ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. INFO: Dem Fehler auf der Spur !!

INFO: Dem Fehler auf der Spur !!

Themenstarteram 29. Juni 2004 um 19:13

Nach der Montage eines neuen Reifensatzes beginnt das DSC in jeder Kurve zu regeln. Am Fahrzeug selbst ist kein Fehler zu finden.

Es wird übersehen, dass am Original Reifen nach der Bezeichnung noch ein Sternchen steht. Dieses Sternchen ist hier entscheidend, denn es sagt aus, dass es sich um einen ausschließlich für BMW vorgesehene Variante handelt. Nur diese darf montiert werden !!!

Das hochempfindliche DSC im BMW E46 erfordert definierte Reibwerte des Pneus.

Ein fehlendes Sternchen macht den Unterschied ...

Ähnliche Themen
15 Antworten

...oder:

"Wir basteln ein Gerücht, Teil 1." :eek: :rolleyes:

Was soll denn das? "Definierte Reibwerte". Aha.

Bin ja selten sarkastisch, aber das ist schon höherer Blödsinn - nicht persönlich gemeint, denn irgend jemand hat es dir ja anscheinend erzählt... :(

Gruß, Timo

PS: So etwas kommt vor, wenn die Abrollumfänge der 4 Räder nicht identisch sind. Also z.B. hinten neu, vorne teilweise abgefahren - oder unterschiedliche Marken bzw. Typen.

Ein Sternchen hinter der normalen Bezeichnung???? Super spezial Reifen - nur für BMW ...

Die Person, die dir das erzählt hat meinte mit dem Sternchen bestimmt ein :-).

Nix für Ungut!

MfG

Sascha

Themenstarteram 29. Juni 2004 um 21:02

Hast du das Problem schon gehabt ?

Ich habe es in der Praxis schon ausprobiert !!

Mit Stern OK ... ohne Stern Problem (beide Reifensätze natürlich neu)

Gegenfrage : "Warum gibt es zwei unterschiedliche Bezeichnungen" ?

Einer meiner Quellen ist das GM Callcenter ...

mfg

 

 

Zitat:

Original geschrieben von MoKa

...oder:

"Wir basteln ein Gerücht, Teil 1." :eek: :rolleyes:

Was soll denn das? "Definierte Reibwerte". Aha.

Bin ja selten sarkastisch, aber das ist schon höherer Blödsinn - nicht persönlich gemeint, denn irgend jemand hat es dir ja anscheinend erzählt... :(

Gruß, Timo

PS: So etwas kommt vor, wenn die Abrollumfänge der 4 Räder nicht identisch sind. Also z.B. hinten neu, vorne teilweise abgefahren - oder unterschiedliche Marken bzw. Typen.

Themenstarteram 29. Juni 2004 um 21:06

Solltest du das Problem einmal bekommen, dann viel Spass in der Werkstatt und spar schon mal :-D

 

 

Zitat:

Original geschrieben von fly_sam7

Ein Sternchen hinter der normalen Bezeichnung???? Super spezial Reifen - nur für BMW ...

Die Person, die dir das erzählt hat meinte mit dem Sternchen bestimmt ein :-).

Nix für Ungut!

MfG

Sascha

Moin Ihr,

bei der Sache mit dem * (Stern) hat er gar nicht so unrecht.

Es gibt diese Reifen und der * ist ein Zeichen dafür, dass es sich um Reifen handelt, die im Werk als Erstausrüstung montiert wurden.

Ich glaube jedoch kaum, dass es zwischen den Reifen mit und ohne * einen Unterschied in den Gummisorten oder beim Grip gibt, wobei ich hierfür keine gesicherte Erkenntnis besitze. Vielleicht sind es ja doch unterschiedliche Reifen.

Ferner weiss ich nicht, ob die Reifen, die z.B. Audi im Werk montiert nicht auch einen * haben.

Beste Grüße

Themenstarteram 29. Juni 2004 um 21:13

Glaubt ihr, ich habe vorher nicht gelacht ? ... nun wurde ich des Besseren belehrt ... wollte euch nur Mühe und Geld ersparen ... naja

 

Zitat:

Original geschrieben von MoKa

...oder:

"Wir basteln ein Gerücht, Teil 1." :eek: :rolleyes:

Was soll denn das? "Definierte Reibwerte". Aha.

Bin ja selten sarkastisch, aber das ist schon höherer Blödsinn - nicht persönlich gemeint, denn irgend jemand hat es dir ja anscheinend erzählt... :(

Gruß, Timo

PS: So etwas kommt vor, wenn die Abrollumfänge der 4 Räder nicht identisch sind. Also z.B. hinten neu, vorne teilweise abgefahren - oder unterschiedliche Marken bzw. Typen.

Themenstarteram 29. Juni 2004 um 21:18

Danke, endlich einer der ein wenig Ahnung hat :-)

 

Zitat:

Original geschrieben von RolandHB1

Moin Ihr,

bei der Sache mit dem * (Stern) hat er gar nicht so unrecht.

Es gibt diese Reifen und der * ist ein Zeichen dafür, dass es sich um Reifen handelt, die im Werk als Erstausrüstung montiert wurden.

Ich glaube jedoch kaum, dass es zwischen den Reifen mit und ohne * einen Unterschied in den Gummisorten oder beim Grip gibt, wobei ich hierfür keine gesicherte Erkenntnis besitze. Vielleicht sind es ja doch unterschiedliche Reifen.

Ferner weiss ich nicht, ob die Reifen, die z.B. Audi im Werk montiert nicht auch einen * haben.

Beste Grüße

http://www.reifen.de/kennungen.html gibt eine kleine Übersicht, was "üblicherweise" alles auf Reifen steht.

Natürlich gibt es weitere Kennzeichnungen, je nach Hersteller, Sonderkunden, usw. Aber wenn man bei BMW einen * braucht, darf praktisch gar kein gängiger Reifen gefahren werden...

Diese Info stammt definitiv von einem BMW-Vertragshändler, der im Grenzbereich der "Verbrauchertäuschung" arbeitet, um die eigenen überteuerten Reifen zu verkaufen. :(

Sachliche Info hierzu (Pressemitteilung vom Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe):

http://www.vogel.de/presseinfo/2004-02/kb-reifen.htm

Viele Grüße, Timo

Themenstarteram 29. Juni 2004 um 21:32

Ich habe eben den Bericht von GM Callcenter und sie reden eben von Reibwerten. Ich bin kein Reifenfachmann. Für mich ist entscheidend, dass es zwei verschiedene Reifen gibt. Mit Stern OK, ohne Stern Problem.

Zitat:

Original geschrieben von MoKa

http://www.reifen.de/kennungen.html

gibt eine kleine Übersicht, was "üblicherweise" alles auf Reifen steht.

Natürlich gibt es weitere Kennzeichnungen, je nach Hersteller, Sonderkunden, usw. Aber wenn man bei BMW einen * braucht, darf praktisch gar kein gängiger Reifen gefahren werden...

Diese Info stammt definitiv von einem BMW-Vertragshändler, der im Grenzbereich der "Verbrauchertäuschung" arbeitet, um die eigenen überteuerten Reifen zu verkaufen. :(

Sachliche Info hierzu:

http://www.vogel.de/presseinfo/2004-02/kb-reifen.htm

Viele Grüße, Timo

Zitat:

Dieses Sternchen ist hier entscheidend, denn es sagt aus, dass es sich um einen ausschließlich für BMW vorgesehene Variante handelt. Nur diese darf montiert werden !!!

Wenn ich das jett richig deute , dürfte man dann ja nur noch Michelin fahren ! Da die ja von BMW

Standartmäßig montiert werden ! Außer beim CSL , ich weiß !

Soviel ich weiß , reagiert der E46 anscheinend extrem empfindlich auf unterschiedliche Abrollumfänge an den Achsen. Bei Profil vorne > hinten ist das wohl kein Problem aber eben umgekehrt. Somit fängt ständig das DSC an zu regeln!

Weiß aber nicht ob diese Sizuation mit neueren Reifen bei dir zutrifft !

Gruß Steffen

Also ein DCS greift nur ein wenn es einen Raddrehzahl-Unterschied an einer Achse feststellt.

Also z.B. bei ungleich abgefahrenen Reifen auf einer Achse, stark von einander abweichender Reifendruck,

vielleicht sogar bei Fehlern an Achsteilen.

Aber gehört hab ich sowas noch nie.

Vielleicht liegt auch ein Fehler im DSC vor???

Zitat:

Also z.B. bei ungleich abgefahrenen Reifen auf einer Achse

Dazu kann ich nur sagen , das dieses Thema in anderen Foren schon heiß diskutiert worden ist !

Ist auch kein einzelfall.

Gruß Steffen

Zitat:

Original geschrieben von 3erBMW

Vielleicht liegt auch ein Fehler im DSC vor???

Das ist kein Fehler im DSC sondern auf die extrem empfindliche Hinterachse des E46 zurückzuführen. Das Eingreifen des DSC ist lediglich eine Folge des instabilen Fahrverhaltens.

Wer nach einem Wechsel der Hinterreifen diese Probleme bekommt, dem bleibt leider nichts anderes übrig, als vorne ebenfalls neue Reifen draufzumachen. Ob mit oder ohne Sternchen ist dabei übrigens ziemlich egal, es sollte aber das gleiche Fabrikat wie auf der HA sein ;)

P.S. Die Geschichte mit den Sternchen ist übrigens schon in soweit richtig, daß BMW speziell selektierte Reifen (mit Sternchen drauf) von den Herstellern für die Erstausrüstung erhält.

Lest ihr eigentlich immer nur den ersten Beitrag eines Threads? :rolleyes:

Das mit den Sternchen ist längst geklärt, und dass er 4 neue Reifen draufgemacht hat, ebenso...

Die Frage ist doch:

Wie kann es sein, dass 4 neue OHNE Stern das DCS zum Spinnen bringen, 4 neue MIT Stern dagegen nicht??? Das ist es ja, was Deadghost beschreibt. Vielleicht sind ja tote Geister am Werk. :(

Schönen sonnigen Tag noch!

Gruß, Timo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. INFO: Dem Fehler auf der Spur !!