ForumCLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. ILS

ILS

Mercedes CLA C117
Themenstarteram 22. Mai 2013 um 13:12

Moin,

das ILS soll ja selbsttaetig zwischen Abblend - und Fernlicht wechseln. Weiss jemand, ob dies auch noch nach alter Art manuell mit dem Blinkerhebel geht?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Der Fernlichtassistent ist nur auf der Lichschalterstellung "A (Automatik)" an. Sobald du den Lichtschalter auf Abblendlicht schaltest, kannst du ganz normal mit dem Blinkerhebel das Fernlicht an- und ausschalten.

Wobei An- und Ausschalten prinzipiell auch in der Automatikstellung möglich ist.

Allerdings wird immer abgeblendet, wenn die Kamera ein Licht erfasst.

Aber Lichthupe geht immer.

Eigentlich kannst du ganz normal mit dem Blinkerhebel Auf- und Abblenden.

Das beim Aufblenden das Fernlicht in den Automatikmodus geht, muss dich nicht stören.

Wenn du Abblenden möchtest, bevor das die Automatik macht, geht das selbstverständlich auch.

Alles in allem keine große Umgewöhnung.

Wobei die Automatik typischerweise sehr gut funktioniert.

Zitat:

Original geschrieben von heinz2805

Wobei An- und Ausschalten prinzipiell auch in der Automatikstellung möglich ist.

Allerdings wird immer abgeblendet, wenn die Kamera ein Licht erfasst.

Aber Lichthupe geht immer.

Eigentlich kannst du ganz normal mit dem Blinkerhebel Auf- und Abblenden.

Das beim Aufblenden das Fernlicht in den Automatikmodus geht, muss dich nicht stören.

Wenn du Abblenden möchtest, bevor das die Automatik macht, geht das selbstverständlich auch.

Alles in allem keine große Umgewöhnung.

Wobei die Automatik typischerweise sehr gut funktioniert.

Typischerweise gut funktioniert.

Das hört sich gut an.

Habe mich grad zum Fernlichtassistenten im Astra-J-Forum ausgelassen.

Mein 5-Türer Astra J hat das auch brav gemacht mit dem Auf- und Abblenden.

Der neue GTC, was so viel heißt wie mein GTC, mit gleicher Technik macht nur Blödsinn.

Hoffe, daß das ILS im CLA brauchbar ist und ich nicht unterhalb 50km/h innerorts meinem Vordermann ungewollt das Fernlicht in die Rückspiegel donner.

Zitat:

Original geschrieben von Grotesque

Zitat:

Original geschrieben von heinz2805

Wobei An- und Ausschalten prinzipiell auch in der Automatikstellung möglich ist.

Allerdings wird immer abgeblendet, wenn die Kamera ein Licht erfasst.

Aber Lichthupe geht immer.

Eigentlich kannst du ganz normal mit dem Blinkerhebel Auf- und Abblenden.

Das beim Aufblenden das Fernlicht in den Automatikmodus geht, muss dich nicht stören.

Wenn du Abblenden möchtest, bevor das die Automatik macht, geht das selbstverständlich auch.

Alles in allem keine große Umgewöhnung.

Wobei die Automatik typischerweise sehr gut funktioniert.

Typischerweise gut funktioniert.

Das hört sich gut an.

Habe mich grad zum Fernlichtassistenten im Astra-J-Forum ausgelassen.

Mein 5-Türer Astra J hat das auch brav gemacht mit dem Auf- und Abblenden.

Der neue GTC, was so viel heißt wie mein GTC, mit gleicher Technik macht nur Blödsinn.

Hoffe, daß das ILS im CLA brauchbar ist und ich nicht unterhalb 50km/h innerorts meinem Vordermann ungewollt das Fernlicht in die Rückspiegel donner.

Nach meinem Wissen funktioniert der Fernlichtassistent unter 60km/h sowieso nicht bzw blendet er nicht auf. Aber ich finde den Assistenten richtig zuverlässig und cool.

Bei Opel ist er ab 40km/h aktiv.

Warum auch immer.

Zudem sollte er das Fernlicht aber deaktiviert lassen, wenn

1. Gegenverkehr mit Abblendlicht kommt

2. Straßenbeleuchtung eingeschaltet ist

3. Der Vordermann große, helle LED-Rückleuchten hat

Heute morgen waren bei mir alle drei Dinge gegeben und der Wagen macht trotzdem das Fernlicht an.

Die Werkstatt hat´s bereits 2x ausgelesen und alles für gut befunden.

Da bekomm´ ich´n Hals und könnt´ den Blinker aus der Verankerung reißen.

Aber neee, die Büchse geht ja im Oktober in Zahlung.

Sternenstunde...

Zitat:

Original geschrieben von Grotesque

Bei Opel ist er ab 40km/h aktiv.

Warum auch immer.

Zudem sollte er das Fernlicht aber deaktiviert lassen, wenn

1. Gegenverkehr mit Abblendlicht kommt

2. Straßenbeleuchtung eingeschaltet ist

3. Der Vordermann große, helle LED-Rückleuchten hat

Heute morgen waren bei mir alle drei Dinge gegeben und der Wagen macht trotzdem das Fernlicht an.

Die Werkstatt hat´s bereits 2x ausgelesen und alles für gut befunden.

Da bekomm´ ich´n Hals und könnt´ den Blinker aus der Verankerung reißen.

Aber neee, die Büchse geht ja im Oktober in Zahlung.

Sternenstunde...

Da stimmt ja bestimmt irgendwas net oder ist das normal bei Opel?

Also der Benz macht des aufjeden Fall net, außer es liegt ein Defekt vor.

Der Vorgänger mit gleicher Technik hatte das Problem nicht.

Nun denn.

Ärger mich jetzt auch nicht weiter und freue mich auf den CLA. :);)

Hallo, mal ne Frage an die Spezialisten hier bzgl. ILS.

Ich lese in meiner Bedienungsanleitung, dass das ILS Nebellicht bereitgestellt wird, wenn die Nebelschlussleute eingeschaltet wird.

Hab ich das richtig verstanden? Um vom fortschrittlichen ILS ein spezielles Nebellicht zu bekommen muß die Sichtweite also unter 50 Meter betragen und ich darf nicht schneller als 50 km/h fahren? Denn vorher darf ich die Schlussleuchte ja gar nicht einschalten.

Aber das kann ja wohl nicht sein, oder? Bis jetzt haben mir die Nebelscheinwerfer auch bei starkem Regen, bei Schneefall und bei schwächerem Nebel, also Sichtweiten mehr als 50 Meter, geholfen.

Ich hoffe ich hab da was falsch verstanden. Vielleicht kann mich ja einer von Euch aufklären.

Danke und Grüsse

Wolfgang

Du hast das schon richtig verstanden. Allerdings ist das Xenon auch ohne zusätzliche Nebelscheinwerfer sehr gut. Hatte bei meinem vorherigen Auto Nebelscheinwerfer und die waren eigentlich für die Katz'.

Moin.

Habe hier ja vor geraumer Zeit schon ein paar Beiträge zum Thema gepostet. Nachdem ich den CLA als Coupé hatte, bei dem das ILS recht gut funktionierte, habe ich seit 2 Tagen den SB, bei dem, sobald das ILS aktiv ist, nur Fehlermeldungen kommen. Also Morgen ab zum Händler. Fängt ja gut an.

Das beste oder nichts, deswegen ist auch wohl bei der Abholfahrt das Display von der Mittelkonsole gefallen und blieb am Kabel hängen. Es war nicht festgeschraubt. Aber das nur am Rande...

20150627-233855
20150627-233625
20150626-160312

Mit meinem CLA habe bin ich nun ca. 50.000 km gefahren und habe den Lichtschalter immer auf Automatik stehen.

Das ILS hat auch bei vielen Nachtfahrten völlig problemlos und zuverlässig funktioniert - so dass ich nicht mehr darauf verzichten möchte. Sehr eindrucksvoll ist aber auch das mit dem ILS gekoppeltete Kurvenlicht, also das Mitschwenken der Scheinwerfer- vor allem auf Serpentinenstrecken. Nicht zu vergleichen mit dem bisher bekannten "Abbiegelicht".

Das ILS im CLA funzt gut, habe keine Beanstandungen :)

Zitat:

@Whatson2k schrieb am 29. Juni 2015 um 09:02:17 Uhr:

Das ILS im CLA funzt gut, habe keine Beanstandungen :)

Kann ich auch bestätigen. Funktioniert einwandfrei, würde es wieder bestellen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen