Forumi10, i20, ix20, Atos, Bayon & Getz
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. i10, i20, ix20, Atos, Bayon & Getz
  6. Hyundai i10 lpg 2 inspektionskosten

Hyundai i10 lpg 2 inspektionskosten

Hyundai i10 2 (IA)
Themenstarteram 29. Mai 2018 um 21:39

Hi hab heute mein Werkstatt angerufen wegen der 2 Inspektion währe beinahe vom hocker gefallen die dame am telefon meinte ich könnte mit 650 bis 700 euro kosten rechnen. Kann es sein das ein i10 mit lpg so teuer wird km stand 35000

Ähnliche Themen
18 Antworten

Kommt drauf an was die einkalkuliert haben. Schon möglich das die Bremsen auf der Vorderachse dabei sind evtl hinterachse oder zusatzarbeiten, dann wird es eben teurer.

Themenstarteram 30. Mai 2018 um 12:25

Sind keine bremsen dabei lpg filter ist dabei

Moin, da würde ich mal nachhaken, hört sich nach sehr viel an.

Unser Rio, baugleich I20 hat bei der zweiten Inspektion knapp 300 € gekostet.

Das LPG 400€ an Wartung kostet kann ich mir nicht vorstellen.

Vielleicht mal einen anderen Hyundaihändler fragen. I30 Diesel große Inspektion 450€ als vergleich...inkl. Luft und Innenraumfilter.

Gruß HPK

Doch 400 EUR + X sind normal bei der großen LPG Inspektion. Das liegt zum einen am absurd teuren LPG Filter, der alleine gut 100 EUR kostet. Dabei ist das ne Standardform, einen passenden gäbs im Netz sicher für ca 20 EUR. Bei Kia soll der gleiche LPG Filter auch deutlichst billiger sein. Dann gibt's noch einen lustigen O-Ring, der mir mit 18,xx EUR berechnet wurde...

Bei mir wäre die 30 000er LPG Inspektion auf gut 470 EUR gekommen, wenn ich nicht das Öl mitgebracht hätte. Ich will nämlich 5w40 drin haben statt der 5w30 Plörre. Mit 5w30 säuft meiner 1 L Öl auf 5000 km, mit 5w40 weniger als die Hälfte wie es aussieht.

Die genannten 650 - 700 EUR sind aber absurd.

 

Ganz nebenbei hat Efsanee seine Garantie schon verheizt. Die LPG Wartungsintervalle sind alle 15 000 km und man darf nur 2000 km überziehen !!!

Zitat:

@HPKBastler schrieb am 30. Mai 2018 um 14:21:22 Uhr:

Unser Rio, baugleich I20 hat bei der zweiten Inspektion knapp 300 € gekostet.

Die dritte ist dann wieder günstig (nur Ölwechsel)

Teuer ist dann die vierte Inspektion (um die 500.- Euro), da werden auch die Zündkerzen gewechselt und die schlagen mit über 30 Euro pro Stück zu Buche. Auch ist Bremsflüssigkeitswechsel und Karosserieinspektion angesagt. Falls der Wagen deutlich unter 60000 km hat würde ich mir die Kerzen mitgeben lassen (so habe ich es gemacht, auch den Luft- und Innenraumfilter), da man diese Teile bei geringen Laufleistungen problemlos weiterverwenden kann.

Themenstarteram 1. Juni 2018 um 20:57

Danke an alle die geantwortet haben, wahr heute persönlich bei dem Händler sie meinte das währe normal von hyundai vorgeschrieben darauf hin bin ich zu ein anderen hyundai Händler dort kostet es 420 euro

Themenstarteram 1. Juni 2018 um 20:59

Isr doch nicht normal das so gravierende Preisunterschiede gibt

Hallo zusammen ,

es gibt gravierende Preisunterschiede ......

Wir wohnen in Köln und je weiter man sich von Köln entfernt und um so ländlicher es wird um so stärker purzeln die Preise .

Beispiel :

Hyundai I10 , 67 PS , Baujahr 09-2016 , nur 13000 km

Bei uns war als 2. Jahresinspektion fällig :

Kosten in Köln = 370,00 EU

Kosten in Mayen ( bei Koblenz ) = 271,00 EU

Kosten in Wissen 257,00 EU

Fragt einfach per e-mail bei verschiedenen Händlern an und ihr werdet die Angebote auch per e-mail bekommen .

Aber bitte nochmals nachfragen ob auch alle Lohnkosten inklusive sind . Uns wollte man nämlich bescheissen !

Gruss ## Kölle ##

ich bin jetzt bei 60.000 und mein Händler will 770!!!! € für die Inspektion haben. Kann man nicht einfach zu einer freien Werkstatt gehen und da die LPG Inspektion machen lassen??

Um die Teilenummern mit den richtigen Stichworten wiederzufinden:

Anstatt bei 90.000 den ganzen Verdampfer für horrendes Geld auszutauschen gibt es ein LPG-Verdampfer Reparaturkit:

Teilenummer: 3340604000

Bezeichnung: DIAPHRAGM KIT-OVERHAUL

Weiterhin Tausch Gasfilter:

Teilenummer 33023-04100

Das ist der Filtereinsatz, das Gehäuse ist aufschraubbar :)

@muckelinho Dann ist Kulanz des Herstellers nahezu ausgeschlossen, wenn irgendwas dran sein sollte. Und Garantie ist halt auch fraglich, ist halt immer die Frage, ob die freie Werkstatt das komplett nach Herstellervorgaben macht (machen kann) und das auch so bestätigt

Der i10 mit LPG kostet im Service sehr teuer

Die 90tsd Inspektion kostet sogar über 1000 Euro

Garantiezeit ist zu Ende. 60.000km Wartung steht an. Keine Hyundai Vertragswerkstatt mehr............

Telefonische Anfrage Hyundai, Gasfilter tauschen. Filter ca. €150 + ca. 1 Arbeitsstunde + Gasdichtheitsprüfung.

Ca. €300 nur dafür, die spinnen doch....

Passenden Filter in der Bucht bestellt (Italien), leider in Germany nichts gefunden.

Passt in Kia Picanto LPG/Hyundai I10 LPG

Gleich 2 Stück + Versand €31. ASHIKA 10-GAS42S Filter. Gasmann um die Ecke max. 1 Arbeitsstunde.

Wartung mit Gaskerzen, Luft.- und Innenraumfilter, Öl + Ölfilter, Wischblätter Front + Heck komplett €125

im Internet bestellt beim *Autodo....* Heute gab es 28% Rabatt, mußte ich zugreifen.

Guter Bekannter mit Hebebühne max. 40-50 Euro. Wahrscheinlich eher weniger.

Bei 90.000km wird am Verdampfer gar nichts gewechselt, solange er einwandfrei läuft.

Ist alles nur Geldmacherei.....

Aber in der Garantiezeit ist der Kat abgeraucht, wollten €2.000 + Montage.

Zum Glück hat das Hyundai übernommen. *Schwitz* Was für ein Alptraum.

Angefragt bei zwei Vertragswerkstätten Kostenpunkt Ersatzteil LPG-Filter.

1. Mindestens 100 Euro. Unglaublich, aber wahr.

2. 32,95 Euro!

Im Netz kannste suchen biste umfällst.............

 

LPG Filter
Deine Antwort
Ähnliche Themen