ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Import eines Ford Crown Victoria

Import eines Ford Crown Victoria

Ford Crown Victoria 2nd Generation
Themenstarteram 22. Dezember 2019 um 19:32

Nochmal Hallo :)

 

Auf meinen ersten Beitrag hat leider niemand reagiert.

 

Ich plane mir im Frühjahr einen 2011 Ford Crown Victoria zu kaufen. Höchstwahrscheinlich werde ich diesen importieren lassen, es sei denn, ich finde vorher einen passenden auf dem normalen Markt.

 

Ich habe daher nun schon 2 Import Seiten im Auge. Einmal Unique US Imports (uniqueusimports.de), von welchen ich bisher nur gutes gehört habe.

 

Und US Police Cars Germany (us-police-cars.de). Bei denen kann man auf deren Website ein Fahrzeug mit einem Formular zum ankreuzen komplett nach Wunsch "zusammenstellen" und bekommt dann auch direkt einen Festpreis genannt.

 

Obwohl ich eher zu unique tendieren würde, wollte ich eben doch mal fragen, ob es hier evtl. jemanden gibt, der mit der anderen Seite bereits Erfahrungen gemacht hat. Die haben zwar auch ein Vorstellungsvideo auf YouTube (https://youtu.be/sR5qLx-6LOI) etc., aber beispielsweise auf deren Facebook Seite ist seit 2018 nichts mehr passiert (was ja nichts heißen muss, die Website ist nach wie vor aktiv)

 

Teilt mir doch gerne eure Erfahrungen zu beiden Parteien mit :)

 

MfG Felix

Ähnliche Themen
38 Antworten

Vielleicht hat mit den beiden Importeuren keiner Erfahrungen?

Meine beiden Crown Vics habe ich selbst aus USA geholt. Zum Fahrzeug kann ich was sagen, zu den Importeuren leider nicht.

Warum ein 2011er?

Erfahrung mit Importeuren ist immer schwer weil die Leute die Autos entweder direkt bei den Importeuren vom Hof kaufen oder eben bei einem anderen Händler. Gibt auch die wenigen die den kompletten Import mit allem Pipapo selber organisieren. Es gibt halt schon ein paar Importfirmen und hier laufen einfach zu wenige User herum als das jeder mit denen verwertbare Erfahrungen hätte.

Gerade Crowns gibt es in Deutschland mittlerweile ein paar eben weil Firmen wie Unique US-Imports die Crowns billig auf Polizei Auktionen ersteigern und dann nach Deutschland holen. Wenn die so ein Autos für nen 1000-2000$ kriegen und hier für 8000-10.000€ verkaufen bleibt da nach Abzug der Kosten immer noch ein bisschen was hängen. Ansonsten würde sich der Aufwand für die auch nicht lohnen. Ich würde an deiner Stelle da eher mal schauen was der Markt vor Ort so hergibt, da kann man sich die Autos auch immer vor Ort ansehen.

Bei Autos die in deinem Auftrag geholt werden weißt du am Ende nie wirklich was dich erwartet. Dein Anspruch kann ja immerhin stark von dem des Importeurs abweichen.

Ein Bekannter hat erst vor 6 Monaten eine Crown Vic in Berlin bei einer Firma gekauft. Erst hingefahren und sich überzeugt und später mit Schildern hoch und den Wagen selbst die 500 km heimgefahren. Der Wagen macht einen guten Eindruck. Ich weiß leider nicht wie die Firma heißt, evtl. Fällt es V8 lover ein ?

Gruß SCOPE

Nee, weiß ich nicht.

Aber gerade mal geschaut... uniqueUSimports haben ihren (deutschen) Sitz in Berlin... waren die das vielleicht gar?!

Hallo,

also ich haben meinen CVPI 2017 beim Autocenter Ahrensfelde in Berlin gekauft.

War sehr zufrieden,kompetenter Händler,hat Ahnung von dem was er sagt.

Kann ich nur empfehlen.

Der Crown Vic war meist ein Flottenfahrzeug, ist dementsprechend auch meist schlecht ausgestattet und in schlechtem Zustand. Bei den Schwestermodellen Mercury Grand Marquis und Lincoln Town Car sieht das besser aus.

So, habe mit ihm gesprochen. Hier hat er den Wagen her:

https://www.uniqueusimports.com

Das müsste er gewesen sein: https://www.uniqueusimports.com/.../

Es ist halt EIN Erfahrungswert. Also eine positive Geschichte, Fahrzeug/Zustand/Preis haben gepasst.

Vielleicht gibt es auch welche die jetzt gleich schreien: Nein, bloß nicht... ;)

Gruß SCOPE

Stimmt, der Wagen ist echt in 'nem top Zustand.

Man, die haben aber manch cooles Schätzchen an den Mann (oder Frau) gebracht... :cool:

Themenstarteram 2. Januar 2020 um 15:30

Vielen Dank schon mal für die Antworten :)

 

Ich verfolgen Unique auch über Facebook und schaue mir immerwieder deren neu reingekommenen Vics an. Die sagen ja selbst auch das sie sich hauptsächlich auf diese spezialisieren. Bis jetzt machten die Autos auf den Bilder immer sehr guten Eindruck (was ja noch nichts heißen muss) und die Leute sind auch sehr nett. Hatte schriftlich bereits Kontakt mit denen. Ich schaue natürlich auch fast täglich auf den hiesigen Markt, aber da sind momentan einfach keine dabei die mir gefallen...

 

Warum ein 2011er Modell? Ganz einfach weil ich gerne den aktuellsten hätte. Bzw am wichtigsten ist mir eigentlich nur die Baureihe 08-11. Aber an sich hätte ich gerne einen 11er :)

Da selbst die letzten Crown Victoria jetzt schon fast 10 Jahre alt sind und die letzten Modelljahre eh nur noch für den Export bzw. Flottenkunden war würde ich eher nach dem besseren Allgemeinzustand schauen als mich da mit dem Baujahr selbst massiv einzuschränken. Die Probleme die ein 2008er Crown hat, hat ein 2011er immer noch.

https://www.ebay.com/.../164014765555?... ;)

Gruß SCOPE

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 10:21

Eigentlich ist mir einfach nur die Baureihe 08-11 wichtig. Ich weiß auch nicht warum haha

 

Ich hab auf mobile.de auch einen recht schönen von 07 gefunden der äußerlich eigentlich perfekt wäre, aber er hat leider Beige Innenausstattung was mir nicht so gefällt. Sonst gibt es momentan nur weiße, welche ohne TÜV oder übertrieben beklebte bzw mit all dem Polizei drumherum. Ich möchte aber einfach einen zivilen :)

Was?! Beige ist die geilste Interieur Farbe aller Zeiten :cool:

*zustimm*!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Import eines Ford Crown Victoria