ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Hupenknopf

Hupenknopf

Themenstarteram 15. Juni 2006 um 23:51

Gibt es einen Trick, um den Hupenschalter bei einer unvorgesehenen Ueberraschung in einer Kurve sofort treffsicher zu finden?

Wer sucht schon , wenn ein entgegekommendes Fahrzeug die Kurve schneidet, mit den Augen den Hupenschalter? Ich habe deshalb ohne hinzusehen auf den festen Steg unterhalb des Hupenschalters gedrückt, was natürlich wirkungslos war.

28 Antworten

Geht mir genauso, ist halt ne sch.. Lösung von Opel. War ber auch schon so blöd beim Corsa B. Ist halt Opel.....

üben üben üben :p

Naja das hab ich eigentlich schon herausen. Die alten ohne Airbag waren noch besser einfach draufdonnern und fertig. Allerdings gibts noch schlechte Lösung an den Lankradschaltern drann.

Also muss ja jetzt echt mal sagen das dieser Thread etwas "lächerlich" ist.

Wenn ich ein Auto 3 Monate lang fahre dann weiss ich doch wo meine Hupe ist auch wenn ich durch die Kurve fahre ;-)

Finde net das sie ungünstig angebracht ist hatte bisher noch keine Probleme beim Hupen. Scheint aber alles geschmackssache zu sein.

Also bitte, beide Hände ans Lenkrad und nicht hupen.

Seh ich bei meiner Schwester auch immer mit Grausen. Gleich auf die Hupe, nen Beinahunfall dann lapidar abtun mit "der wär doch schuld gewesen". Einfach locker nehmen und der Sicherheit/Lenkbarkeit wegen beide Hände am Lenkrad.

 

Hat einer nen Link von der Frau die sich beim Frusthupen die Hand gebrochen hat?

Zitat:

Original geschrieben von Opelaner83

Also muss ja jetzt echt mal sagen das dieser Thread etwas "lächerlich" ist.

Das würd ich auch sagen wenn ich bei Opel arbeite und das Zeug verkaufen müsste ;)

Ne mal im ernst, die Dinger muss man halt sehr präzise treffen das es hupt.

Man kann halt nicht einfach so draufhauen und es tut. Das hat nichts mit können oder nicht zu tun, es ist halt etwas fummelig

Hm, ich kann euer Problem auch nicht so richtig verstehen. Sieht euer Lenkrad nicht auch so aus? Da kann man doch wunderbar mit dem Daumen links oder rechts hupen. Geht schnell, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen und man muss nicht einmal suchen.

Schon klar, nur wenn du mal so aus Wut oder vor Schreck hupst dann hupst doch mit der Faust und nicht mit dem Daumen odeR?

Zitat:

Original geschrieben von the_shaker_max

...wenn du mal so aus Wut oder vor Schreck hupst dann hupst doch mit der Faust und nicht mit dem Daumen odeR?

Nö. :)

hi

 

....ohje.....ich brauche die hupe einmal im monat........

"keep yo chillin on da streets"

gestern fuhr eine oma mal links mal rechts auf der landstraße und dann vollbremsung an jeder abfahrt der b8....gut nach 2km hab ich dann einmal gehupt weil der abstand schwer zu halten war und der gegenverkehr doch in gefahr war(motorradfahrerwetter).

sie fur dann hochkonzentriert :rolleyes: mit 70kmh weiter und erschreckte nach dem ortsschild. hab das kennzeichen mal der rennleiung genannt ;) so gehts ja auch net.

aber wenn euch ständig einer mit der hupe kommt wie das in ägypten,italien,.... der höfliche standard ist dann wäre der eigene puls höher und jede fahrt nervig! also gnade vor recht!

----"mit fehlverhalten anderer ist im straßenverkehr zu rechnen"---

wer dem "drängler" eine reinwürgt ist dann der held ? nene die zeiten sind vorbei leude. kein streß :D ich lasse doch meine stimmung nicht von einer fremden person beeinflussen! und erst recht nicht zum negativen!

byebye

kann das problem auch nicht nachvollziehen. schaut euch mal die lösung bei ford an, da muss man den blinkerhebel drücken (so wie beim corsa den tempomat) das nenn ich umständlich!

die 2 schalter beim corsa sind doch perfekt plaziert, da oben sollte man beide hände am lenkrad haben, nicht eine aufm schaltknüppel und die andere aufm bein liegen :D

Du hast die 3. Hand vergessen, die sehr lässig ausm Fenster gestreckt wird :D.

Also beide Hände am Lenkrad war mal in der Fahrschule, aber es kann mir keine erzählen das er mit beiden Händen am Lenkrad durch die Gegend fährt.

Normal ist ja eher Linke hand am Lenkrad aber so auf dem Mittelding und die Rechte Hand auf der Mittelarmlehne.

Fahr doch nicht so wie man es in der Fahrschule musste durch die Gegend.

Zitat:

Original geschrieben von the_shaker_max

...aber es kann mir keine erzählen das er mit beiden Händen am Lenkrad durch die Gegend fährt...

Klar, macht man im Motorsport doch auch so. *g*

Deine Antwort