ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Honda CBR1000RR SC57 springt nicht mehr an

Honda CBR1000RR SC57 springt nicht mehr an

Honda CBR 1000 RR
Themenstarteram 1. März 2022 um 21:56

Hallo liebes Community

Ich habe ein Problem mit meiner Honda CBR1000RR, ich habe sie über Winter abgestellt und seit dem springt sie nicht mehr an wäre für jedes tip und Hilfe sehr dankbar ich verlinke mal das Video dazu hoch, denke es ist eindeutiger wie wenn ich es hier erkläre. Danke im Voraus liebe Grüße und bleibt gesund

 

 

https://youtu.be/X7JxtCQIaB4

Ähnliche Themen
41 Antworten

Hallo,

in einem anderen Beitrag hatte ich erwähnt, dass ich bei meiner ein wohl ähnliches Problem hatte (aber kleinerer Hubraum, falls relevant und nix wie Benzinpumpe oder so).

https://www.motor-talk.de/.../...oran-kann-es-liegen-t7239014.html?...

Rotes Handbuch der Honda zur Hand? Dann mal beim "Motor starten" schauen und dann mal mit "Gas komplett auf" stottern lassen, dann einmal kurz Pause und dann normal starten mit ein bisschen Gas und 5 Sekunden stottern lassen.

Ich habe hier mal was ähnliches Gefunden, was ich meine ist dieser Passus. Hier eine andere (Honda CB650R):

https://cdn.powersports.honda.com/.../...awmom.2021_31mkyg0_cb650r.pdf

Seite 55 "If the engine does not start: ...."

Ich habe hier vielleicht dein Handbuch der CBR gefunden (hier 2021, 2004 gab es in der Auswahl nicht, aber eine CBR) https://cdn.powersports.honda.com/.../...m.2021_31mkf640_cbr1000rr.pdf

Seite 93 "If the engine does not start:"

Moinsen,

Ich würde die Sicherungen nicht kontrollieren, sondern direkt austauschen. Dreht bei dem Modell der Motor wenn der Seitenständer aufgeklappt ist? Klickt der Kupplungsschalter beim betätigen des Kupplungshebels?

Hast du die Möglichkeit eine andere Batterie einzubauen?

Leg mal 12 Volt an die Benzinpumpe. Läuft sie an?

Hast du mal den Zweitschlüssel probiert?

Das Teil wonach du im Video fragst ist wohl der Servomotor der die Auspuffklappen steuert.

Themenstarteram 2. März 2022 um 10:14

Hallo erst mal danke für die hilfreichen Antworten, schade das es die Handbücher nicht in deutsch sind den ich kann kein Englisch und meine eigene habe ich nicht.

 

Zebulon102

 

Dreht bei dem Modell der Motor wenn der Seitenständer aufgeklappt ist?

 

Ja bei mir hat er immer gedreht und angesprungen wenn der Seitenständer auf war aber er in Leerlauf war .

 

Hast du die Möglichkeit eine andere Batterie einzubauen?

 

Leider nein Aber nach dem ich sie aufgeladen habe finde ich das sie wieder komplett da ist .

 

Kupplungsschalter beim betätigen des Kupplungshebels?

 

Das grüne N geht im Tacho an.

 

 

Leg mal 12 Volt an die Benzinpumpe. Läuft sie an?

 

Noch nicht probiert

 

Hast du mal den Zweitschlüssel probiert?

 

Nicht auffindbar

Das Teil wonach du im Video fragst ist wohl der Servomotor der die Auspuffklappen steuert.

 

Wofür ist das Gummi wo ich mit dem Finger drauf drücke ? Weil da an den Teil an der Seite ist irgend ein Draht Zug

 

 

 

 

 

Die Bücher unterstehen auch einem Urheberrecht.

Sich eins aber in der bucht zu holen, ist eine gute investitation.

Bin noch unterwegs. Schaue heute Abend aber mal an, wenn es bis dahin noch nicht gelöst ist.

Themenstarteram 2. März 2022 um 13:39

Zitat:

@Forster007 schrieb am 2. März 2022 um 12:27:26 Uhr:

Die Bücher unterstehen auch einem Urheberrecht.

Sich eins aber in der bucht zu holen, ist eine gute investitation.

Bin noch unterwegs. Schaue heute Abend aber mal an, wenn es bis dahin noch nicht gelöst ist.

Lieben Dank

Beim ersten Mal war es definitiv die Batterie. Da tut sich alles schwer. Aber das hast du ja schon selbst im Video so herausgefunden.

Beim zweiten Mal hört sich das eindeutig nach Benzinmangel an.

Auch dass die Pumpe nicht anläuft ist ein Indiz dafür.

Dein HISS sollte nicht das Problem sein, weil wie es aussieht, geht die lampe aus (Leider nimmst du hier im Video die Farbe unnötigerweise raus). Die würde dauerleuchten, sollte das System deinen Schlüssel nicht erkannt haben.

Du spielst in dem Video leider mit den Farben. Nächstes mal vielleicht einfach ungefiltert und ohne Schnickschnack hochladen. Soll in dem Fall ja ein Fehlersuchvideo und kein Unterhaltungsvideo sein.

Was die Pumpe blockieren kann, ist der Umfallsensor.

Den würde ich mir auch nochmal anschauen.

Themenstarteram 3. März 2022 um 12:11

Zitat:

@Forster007 schrieb am 2. März 2022 um 22:07:34 Uhr:

Beim ersten Mal war es definitiv die Batterie. Da tut sich alles schwer. Aber das hast du ja schon selbst im Video so herausgefunden.

Beim zweiten Mal hört sich das eindeutig nach Benzinmangel an.

Auch dass die Pumpe nicht anläuft ist ein Indiz dafür.

Dein HISS sollte nicht das Problem sein, weil wie es aussieht, geht die lampe aus (Leider nimmst du hier im Video die Farbe unnötigerweise raus). Die würde dauerleuchten, sollte das System deinen Schlüssel nicht erkannt haben.

Du spielst in dem Video leider mit den Farben. Nächstes mal vielleicht einfach ungefiltert und ohne Schnickschnack hochladen. Soll in dem Fall ja ein Fehlersuchvideo und kein Unterhaltungsvideo sein.

Was die Pumpe blockieren kann, ist der Umfallsensor.

Den würde ich mir auch nochmal anschauen.

Hi danke erst mal für deine Antwort , ich war gestern wieder dran am Moped und habe jetzt raus bekommen das die hiss Leuchte dauerhaft an bleibt wenn ich den kill Schalter aktiviere geht sie aus wenn ich den kill Schalter deaktiviere bleibt sie dauerhaft an, die drei Stecker rechts hinter der Verkleidung habe ich schon überprüft sind alle in Ordnung also gehe ich davon aus das es die Hiss ist, könnte ihr mir da Ratschläge geben wie ich jetzt vor gehen soll ? Liebe Grüße und bleibt gesund

Die frage ist hier, ist der Schlüssel verlernt, Kabel kaputt oder der indikationsring?

Hier können wir aus der Ferne nicht mehr helfen.

Wenn es nur eine verlernung ist, macht eine gute Werkstatt das schnell für nen kleinen kaffeeunkostenbeitrag.

Themenstarteram 3. März 2022 um 12:53

Zitat:

@Forster007 schrieb am 3. März 2022 um 12:27:08 Uhr:

Die frage ist hier, ist der Schlüssel verlernt, Kabel kaputt oder der indikationsring?

Hier können wir aus der Ferne nicht mehr helfen.

Wenn es nur eine verlernung ist, macht eine gute Werkstatt das schnell für nen kleinen kaffeeunkostenbeitrag.

Kabeln sind soweit in Ordnung habe ich überprüft Ring habe ich ausgebaut nichts von außen feststellen können, wie könnte ich den Schlüssel anlernen ?

Themenstarteram 3. März 2022 um 16:38

So kill Schalter kontrolliert alles in Ordnung Batterie wieder auf geladen angeschlossen mit power Bank überbrückt unterstützt, kill Schalter reagiert auf jedenfalls wenn ich sie aktiviere geht die wegfahrsperre Beleuchtung aus und wenn ich sie deaktiviere geht sie wieder an, für mich ist es ganz klar die wegfahrsperre weil sie nicht deaktiviert die Leuchte ist dauer an, Ersatz Schlüsseln habe ich aber ich finde ihn nicht habe schon überall gesucht, was können wir da jetzt machen kann man bei Honda ein Schlüssel bestellen für das Motorrad Spezial oder sollte ich erst mal den Ring am Zündschlüssel wechseln ? Danke euch im Voraus für jedes Rat und tip liebe Grüße

Wie man einen neuen Schlüssel ohne zumindest ein vorhandenen Schlüssel anzulernen geht, weiß ich nicht. würde ich hier aber auch nicht schreiben.

Der Diebstahlschutz ist ja nicht ohne Grund vorhanden und wenn es so einfach wäre, ja vollkommen für die Katz. Und wenn es dann noch öffentlich gepostet wird.....

Wie schon geschrieben, eine Werkstatt hilft hier aber auch, im Normalfall.

Themenstarteram 3. März 2022 um 17:19

Zitat:

@Forster007 schrieb am 3. März 2022 um 17:00:13 Uhr:

Wie man einen neuen Schlüssel ohne zumindest ein vorhandenen Schlüssel anzulernen geht, weiß ich nicht. würde ich hier aber auch nicht schreiben.

Der Diebstahlschutz ist ja nicht ohne Grund vorhanden und wenn es so einfach wäre, ja vollkommen für die Katz. Und wenn es dann noch öffentlich gepostet wird.....

Wie schon geschrieben, eine Werkstatt hilft hier aber auch, im Normalfall.

Wenn Sunds weißt wäre es sehr nett und hilfreich wenn du es mir privat schreibst, habe hier zwei Motorrad Werkstätte schon angerufen und beide könnten mir nicht helfen, Aussage war entweder zu Honda oder komplette schlosseinheit und Steuergerät gebraucht im Internet ergattern und einbauen .

auch privat werde ich das nicht kundtun, wie man ohne einen originalen Schlüssel die Maschine überbrückt. Nicht falsch verstehen, aber im Internet ist man ja doch gewissermaßen anonym.

Wenn du dir zu 100% Sicher bist, dass es nicht der Ring ist und alles andere heil ist, dann such einfach den nächsten offizielen Hondawerkstatt auf.

Jenachdem, wie du dich da gibst, kann es billig oder halt auch teuer werden. Aber nen Anfruf vorher sollte das meißte schon klären.

Oder nehme den zweiten Weg mit dem Steuergerät in Kauf.

Bei der Methode hast du zwar nicht rausgefunden, welches Bauteil nun wirklich kaputt gegangen ist, bist aber die Möglichkeit des doch jetzt schon möglicherweise vorhandenen Defekt im Steuergerät umgangen.

Vielleicht findest du aber auch noch den zweiten Schlüssel und hoffst, dass es wirklich nur die Verlernung des einen ist.

Vielleicht hat aber auch der Transponder des Schlüssels einen weg. Dann hilft anlernen sowieso nicht mehr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Honda CBR1000RR SC57 springt nicht mehr an