ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Honda PCX 125 - Blinker leuchtet manchmal nicht (Blinkerprobleme)

Honda PCX 125 - Blinker leuchtet manchmal nicht (Blinkerprobleme)

Honda PCX 125
Themenstarteram 2. Juni 2022 um 13:33

Hallo!

Seit 2 Wochen funktioniert bei meinem Honda Roller der Blinker manchmal nicht. Das Problem besteht auf beiden Seiten. Man drückt den Blinker-Schalter zu einer Seite und der Blinker geht nicht an. Erst, wenn man den Blinker ein paar mal wieder an und aus macht oder man etwas stärker den Schalter drückt dann geht es wieder.

Manchmal funktionieren die Blinker über mehrere Abbiegevorgänge einwandfrei und manchmal muss ich ohne Blinker abbiegen, da ich diese nicht zum Laufen bekomme.

Ich würde vermuten, dass das Problem im Blinker-Schalter liegt. Meint ihr, man kann den ausbauen und irgendwelche Kontakte polieren oder sollte ich direkt einen neuen Schalter kaufen? Oder könnte das Problem ganz woanders liegen?

Im Internet sehe ich für ca. 45€ Original-gebrauchte Schaltereinheiten (inkl. Hupe und Fern-/Abblendlicht). Für ca. 15€ gibt es Nicht-Originale-Blinkerschalter (ohne Hupe und Licht-Schalter).

Was ist eure Meinung?

Viele Grüße

Christian

Ähnliche Themen
21 Antworten

Es ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein Kontaktproblem im Schalter, das auch bei mir schon aufgetreten ist, mit Vorliebe nach dem Winterschlaf. Eine komplette Zerlegung der Kombischalter ist irreversibel, aber man kann das Ding so weit man kommt öffnen und versuchen mit etwas Druckluft/WD40/Pause/Druckluft/Kontaktspray Besserung zu schaffen. Bei mir (SC60) hat es bisher funktioniert.

Übrigens: gebrauchte Originale haben möglicherweise genau das gleiche Problem...

Kontaktspray ist hier nur eine kurzfristige Lösung. Auf Dauer wird das immer wieder kommen.

Muss man dann also mit in die Wartung aufnehmen ;-)

Normalerweise sind die Schaltereinheiten, bis zum schaltkontakt zerlegbar.

Manchmal halt mit Plastiknassen zusammengehalten, die man vorsichtig behandeln muss, sonst brechen diese ab. Andere sind einfach nur geschraubt.

Dann kann man sich die Kontaktstellen anschauen und dann entscheiden.

Falls du mit Mechanik kein Problem hast würde ich es zerlegen. Mittel wie Bürste, Schmirgelpapier ( ab 600 ), Brems-Reiniger oder Azeton und Silikonspray sind hilfreich. Von Kontaktspray würde ich die Finger lassen da du das Problem nicht beheben wirst und auf Dauer ist es ebenfalls nicht gut.

Wenn das scheitern sollte kannst du immer die Schalter- Einheit austauschen....

Was das anbetrifft würde ich das Originale wählen.

Aber das ist nur meine Meinung und was du letztendlich machst, muss du wissen...

Ich hatte bei meiner SC 09 Fd das selbe Problem: Mal ging der Blinker, mal nicht. Ebenfalls beidseitig!

Ursache war das Blinkerrelais. Ein neues eingebaut und jetzt blinkt es wieder wie es soll.

Themenstarteram 3. Juli 2022 um 18:36

Danke für eure Antworten!

Ich habe den Blinkerschalter einmal komplett auseinander gebaut (siehe Bilder). Die Kontakte sehen gut aus und sind mit Kontaktpaste (?) geschmiert. Auch die restlichen leitfähigen Teile sahen in dem Schalter einwandfrei aus. Zum Zeitpunkt des Ausbaus hat natürlich gerade wieder alles funktioniert. Soweit ich das beurteilen kann, kann in dem Mini-Schalter nicht viel schief gehen. Ich werde den Blinker jetzt nochmal eine Zeit lang beobachten und sonst werde ich mal den Tipp von @dirty-harry0_2 anwenden mit dem Blinkerrelais, wenn das Problem nochmal auftritt.

Nachtrag:

Kann mir gerade jemand spontan mitteilen, worauf man bei einem Blinkerrelais achten muss? Habe gerade bei einer ganz kurzen Recherche für mein Baujahr kein Blinkerrelais finden können. Sind das Relais, die in der Regel bei verschiedenen Motorrädern passen und nur die Anzahl der Pole und die Form muss einigermaßen stimmen?

20220703
20220703
20220703

Wenn Du nicht auf LED-BLINKER umgebaut hast,musste nix beachten.

Die sind in der Regel 3-polig.

Eingang von Sicherung SIGNAL Kl.15

Ausgang zum Blinkerschalter

Masseanschluss Kl.31

Hier z.B. :

https://...motorrad-ersatzteile24.de/.../159662?...

Tausch das Blinkerrelais aus.

Das wird defekt sein.

Themenstarteram 9. September 2022 um 18:00

Hallo, ich bins nochmal. In letzter Zeit ist das Problem nur sehr selten aufgetreten und ich bin auch sehr selten gefahren, daher hatte ich mich noch nicht weiter damit beschäftigt.

Nun habe ich mir mal die Relais genauer angeschaut. Es gibt ein Haupt-Relais: Wenn man dieses ausbaut, dann läuft anscheinend gar nichts mehr am Roller. Dann gibt es noch ein weiteres Relais daneben: Von dem dachte ich, dass es das Blinker-Relais ist, aber nachdem ich das ausgebaut hatte, konnte ich trotzdem weiter ganz normal blinken. Kann mir also bitte jemand sagen, wo das Blinker-Relais bei dem Honda PCX 125 Roller ist?

Ich bin davon ausgegangen, dass alle Relais an einem Ort gesammelt sind, nämlich in der Sicherungsbox bei der Batterie unter dem Sitz. Aber scheint ja nicht so zu sein.

Habe mal die Fotos beigefügt. Vielleicht sind sie irgendwann mal auch für andere Leute hilfreich, die zum Beispiel nach den Teilenummern oder so suchen.

20220909
20220909
20220909
+2

Haste nicht auf meinen Link gedrückt ?

Da siehste doch,dass das nur 3 Kontaktzungen hat !

Themenstarteram 9. September 2022 um 18:22

Zitat:

Haste nicht auf meinen Link gedrückt ?

 

Da siehste doch,dass das nur 3 Kontaktzungen hat !

Doch klar, das hab ich gesehen. Ich bin nur davon ausgegangen, dass ich das Ding dort finde in dem Kasten. Ich konnte ja von außen nicht sehen, wie viele Zungen das hat.

Themenstarteram 9. September 2022 um 19:10

Habe nun Mal die Vorderseite geöffnet und dort erstmal kein Relais gefunden. Für Hinweise wäre ich dankbar.

Hier der Link zur Demontage, falls das für jemanden hilfreich ist: https://hondapcx.org/viewtopic.php?t=2630

20220909

Der Hinweis kommt jetzt :

Kommt auf das Baujahr von der Mühle an !

Bis MJ.13 sitzt das Relais unterm Lenker bzw.unter der Lenkerverkleidung genau mittig vom Tacho.

Wenn Du da nix findest,dann haste das Spiel komplett verloren !

Dann gibt's nämlich kein Relais mehr.

Dafür gibt's dann ne LED-Box in der vorderen linken Verkleidung.

Die ist 20-polig und wird natürlich ein Schweinegeld kosten in der Honda-Apotheke !

Also probier mal !

Vielleicht haste ja Glück !

BTW

Das Blinkerrelais bis 2013 ist nur zweipolig !

Siehe Bild

Blinkerrelais PCX 125
Themenstarteram 9. September 2022 um 20:42

Verdammte Axt. Ich war erst blind davon ausgegangen, dass ich Birnen drin hab. Gerade mal nachgeschaut: Hab LED's in den Blinkern.

Würdest du dann sagen, dass das Problem in der LED-Box liegt? Falls ja, welche Suchbegriffe kann ich dafür am besten verwenden im Internet und kann ich das theoretisch einfach selbst tauschen wie so ein Relais oder muss man da noch etwas mehr beachten?

Vielen Dank schon mal für deine fleißige Unterstützung hierbei!

Da haste als elektrischer Laie gleich komplett verloren.

Ausser Blinker tauschen gegen Neuteil wirste nix machen können.

Kauft halt nicht immer den neumodischsten Kram.

Da kann man nix mehr selber reparieren.

Fahr Honda-Händler und frag nach.

Der wird Dir eh gleich ne Box neu verkaufen wollen.

Und für die wirste nen Kleinkredit brauchen.

Ich hab aber ne Seite auf Englisch gefunden,da hat einer die Armaturen zerlegt.

Vielleicht hat der Blinkerschalter ne Macke

https://www.bike-parts-honda.de/.../36546

Könnte es hier die Nummer 19 sein? kostet um die 100€. Aber vlcht bekommt man das gebraucht oder aus der EU. Und vor erneuerung könntest du bei dir mal die Kontakte prüfen.

So sieht das aus:

https://www.cmsnl.com/products/relay-compwinker_38301kzzj01/

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Honda PCX 125 - Blinker leuchtet manchmal nicht (Blinkerprobleme)