ForumCRV, HRV & FRV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Info für den CR-V Fahrer

Info für den CR-V Fahrer

Honda CR-V 3 (RE)
Themenstarteram 7. Februar 2011 um 0:12

Hallo CR-V Freunde,

ich habe beim stolbern etwas " meine meinung " nach

sehr Interessantes und dabei Hilfreiches gefunden !!!

Eure meinung könnt Ihr gerne danach dazu äußern !

Rein schauen und richtig durchlesen, einfach den Link anklicken :

 

http://www.google.de/imgres?...

 

Gruß Konstantin

 

Ähnliche Themen
19 Antworten

 

Hallo,ich fahre auch den EXE und finde den Fahrersitz als sehr angenehm, gerade auf lange Strecken.Der Vorteil beim EXE Sitz ist

das sich der Sitz 8fach elektrisch einstellen läßt.Hast Du mal bei Recaro vorgesprochen,die haben eigentlich immer eine Lösung.

Oder kann man den Sitz nicht unterfüttern lassen?

Hallo ,

Weder recaro noch spargo noch König bitet für den Crv eine Konsole an.

Das mit dem unterfüttern ist möglich im sitzteil aber nicht in der Rückenlehne und von der kommen die Probleme mit starkem Druck im Rücken. auch habe ich mit der sitzposition Probleme da sie sich nicht in der Neigung verstellen lässt.

Grus

Thomas

ja das kommt vom schnorren. Die EXE Ausstattung ist im Vergleich zu deutschen SUVs unglaublich günstig, wenn man berechnet was da im Paket drinnen ist und was die einzelnen Komponenten zB bei Audi kosten.

 

Zitat:

Original geschrieben von hanseat4711

Zitat:

Original geschrieben von Tomakt

 

Das war genau das was ich wollte. Habe mit verschiedenen Hondahändler darüber gesprochen. Ja es ist möglich aber zu einem Preis jenseits der 3000€. Bei Honda gibt es den Sitz nicht als ganzen sondern er muss in lauter Einzellteilen in England bestellt werden und wird dann in Werkstatt montiert. Honda sagt das ist so weil nie ein ganzer Sitz kaput geht.

Auch ein gebrauchter Sitz ist nirgens zu bekommen.

Ich habe nur zwei Möglichkeiten. Das Geld ausgeben für den Sitz oder anderen gebrauchten CRV, was mir gar nicht gefällt. An meinem weis ich was ich habe trotz der 100000km die ich gefahren bin und er hat mich bis jetzt nie im Stich gelassen. Super zufrieden. Alles das weis ich bei einem andern gebrauchen nicht.

Grus

Thomas

Hallo,ich fahre auch den EXE und finde den Fahrersitz als sehr angenehm, gerade auf lange Strecken.Der Vorteil beim EXE Sitz ist

das sich der Sitz 8fach elektrisch einstellen läßt.Hast Du mal bei Recaro vorgesprochen,die haben eigentlich immer eine Lösung.

Oder kann man den Sitz nicht unterfüttern lassen?

Hallo ,

Weder recaro noch spargo noch König bitet für den Crv eine Konsole an.

Das mit dem unterfüttern ist möglich im sitzteil aber nicht in der Rückenlehne und von der kommen die Probleme mit starkem Druck im Rücken. auch habe ich mit der sitzposition Probleme da sie sich nicht in der Neigung verstellen lässt.

 

Grus

 

Thomas

Zitat:

Original geschrieben von V70_D5

ja das kommt vom schnorren. Die EXE Ausstattung ist im Vergleich zu deutschen SUVs unglaublich günstig, wenn man berechnet was da im Paket drinnen ist und was die einzelnen Komponenten zB bei Audi kosten.

Hallo V70_D5

Was hat das mit schnorren zu tun ??

Zum einen will ich kein Glasdach zum andern kein Xenonlicht usw.

Ich habe für den CRV 20000€ neu bezalt. Nach 4 Jahren ist der Wert bei mir fast gegen null bei ca. 100000km im Jahr an Fahrleistung.

Desweitern war der Sitz vor dem Bruch des Sitzgestells und deren austauch OK.

Der CRV Style hat alles was mir wichtig ist zu einem Super Preis.

Gruß

Thomas

Neuer Link,der andere hat nicht funktioniert!!! http://www.gt-worldwide.com/.../honda-cr-v-gisder-fahrtest.html

Zitat:

Original geschrieben von Konstantin 9700

Hallo CR-V Freunde,

ich habe beim stolbern etwas " meine meinung " nach

sehr Interessantes und dabei Hilfreiches gefunden !!!

Eure meinung könnt Ihr gerne danach dazu äußern !

Rein schauen und richtig durchlesen, einfach den Link anklicken :

 

http://www.google.de/imgres?...

 

Gruß Konstantin

Deine Antwort
Ähnliche Themen