ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Innenraumbrand im Dacia Logan MPV 1.4 Baujahr 2009

Innenraumbrand im Dacia Logan MPV 1.4 Baujahr 2009

Themenstarteram 13. Febuar 2010 um 13:43

Ich habe ein Problem!

Der Wagen meiner Cousine (Dacia Logan MPV 1.4 Benziner, Baujahr 2009) ist letzte Woche im Innenraum, Bereich hintere Sitzbank und hintere Beifahrertüre abgebrannt. Er wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Nun komme ich zu meinem Problem. Renault/Dacia ist ein Kabelbrand bei diesem Fahrzeugen nicht bekannt und weigern sich für den Schaden aufzukommen.

Meine Cousine ist Nichtraucherin also kann der Brand nicht durch eine Zigarette entstanden sein und das Fahrzeug war verschlossen (Fenster und Türen waren zu) sodass auch keiner etwas ins Fahrzeug hätte werfen können. Da das Fahrzeug nur Haftpflicht versichert ist, kommt die Versicherung auch nicht für den entstandenen Schaden auf.

Ist irgend jemanden sowas bekannt oder selber schon passiert?

Über Eure Mithilfe wäre ich sehr dankbar und freue mich über jede Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Schnubbel1

Ähnliche Themen
38 Antworten
Themenstarteram 29. Juli 2010 um 20:08

Der Fall wurde nicht von der Vers. übernommen. Ihr hattet schon Recht ; " Am falschen Ende gespart " .

Mehr weiß ich auch nicht,ist mir auch egal !!

Mfg

nur weil es 3-4 mal passiert ist, ist es noch lange kein bekanntes problem....

die kabelsätze werden auch nich vor jedem einbau nochmal mit der lupe nach minimalschäden untersucht schätze ich und wenn da schon beim zulieferer ein fehler drin ist ists halt pech....

wer nen neuwagen nich vollkaskpversichert hat eh mächtig mut muss ich sagen. :D

Themenstarteram 30. Juli 2010 um 15:16

Hallo Zusammen,

ich habe jetzt durch Zufall erfahren das,daß Auto meiner Cousine schon in der Schrottpresse gelandet ist. Dacia hat sich sehr bemüht den Fehler zu finden,ist aber zu keinem Ergebnis gekommen.Meine Cousine wurde meines Wissens mit ein paar tausend Euro endschädigt und fährt wieder 50ger Roller.Ich hatte ihr auch damals gesagt das man ein neues Auto Vollkasko versichern sollte,auch wenn es ein " Geschenk " ist ; aber wie sagt man so schön : " Wer nicht höhren will muß fühlen ! "

Mfg , Schnubbel1

Dankeschön für den Nachbericht. :)

Er wird sicher dem Einen oder Anderen eine Entscheidungshilfe sein.

Wenn ich mich nicht sehr irre, wäre eine Teilkaskoversicherung auch ausreichend gewesen um den Schaden in diesem Fall abzudecken.

Darüber hinaus ist gerade für Fahranfänger eine Mitgliedschaft im ADAC sehr sinnvoll, da man in Fällen wie diesem dort einen ersten kompetenten Ansprechpartner findet und auch eine kostenlose Erstberatung durch einen Rechtanwalt bekommt.

Kurz zum Thema Versicherung... wer länger nur HF gefahren ist, hat keine Rabatte für die VK, kostet also sehr wohl einiges mehr!!!

Zitat:

Original geschrieben von schnubbel1

Der Wagen meiner Cousine (Dacia Logan MPV 1.4 Benziner, Baujahr 2009) ist letzte Woche im Innenraum, Bereich hintere Sitzbank und hintere Beifahrertüre abgebrannt.

Da das Fahrzeug nur Haftpflicht versichert ist...

Es ist sehr ungewöhnlich, daß ein derartig neues Fahrzeug nur haftpflichtversichert ist. Gab es konkrete und nachvollziehbare Gründe, gerade an dieser Stelle zu sparen?

War eigentlich die Frage schon geklärt, ob eine Teilkaskoversicherung diesen Brandschaden abgedeckt hätte?

Auch las ich in einem Post, dass Dacia einen in Rumänien abgefackelten Wagen nicht ersetzen wollte wg. fehlender 20000km Inspektion. Können die das überhaupt so sagen? Wo liegt der kausale Zusammenhang? Wäre der Wagen nicht abgebrannt, wenn er zur Inspektion gewesen wäre? So einfach lässt sich das doch garnicht abtun, oder?

Zitat:

Original geschrieben von deville73

Dankeschön für den Nachbericht. :)

Er wird sicher dem Einen oder Anderen eine Entscheidungshilfe sein.

Wenn ich mich nicht sehr irre, wäre eine Teilkaskoversicherung auch ausreichend gewesen um den Schaden in diesem Fall abzudecken.

Darüber hinaus ist gerade für Fahranfänger eine Mitgliedschaft im ADAC sehr sinnvoll, da man in Fällen wie diesem dort einen ersten kompetenten Ansprechpartner findet und auch eine kostenlose Erstberatung durch einen Rechtanwalt bekommt.

KFZ Rechtschutz und Schutzbrief sind meist billiger als ADAC und erfüllen den gleichen Zweck.

Und es ist eine Sauerei, das Dacia da nicht für den Schaden aufkommt. Ist doch sehr wahrscheinlich ein Materialfehler. Ich hätte da nicht klein bei gegeben und wäre zum Anwalt, der hätte Gutachter eingeschaltet usw.

Damit ist aug jeden Fall das Vertrauen in Dacia ordentlich getrübt.

Zitat:

Original geschrieben von m.p.flasch

Zitat:

Original geschrieben von deville73

Dankeschön für den Nachbericht. :)

Er wird sicher dem Einen oder Anderen eine Entscheidungshilfe sein.

Wenn ich mich nicht sehr irre, wäre eine Teilkaskoversicherung auch ausreichend gewesen um den Schaden in diesem Fall abzudecken.

Darüber hinaus ist gerade für Fahranfänger eine Mitgliedschaft im ADAC sehr sinnvoll, da man in Fällen wie diesem dort einen ersten kompetenten Ansprechpartner findet und auch eine kostenlose Erstberatung durch einen Rechtanwalt bekommt.

KFZ Rechtschutz und Schutzbrief sind meist billiger als ADAC und erfüllen den gleichen Zweck.

Und es ist eine Sauerei, das Dacia da nicht für den Schaden aufkommt. Ist doch sehr wahrscheinlich ein Materialfehler. Ich hätte da nicht klein bei gegeben und wäre zum Anwalt, der hätte Gutachter eingeschaltet usw.

Damit ist aug jeden Fall das Vertrauen in Dacia ordentlich getrübt.

Flash, in diesem Fall würd ich Dir total rechtgeben, das ist definitiv so gar nicht ok, den Kunden abblitzen zu lassen. Bliebe noch zu klären, ob eher das Autohaus nix von wissen wollte, oder ob die "Zentrale" eingeschaltet war. Kann ja sein, daß das AH (sofern es denn die Durchsichten/Inspektionen gemacht hat, hab jetzt nicht genau aufgepaßt wie wenige Monate der Wagen alt war...) irgendwie mit haftbar gemacht wird. Das wollen die natürlich nicht! Gewährleistung muß auf jeden Fall erfüllt werden und wenn Fremd- bzw. Eigenverschulden nicht angezeigt ist, muß für den Schaden geradegestanden werden!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Innenraumbrand im Dacia Logan MPV 1.4 Baujahr 2009