF und verwendung von ÖL nach freigabe 229.31 inspektionsintervall 15.000 km

bei verwendung von ÖL nach freigabe 229.51 inspektionsintervall 20.000 km bzw. 25.000 km möglich, abhängig vom KI und baujahr.

bei mir wurde auch ÖL nach freigabe 229.51 verwendet und als restlaufstrecke 15.000 km im KI hinterlegt, habe reklamiert und die restlaufstrecke wurde im nachhinein auf 20.000 km erhöht, 25.000 km haben die nicht hingekriegt, da bei mir eine neue software aufgespielt werden musste und das KI es anscheinend nicht angenommen hat. BJ: 08/2004.

Suchfunktion benutzen.

Dieses Thema ist hier doch nun schon seit Jahren unendlich oft durchgekaut worden.

Falsche Antworten von Mercedes Meistern gibt es aber immer noch.

Ich habe erst am Montag wieder einen erlebt der behauptete noch nie etwas davon gehört zu haben.

Als ich ihm dann die Dokumente nannte antwortete er das würde ihm zu viel Arbeit machen.

 

Bello

Zitat:

Original geschrieben von bello1

Suchfunktion benutzen.

Dieses Thema ist hier doch nun schon seit Jahren unendlich oft durchgekaut worden.

 

Falsche Antworten von Mercedes Meistern gibt es aber immer noch.

 

Ich habe erst am Montag wieder einen erlebt der behauptete noch nie etwas davon gehört zu haben.

Als ich ihm dann die Dokumente nannte antwortete er das würde ihm zu viel Arbeit machen.

 

 

Bello

Bei so einer Aussage könnte er sich aber bei mir auch im Sommer bei 35 Grad im Schatten warm anziehen.

mercedes meister halt, heute hatte ich einen älteren Meister, der behauptete, wenn mann die AC Off taste betätigt und das rote Licht brennt dann sei der Klimakompressor aktiv, und wenn das licht aus ist, dann wäre die Klima aus.

Das ist auch so. Wurde wieder geändert.  

sorry nehme alles zurück.

meiner ist EZ: 08/2004, noch alter Stand. !!!!

Nur mal für mein Verständnis:

Auf der Taste steht AC Off!

Wenn das Licht leuchtet sollte doch auch die Funktion die auf der Taste beschrieben ist aktiv sein, oder?

Für mich wäre es dann so: Ist die Lampe an, ist die Klima aus!!!

Ich lasse mich gern belehren.

So ist es. Letztes oder vorletztes Jahr wurde aber die Beschriftung geändert. Jetzt steht nur noch A/C drauf. Wenn jetzt das Licht leuchtet ist die Klimaanlage an.

Gruß

UGLY

Stimmt genau, aber das wurde mal geändert und dann steht da AC :D und wenns da leuchtet ist es An ;)

Grüßle Rainer

Zitat:

Original geschrieben von audia6tdifahrer

Nur mal für mein Verständnis:

Auf der Taste steht AC Off!

Wenn das Licht leuchtet sollte doch auch die Funktion die auf der Taste beschrieben ist aktiv sein, oder?

Für mich wäre es dann so: Ist die Lampe an, ist die Klima aus!!!

Ich lasse mich gern belehren.

Also hatte efes.p doch recht, und der Meister keine Ahnung...

Wie war das Thema hier nochmal:confused:;):D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Inspektion Intervalle jetzt alle 15000 km wegen Partikelfilter?!