Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. HILFE !Nach FIS Hebel Einbau geht das auto nicht an!

HILFE !Nach FIS Hebel Einbau geht das auto nicht an!

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 19. März 2013 um 19:33

Hallo Leute ,

ich habe heute das FIS eingebaut nach der Anleitung vom STAN75. Der Einbau an sich war kein Problem, habe mir auch vorher den Steuergerät Ausdruck gespeichert. Doch schon beim Ersten Schritt klappt es nicht und zwar wo man auf das STG 16 und auf Anpassen geht . Dort muss man ja kanal 81 und Wert 00111 eingeben , das mit 81 klappt aber wenn ich 00111 eingebe und Testen drücke kommt ERROR.

Das Problem ist aber auch noch das mein Auto nicht mehr Startet und ich damit auch nicht zu Audi fahren könnte bzw. es startet kurz und geht wieder aus (das Schlüssel Symbol blinkt im KI).

Bitte Dringend um Hilfe da ich mit Auto zu Arbeit muss.

HILFE

Achja es ist ein :A4 B6 8E

Baujahr 2003

Avant 2,4 lieter BDV

Grüße

Ähnliche Themen
12 Antworten

steht da zufälliger weise SAFE im Kilometerstand? Mit was für einer Hardware soll denn überhaupt codiert werden?

Themenstarteram 19. März 2013 um 20:17

Hallo ,

VAG und nein da steht nichts.

Aber im Fehler speicher steht falsche Codierung.

Themenstarteram 19. März 2013 um 20:36

Ist den hier keiner der mir Helfen kann?

Hilfe!!

das zurücksetzen der lernwerte/fahrzeugdaten hättest du garnicht machen brauchen. denn das lenksäulen-stg hast ja nicht gewechsel bzw. brauchts für die fis-nachrüstung kein wechsel.

diese anleitung ist auch mehr auf die gra-nachrüstung ausgelegt.

in die steuergeräte kommst du noch rein?

was hast du für ein lenkrad verbaut? was für ein getriebe verbaut?

Themenstarteram 19. März 2013 um 20:45

Ins STG komme ich rein und es ist ein 3 Speichen Lenkrad.

Themenstarteram 19. März 2013 um 20:45

Sorry Getrieb Multi

demnach müsste dein stg. 16 auf 01012 codiert sein.

hier kannst du es nochmal vergleichen:

http://www.stemei.de/.../lenkung-anpassen.php

Themenstarteram 19. März 2013 um 21:18

Fahrzeugmodell: 8E - Audi A4 B6

Scan: 01,02,03,08,09,15,16,17,26,36,37,45,46,55,56,63,76

 

Adresse 01 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 909 552 N

Bauteil: 2.4L V6/5V 0050

Codierung: 0011581

Werkstattcode: WSC 63251

4 Fehlercodes gefunden:

18010 - Spannungsversorgung Klemme 30 Spannung zu klein

P1602 - 002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch

18043 - Datenbus-Antrieb fehlende Botschaft vom Klima-Steuergerät

P1635 - 008 - unplausibles Signal

19497 - Datenbus-Antrieb unplausible Motortemperaturbotschaft vom Kombi

P3041 - 004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

17978 - Motorsteuergerät gesperrt

P1570 - 008 - unplausibles Signal - Sporadisch

Readiness: 0000 0000

Adresse 02 -------------------------------------------------------

Steuergerät:

Kein Fehlercode gefunden.

Adresse 03 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 614 517

Bauteil: ABS/ESP front 3429

Codierung: 04499

Werkstattcode: WSC 06435

1 Fehler gefunden:

01826 - Geber für Lenkwinkel (G85): Spannungsversorgung KL30

35-00 - -

Adresse 08 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 820 043 AA

Bauteil: A4 Klimaautomat 1219

Codierung: 00000

Werkstattcode: WSC 63251

3 Fehlercodes gefunden:

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)

49-00 - keine Kommunikation

00474 - Steuergerät für Wegfahrsperre

49-00 - keine Kommunikation

00474 - Steuergerät für Wegfahrsperre

27-00 - unplausibles Signal

Adresse 09 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 907 279 C

Bauteil: int. Lastmodul RDW 0606

Codierung: 00101

Werkstattcode: WSC 63251

4 Fehlercodes gefunden:

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)

49-00 - keine Kommunikation

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)

79-00 - bitte Fehlerspeicher auslesen

01312 - Daten-BUS Antrieb

49-00 - keine Kommunikation

00474 - Steuergerät für Wegfahrsperre

49-00 - keine Kommunikation

Adresse 15 - Airbags wird übersprungen

Adresse 16 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 953 549 F

Bauteil: Lenksáulenmodul 0308

Codierung: 01002

Werkstattcode: WSC 63251

3 Fehlercodes gefunden:

01044 - Steuergerät falsch codiert

35-00 - -

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)

49-00 - keine Kommunikation

00474 - Steuergerät für Wegfahrsperre

49-00 - keine Kommunikation

Adresse 17 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 920 900 L

Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. RB4 D37

Codierung: 00000

Werkstattcode: WSC 21912

WAUZZZ8E74A063904 AUZ6Z0C0221206

14 Fehlercodes gefunden:

00771 - Geber für Kraftstoffvorratsanzeige-G

30-00 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Plus

00779 - Temperaturfühler Aussentemperatur (G17)

30-00 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Plus

00562 - Geber für Oelstand-/temperatur (G266)

30-00 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Plus

01128 - Lesespule für Wegfahrsicherung (D2)

35-00 - -

00457 - Steuergerät für Bordnetz (J519)

49-00 - keine Kommunikation

01330 - Zentralsteuergerät für Komfortsystem (J393)

49-00 - keine Kommunikation

01331 - Türsteuergerät Fahrerseite (J386)

49-00 - keine Kommunikation

01332 - Türsteuergerät Beifahrerseite (J387)

49-00 - keine Kommunikation

01334 - Türsteuergerät hinten rechts (J389)

49-00 - keine Kommunikation

01333 - Türsteuergerät hinten links (J388)

49-00 - keine Kommunikation

01517 - Steuergerät für Anhängererkennung (J345)

49-00 - keine Kommunikation

00466 - Steuergerät für Lenksäulenelektronik (J527)

49-00 - keine Kommunikation

01320 - Steuergerät für Climatronic (J255)

49-00 - keine Kommunikation

01304 - Radio

49-00 - keine Kommunikation

Adresse 46 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 959 433 AS

Bauteil: Komfortgerát T01 1210

Codierung: 06976

Werkstattcode: WSC 63251

3 Fehlercodes gefunden:

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)

49-00 - keine Kommunikation

00955 - Schlüssel 1

35-00 - -

00956 - Schlüssel 2

35-10 - - - Sporadisch

Adresse 76 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8Z0 919 283 A

Bauteil: Parkingsyst. A4 RDW D09

Codierung: 01114

Werkstattcode: WSC 63251

1 Fehler gefunden:

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)

49-00 - keine Kommunikation

Ende -------------------------------------------------------

Themenstarteram 19. März 2013 um 21:19

Und hier vor dem Einbau der Auto Scann.

Fahrzeugmodell: 8E - Audi A4 B6

Scan: 01,02,03,08,09,15,16,17,26,36,37,45,46,55,56,63,76

 

Adresse 01 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 909 552 N

Bauteil: 2.4L V6/5V 0050

Codierung: 0011581

Werkstattcode: WSC 63251

Kein Fehlercode gefunden.

Readiness: 0000 0000

Adresse 02 -------------------------------------------------------

Steuergerät:

Kein Fehlercode gefunden.

Adresse 03 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 614 517

Bauteil: ABS/ESP front 3429

Codierung: 04499

Werkstattcode: WSC 06435

Kein Fehlercode gefunden.

Adresse 08 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 820 043 AA

Bauteil: A4 Klimaautomat 1219

Codierung: 00000

Werkstattcode: WSC 63251

Kein Fehlercode gefunden.

Adresse 09 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 907 279 C

Bauteil: int. Lastmodul RDW 0606

Codierung: 00101

Werkstattcode: WSC 63251

Kein Fehlercode gefunden.

Adresse 15 - Airbags wird übersprungen

Adresse 16 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 953 549 F

Bauteil: Lenksáulenmodul 0308

Codierung: 01002

Werkstattcode: WSC 63251

Kein Fehlercode gefunden.

Adresse 17 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 920 900 L

Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. RB4 D37

Codierung: 00000

Werkstattcode: WSC 21912

WAUZZZ8E74A063904 AUZ6Z0C0221206

1 Fehler gefunden:

01304 - Radio

49-00 - keine Kommunikation

Adresse 46 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 959 433 AS

Bauteil: Komfortgerát T01 1210

Codierung: 06976

Werkstattcode: WSC 63251

3 Fehlercodes gefunden:

00956 - Schlüssel 2

35-10 - - - Sporadisch

01559 - Fahrertür

59-10 - entriegelt nicht - Sporadisch

01331 - Türsteuergerät Fahrerseite (J386)

53-10 - Spannungsversorgung zu klein - Sporadisch

Adresse 76 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8Z0 919 283 A

Bauteil: Parkingsyst. A4 RDW D09

Codierung: 01114

Werkstattcode: WSC 63251

Kein Fehlercode gefunden.

Ende -------------------------------------------------------

du musst die wegfahrsperre neu anlernen (siehe auch schlüsselsymbol im KI).

am besten wendest du dich mal an den user scotty18 oder es meldet sich vielleicht hier noch einer. diesbezüglich hört mein wissen leider auf. zudem bräuchte man dazu einen logincode.

Themenstarteram 20. März 2013 um 14:50

Problem gefunden und behoben , der KI Stecker war nicht richtig drauf. Stecker korregiert ,16,17 umcodiert und alle Fehlercodes gelöscht. Test Ok.

Danke an alle

Grüße aus München

Hallo zusammen, ich habe auch die Probleme mit der Wegfahrsperre nach dem Einbau von FIS,GRA Hebel und Wechsel des LSS von Index "F" nach Index "Q". Das neue LSS konnte ich nach Stan´s Anleitung codieren, doch beim Steuergerät "ABS-Bremsen" übernimmt das Steuergerät die Codierung nicht. Zusätzlich funktioniert die Wegfahrsperre nicht mehr. Das Armaturenbrett ist eine Disco! Die Steckverbindungen habe ich mehrfach kontrolliert. Wie komme ich weiter?

Danke für eure Hilfe!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. HILFE !Nach FIS Hebel Einbau geht das auto nicht an!