ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Innenraumbeleuchtungen wechseln/ausbauen

Innenraumbeleuchtungen wechseln/ausbauen

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 11. Oktober 2014 um 23:55

Hallo zusammen ich weiß nicjt wie ich beim w211 die vordere und hintere innenraum Beleuchtung im dachhimmel Ausbau. Möchte nix kaput machen. Wie bekomm ich die raus. Hab schon alles durchsucht?! Möchte da farbige LEDs drin haben. Am besten ein Bild oder eine gute Beschreibung wo ich ansetzen muss. Danke

Beste Antwort im Thema

Im FAQ findest Du wie man die vordere ausbaut. Guck mal hier ->Dachbedieneinheit vorn

Es geht anscheinend auch, ohne das der Innenspiegel raus muß. Die hintere Einheit mußt Du wohl mit einem Montagekeil heraushebeln

-> Dachbedieneinheit hinten

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Im FAQ findest Du wie man die vordere ausbaut. Guck mal hier ->Dachbedieneinheit vorn

Es geht anscheinend auch, ohne das der Innenspiegel raus muß. Die hintere Einheit mußt Du wohl mit einem Montagekeil heraushebeln

-> Dachbedieneinheit hinten

Themenstarteram 12. Oktober 2014 um 17:00

Danke erstmal die Anleitung hatte ich auch aber stell mich Anscheind zu doof an, Blick da nicht ganz durch. Wo muss ich ansetzen mit den Montage Keil? Hab Angst was abzubrechen das dass dann nicht nwhr hält ??

Vorne brauchst Du den Montagekeil nur für die Abdeckung des Regensensors. Einfach mit dem M.keil links & rechts reinfahren & nach unten abdrücken. So schnell bricht da nichts ab. Ich würde eher darauf acht geben, daß die Dachbedieneinheit beim heraushebeln nicht herunterrauscht und die Kabel beschädigt werden!

Themenstarteram 12. Oktober 2014 um 20:03

Ok danke werd ich aufpassen. Gibt es eine Alternative zum Montage Keil? Wo genau Li u. Re muss ich ansetzen? Der regensensor ist vorne an der Scheibe?

Wenn Du dir alles vermacken willst, kannst Du auch einen Schraubendreher verwenden. Du brauchst nicht unbedingt den teuren Montagekeil von Mercedes nehmen, bei ebay gibts z.B. Montagekeilsets für ca. 15€, die gehen genauso. Der Regensensor sitzt vor dem Spiegel auf der Windschutzscheibe und ist von der Plastikkappe verdeckt welche du mit dem Montagekeil abdrücken mußt. Dazu fährst Du mit dem Keil jeweils von der Fahrer-/Beifahrerseite zwischen Scheibe u. Abdeckkappe u. drückst diese dann nach unten ab. Dann ziehst Du den Stecker vom Regensensor ab. Bei allen Arbeiten Schlüssel nicht im Zündschloß stecken lassen. Wenn Du nach der WIS-Anleitung vorgehst kannst, eigentlich nix falsch machen.

Themenstarteram 13. Oktober 2014 um 20:36

Hi war bei mb heute is der es ist an 4 Stücken wo ich den Montagekeil ansetzten muss und von dem regensensor kein Wort erwänt jetz hängt der ganze Mist runter und komm nicht weiter. Kann ich ganz sicher sn der Scheibe den Monate Keil ansetze hab damit schlechte Erfahrung mir ist mal eine Scheibe Kaput gegangen wo ich am Spiegel dran war. Werd morgen früh vor der Arbeit zum freundlichen fahren der soll mir das kurz machen. Und hinten hab ich ab naja dabei hab ich auch das Bandkabel Abgerissen :(

Hab jetzt den Stecker gelötet mit dünnen isolierten Kabel. Sieht ganz gut, morgen werd ich den Stecker dann ans Kabel löten. Vorne bekomm ich nicht die innenraum leichte ab muss der Spiegel dazu enfernt Werden? Denk mal schon weil ohne geht's ja nicht ab. So ein Mist ey :-@

Zitat:

Und hinten hab ich ab naja dabei hab ich auch das Bandkabel Abgerissen :(

Und das ganze nur wegen ein paar bunten Birnen...

Der Stecker vom Regensensor muß ab, sonst passiert Dir vorne wahrscheinlich noch der gleiche Mist wie hinten.

Eigentlich sollte der Ausbau vorne auch ohne Spiegeldemontage gehen. In der WIS ist das doch gut erklärt. Du hebelst wie in der Beschreibung Nr.1 - die Abdeckung des Regensensors ab und entfernst dann Nr. 2 - die Spiegelfußabdeckung. Dann ziehst Du den Nr. 6 -Stecker des Regensensors ab und drückst dann auf beiden Seiten Nr. 3 ein und entriegelst die DBE. Sollte sich dann abnehmen lassen.

Dbe-vorn

@rollerskater77

Ich bewundere deine Ausdauer :)

Und nebenbei macht sich Cdalida das halbe Auto kaputt... Ich frag mich, wie er dann die LEDs umbaut wenn schon die einfachen Arbeiten nicht reibungslos funktionieren...:confused:

Themenstarteram 14. Oktober 2014 um 10:26

Haha ja hatte vorher immer BMW da ging das ganz easy. Das Band kabel hab ich wieder repariert und vorne muss ich ja mit dem Keil die regensensor Abdeckung abnehmen. Wenn ich dann zwischen Scheibe und Abdeckung Hebel kann dir Scheibe dann nicht kaput gehn? Wollt einfach mal gucken wegen der anbiete Beleuchtung. Das sind ja smds die gelötet werden müssen. Naja der vorbesitzer war ja schon dran und da fehlt eine Spange war heute bei Mercedes und die meinten das die nicjt einzeln gibt. Hat jemand eine Idee wo ich die Metal Spangen herbekomm? Oder ne Alternative.

Zitat:

Ich bewundere deine Ausdauer :)

Zitat:

 

Das sagt meine Frau auch immer:D

Der Montagekeil ist normalerweise aus Kunststoff, kann also die Scheibe nicht beschädigen! Wo sitzt diese Spange, mach mal ein Photo.

Kann mir jemand die Pinbelegung der hinteren Beleuchtung verraten?

MfG.

1
2
3
Themenstarteram 7. Dezember 2014 um 2:06

Zitat:

@Patty2202 schrieb am 14. Oktober 2014 um 09:45:19 Uhr:

@rollerskater77

Ich bewundere deine Ausdauer :)

Und nebenbei macht sich Cdalida das halbe Auto kaputt... Ich frag mich, wie er dann die LEDs umbaut wenn schon die einfachen Arbeiten nicht reibungslos funktionieren...:confused:

haha ne das Proplemm ist das der blöde vorbesitzer da schon rumgefummelt hat und die hinteren klammern verbogen hat und ich die innenraumleuchte vorne nicht mehr abbekommen weil die klammern sich verkeilt haben, ich War beim :) und hab nach den klammern gefragt aber die gibt es nicht einzeln. Werd morgen mal ein Bild machen und dann können mir ja die Profis mal sagen wie ich den Mist abbekommen das ich die klammern wieder zurecht biegen kann damit die Innenraumleuchte nicht auf halb 8 hängt... schönen Nikolaus euch

Themenstarteram 7. Dezember 2014 um 2:09

Für was brauchst du die pinbelegung ? Also ganz links am Stecker (von dein Bild aus oben) Eingang ist die rechte Leserlampe

Bin am Basteln. Und muss wissen welche Pinbelegung es hat. Pin 1-4

Dauerplus, Masse, Can High Can Low ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Innenraumbeleuchtungen wechseln/ausbauen