ForumModel 3 Software & Infotainment
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla Model 3
  6. Model 3 Software & Infotainment
  7. Holiday Update 2021

Holiday Update 2021

Tesla Model 3, Tesla Model Y
Themenstarteram 21. Dezember 2021 um 5:48

Zum festlichen Anlass als eigener Thread: Das Holiday-Update 2021 kommt...und es kommt dieses Jahr wahrscheinlich pünktlich und wird seinem Namen gerecht. ;)

Der Changelog der "2021.44.25" wurde "geleakt" (Link) und da sind schon ein paar echt gute Neuerungen dabei, da sollte für jeden etwas dabei sein. Auf folgendes kann man sich freuen (übersetzt):

___

- Light Show

Sehen Sie zu, wie Ihr Tesla unabhängig von der Jahreszeit zu einer choreografierten Lichtshow tanzt. Öffnen Sie die Spielekiste, tippen Sie auf Lichtshow und folgen Sie den Anweisungen [Anmerkung: Das gibt's diesmal wohl nicht nur für's X, sondern auch für S/3/Y].

- Anpassbarer App Launcher

Ziehen Sie Ihre Lieblings-Apps per Drag-and-Drop an eine beliebige Position in der unteren Menüleiste für einfachen Zugriff. Um Ihre Menüleiste anzupassen, halten Sie ein beliebiges Symbol gedrückt und ziehen Sie es dann an eine beliebige Stelle, um es neu anzuordnen. Tippen Sie auf die Temperatur, oder streichen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die Klimatisierung wie Sitzheizung oder das Auftauen einzustellen.

- Vereinfachte Steuerung

Die Anzeige wurde vereinfacht, um sich auf Navigation, Medien und die wichtigsten Bedienelemente zu konzentrieren.

  • Um Informationen zu Scheibenwischern und Statusleiste zu erhalten, tippen Sie auf "Control"
  • Tippen Sie für die Ladesteuerung auf Steuerung > Laden
  • Tippen Sie für Tages- und Kilometerzähler auf Steuerung > Fahrten
  • Um Informationen zum Reifendruck anzuzeigen, tippen Sie auf Bedienelemente > Service
  • Hinweis: Wenn Sie die Scheibenwischer über den Hebel aktivieren, wird weiterhin die Wischerkarte angezeigt.

- Toter-Winkel-Kamera

Sie können jetzt automatisch eine Live-Kameraansicht des toten Winkels sehen, wenn Sie den Blinker aktivieren. Tippen Sie zum Aktivieren auf Steuerung > Autopilot > Automatische Toter-Winkel-Kamera.

- Wegpunkte bearbeiten

Ordnen Sie einfach Ihre Wegpunkte neu oder fügen Sie mehrere Ziele zu Ihrer Route mit neuen Ankunftszeiten hinzu. Um einen Stop hinzuzufügen oder eine Route zu bearbeiten, starten Sie eine Navigationsroute und tippen Sie in der Übersichtsleiste auf die Schaltfläche "Weitere Optionen". [Anmerkung: Damit lassen sich nun u.a. Wegpunkte jetzt auch in der Wegliste verschieben.]

- Verbesserungen bei kaltem Wetter

Sie können die Kabine jetzt über die Tesla-App vorkonditionieren, wenn Ihre Batterie einen niedrigeren Ladezustand hat. Schalten Sie die Klimatisierung einfach über Ihre Tesla-App ein und überschreiben Sie die vorherige Einstellung, indem Sie im Bestätigungs-Popup-Fenster auf „Ja“ tippen.

Hinweis: Um die Batterie Ihres Autos zu schützen, bleibt die Klimatisierung bei extrem niedrigen Ladeständen nicht verfügbar. Diese Funktion erfordert die mobile Tesla-App Version 4.4.0 oder höher.

- Automatische Sitzheizung

Die Sitzheizung in der ersten Reihe kann jetzt die Sitztemperatur basierend auf der Kabinenumgebung und der eingestellten Temperatur der Klimaanlage automatisch regulieren. Um auf die Bedienelemente der Sitzheizung zuzugreifen, tippen Sie auf die Temperatureinstellungen, um das HVAC-Bedienfeld anzuzeigen.

Hinweis: Das HVAC-System muss auf "Auto" eingestellt sein, um die automatische Sitzheizung zu verwenden.

- Dashcam-Clips verwalten

Löschen Sie ganz einfach alle Dashcam-Videoclips direkt vom Touchscreen, indem Sie auf Steuerung > Sicherheit > Dashcam > "Dashcam-Clips löschen" tippen.

- Dark Mode

Sie können jetzt selbst zur dunklen Anzeigenversion wechseln. Tippen Sie auf Steuerung > Anzeige > Darstellung und wählen Sie "Dunkel". [Anmerkung: Sprich der Dark-Mode aus der Ansicht bei Nacht ist nun auch dauerhaft bei Tag auswählbar.]

- Kartendetails ausblenden

Vereinfachen Sie Ihre Navigations-App und blenden Sie Kartendetails aus, indem Sie auf die Pin-Schaltfläche auf der Karte tippen.

- TikTok

Sie können TikTok jetzt von Ihrem Touchscreen aus ansehen. Tippen Sie zum Starten auf das Theater-Symbol in der unteren Leiste und wählen Sie TikTok, während Ihr Auto parkt.

- Sonic the Hedgehog

Tauchen Sie ein in das Original Spiel "Sonic the Hedgehog"! Beschleunigen Sie mit dem Überschall-Spin-Angriff mit hoher Geschwindigkeit, trotzen Sie der Schwerkraft bei Loopings und besiegen Sie Dr. Eggman als schnellster Igel aller Zeiten. Gotta Go Fast!

- The Battle of Polytopia – Multiplayer-Unterstützung

Sie können "The Battle of Polytopia" jetzt mit Freunden im neuen Multiplayer-Modus spielen.

- Sudoku

Füllen Sie jedes Quadrat und genießen Sie den Logik-Puzzlespiel Klassiker mit fünf Schwierigkeitsstufen und einem intelligenten Hinweissystem für Anfänger.

___

Noch ist die "2021.44.25" allerdings nicht in der offiziellen Verteilung, sprich genaueres weiß man zu den neuen Funktionen bisher noch nicht...vermutlich wird die Verteilung abseits ausgewählter Tester im Lauf der Woche irgendwann starten.

107 Antworten

Falls das noch bei jemandem so ist:

 

Wollte das „Lichtspektakel“ testen, das war in der Spielkiste nicht auswählbar.

Nach Tesla Reset war es dann der ganz linke Button auf der Spielkiste Startseite.

Der war vor Reset bei mir nicht da.

 

Ganz nett gemacht ;-)

 

Und sogar Live Camera funktioniert, damit hätt ich nicht gerechnet.

Heute Nacht kam ja auch noch eine neue App Version.

.jpg
Asset.PNG.jpg

Hui, ich sehe es auch in der App, aber die Push Notification wurde verschluckt. Zum Glück habe ich nachgesehen, weil es so viele von euch schon bekommen haben. Weihnachten ist gerettet. :)

Na das Update war ja wieder ein ordentlicher Mist. Da wollte sich ein UI Designer beim Chef bemerkbar machen und musste unbedingt ein paar Bedienelemente verschieben, die ursprünglich perfekt platziert waren.

Warum man jetzt z.B. für die Sitzheizung in ein Untermenü muss, muss ich wahrscheinlich nicht verstehen. Oder hat das von euch schon wer geschafft diese Buttons wieder in die untere Leiste zu bekommen?

Die Icons, damit man auf einen Blick sieht, ob die Dashcam läuft, welches Userprofil aktiv ist, für Sentry Mode und Homelink sind auch verschwunden oder verschoben. Updates für neue Funktionen sind ja ganz nett, aber warum muss auch immer mit Gewalt alles vorhandene umgebaut werden?

Ich warte jetzt mal bis jemand erklärt, dass das alles perfekt via Sprachbedienung funktioniert ;)

Geht, keine angst klappt ohne Probleme.

Schade finde ich, dass die Sitzheizung nur mit angeschalteter Klima geht und das man nur 4 Apps unten reinziehen kann.

Auch für den Verbrauch muss man ins System und für den Reifendruck auch.

Aber per Sprachbedienung geht das alles.

Das mit der Sitzheizung finde ich auch Mist. Usability geht anders. Aber ich werde einmal die automatische Sitzheizung ausprobieren. Vermutlich wird es für mich mit meinem sensiblen Popo aber nicht passen.

 

Und wo siehe man jetzt die Profile und die vorhandene LTE oder WiFi Verbindung dauerhaft? Nur noch per Menü? Die Registerkarten unten links sind auch verschwunden für Reifendruck und Verbrauch. Und wieso kann ich die LiveCam Ansicht via App nicht auch ohne aktivierten Sentrymode nutzen?

 

Ist ja wie ein neues Auto ... erst einmal wieder eingewöhnen ... ach Elon! ;)

Früher war alles besser. Jetzt dauert es sicher Two Weeks bis das alles wieder halbwegs sinnvoll nutzbar ist.

Immerhin rudern sie manchmal bei zu dummen Änderungen zurück, so wie beim Model S mit der viel zu dünnen Schrift und anderen Sinnlosigkeiten.

Hat schon jemand die Lightshow ausprobiert? War mir eben im Regen auf'm Hof zu peinlich. Was sollen denn die Nachbarn denken? :D

Zitat:

@MartinBru schrieb am 24. Dezember 2021 um 12:54:29 Uhr:

Warum man jetzt z.B. für die Sitzheizung in ein Untermenü muss, muss ich wahrscheinlich nicht verstehen.

Gibt doch jetzt die automatische Sitzheizung. ;) Muss ich aber auch noch ausprobieren...grundsätzlich fände ich es auch gut, wenn man noch mehr Bedienelemente in die personalisierte Leiste ziehen könnte - aber ich vermute mal, dass das noch kommen wird.

Insgesamt finde ich die neue Optik gut und die Totwinkelkamera ein echtes Plus, die Designänderungen besser als beim letzten V10 UI-Update - was mich hingegen wirklich stört ist, dass die Verbrauchsanzeige ins Menü gewandert ist, oder gibt's da einen Trick, den ich noch nicht rausgefunden habe?

Wir werden bei den nächsten Updates sicher noch ein paar Anpassungen sehen...

Zitat:

Früher war alles besser.

Ist deine Oma schon zu Besuch und hat den Computer gekapert? :p

@nolam

Es spielt Musik ab und die Heckklappe geht leicht auf und zu und dann kommen die Fenster.

Halt Spielerei. :D

Komisch: Wenn ich die Temperatur mit den Pfeilen links und rechts verändere, erscheint ein kleines Kompaktmenü u.a. auch mit dem Sitzheizungssymbol.

Wenn ich aber direkt auf die Temperatur tippe, kommt das große Klimatisierungsmenü ...

Übrigens: Live-Sentry hat eine tägliche Datenvolumenbegrenzung, man kann also nicht stundenlang das Bild laufen lassen. Macht ja auch irgendwie Sinn. ;)

(Und zur Info: Es ist das Premium-Konnektivitätsabo dazu notwendig)

Nette Spielerei aber wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich wieder aufs alte UI gehen. Die meisten Änderungen sind ja ganz OK aber was mich wirklich stört ist, dass ich jetzt auf dem Hauptbildschirm nicht mehr sehen kann welches Profil aktiv ist und auch die Dashcamaufnahme nicht mehr starten kann. Dabei gibt es dafür gar keinen Grund denn da oben ist ja jetzt nichts anderes platziert worden. Man hätte die Icons doch einfach da lassen können. Wie startet man jetzt eigentlich eine Aufnahme? Geht das nur noch durch Hupen? Das die Sitzheizung nur noch über das Klimamenü erreichbar ist, wie auch Scheibenheizung, stört mich auch. Ich benutze im Winter keine A/C und AUTO ohne A/C geht nicht also kann ich die automatische Sitzheizung auch nicht benutzen (würde ich aber sowieso nicht tun). Das Icon unten rechts auf dem Navischirm mit dem man sich die Charger anzeigen lassen konnte ist auch nicht mehr da.

Na ja, zumindest weiss ich jetzt sicher, dass ich Matrixscheinwerfer habe, die neue Lightshow zeigt es ja deutlich durch den Tesla Schriftzug.

Zitat:

@Franzmannn schrieb am 24. Dezember 2021 um 14:17:18 Uhr:

Nette Spielerei aber wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich wieder aufs alte UI gehen.

Ach, das hört man eigentlich nach jedem größeren Update...geht so seit 2013 im Model S. ;) Viel ist Gewöhnungssache, manche Punkte sind jetzt aber in der Tat verschachtelter und da besteht noch Verbesserungsbedarf - aber es war ja nicht das letzte Update, das Feintuning kommt jetzt noch. War bis jetzt bei jeder neuen UI-Oberfläche so.

Grundsätzlich finde ich die neu eingeführten Features und auch das Aussehen der Oberfläche gelungen.

Zitat:

@Franzmannn schrieb am 24. Dez. 2021 um 14:17:18 Uhr:

(...) Das Icon unten rechts auf dem Navischirm mit dem man sich die Charger anzeigen lassen konnte ist auch nicht mehr da.

Stimmt, wie kommt man denn nun da wieder ran? Fand ich recht praktisch in fremden Gegenden. :rolleyes:

Deine Antwort