ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hilfe beim einbau von Multimedia

Hilfe beim einbau von Multimedia

Themenstarteram 2. März 2007 um 12:27

Hallo habe mir vor kurzem das Zenec ZE-MC190 womit ich wirklich sehr zufrieden bin.

http://www.zenec.com/index.php?id=19&L=0

 

Jetzt will ich mir noch den passenden DVB-T Tuner holen, Zenec ZE-DVBT25

http://www.zenec.com/index.php?id=40&L=0

 

und noch wenn es entlich rauskommt das Navi

Zenec ZE-NA100

http://www.zenec.com/index.php?id=41&L=0

 

Die Monitore Zenec ZEM-W701USM habe ich schon, sollen in Kopfstüzen rein

http://www.zenec.com/index.php?id=33&L=0

 

So meine Fragen dazu wer kann mir tipps zum einbau geben?? Wo kann ich das Navi und den DVB-T Tuner unterbringen damit man sie nicht sieht???

Habe eine Limo und als ich den Moniceiver eingebaút habe war dahinter nicht so viel Platz. Also wo am besten mit den Kabeln hin?

Wenn ihr erfahrungen mit Monitoren in den Kopfstützen(Lederbezug) habt, wäre ich für jeden Tipp dankbar

Ähnliche Themen
19 Antworten

Re: Hilfe beim einbau von Multimedia

 

Zitat:

Original geschrieben von Damin

Hallo habe mir vor kurzem das Zenec ZE-MC190 womit ich wirklich sehr zufrieden bin.

http://www.zenec.com/index.php?id=19&L=0

 

Jetzt will ich mir noch den passenden DVB-T Tuner holen, Zenec ZE-DVBT25

http://www.zenec.com/index.php?id=40&L=0

 

und noch wenn es entlich rauskommt das Navi

Zenec ZE-NA100

http://www.zenec.com/index.php?id=41&L=0

 

Die Monitore Zenec ZEM-W701USM habe ich schon, sollen in Kopfstüzen rein

http://www.zenec.com/index.php?id=33&L=0

 

So meine Fragen dazu wer kann mir tipps zum einbau geben?? Wo kann ich das Navi und den DVB-T Tuner unterbringen damit man sie nicht sieht???

Habe eine Limo und als ich den Moniceiver eingebaút habe war dahinter nicht so viel Platz. Also wo am besten mit den Kabeln hin?

Wenn ihr erfahrungen mit Monitoren in den Kopfstützen(Lederbezug) habt, wäre ich für jeden Tipp dankbar

Das Navi oder DVB-T Tuner könnte wenn nicht zu groß hinterm Handschuhfach reinpassen. Da ist so ein Modulhalter.

Vielleicht passen sogar beide rein.

gruß

Und noch ne andere Anregung von mir, ich habe meinen DVB Receiver unter den Beifahrersitz befestigt, die Kabel kann man gut durch die Mitte zum Radio hinauf ziehen und unter dem Sitz sind sie nicht sichtbar und nehmen keinen Platz weg! Aber evtl. ein Schutzblech mit anbringen, damit von hinten niemand dagegen treten kann!

Zitat:

Original geschrieben von M318i

Und noch ne andere Anregung von mir, ich habe meinen DVB Receiver unter den Beifahrersitz befestigt, die Kabel kann man gut durch die Mitte zum Radio hinauf ziehen und unter dem Sitz sind sie nicht sichtbar und nehmen keinen Platz weg! Aber evtl. ein Schutzblech mit anbringen, damit von hinten niemand dagegen treten kann!

Kann man an das Radio was du hast ein DVB-T Tuner anschliessen?? Hab das gleiche deswegen.....

gruß

Ja das sollte funktionieren! Bist aber an den DVB-T Tuner von JVC angewiesen, einen anderen gibt es nicht!

Ich denke nicht das du alles hinter dem Handschuhfach verstecken kannst. Wäre fürs Navi auch nicht sinnvoll, wie willst du denn da die SD-Karte wechseln? Immer das Handschuhfach ausbauen???

Hab meine Komponenten im Kofferraum verbaut, ok, da steckt noch einiges mehr und ich hatte dann schön Platz.

Wie oft wechselst du die denn?

Also der Tuner kann dahin. Man muss auch immer schauen wie es mit den Kabeln geht.

gruß

Meines Erachtens nach brauch man nach der Installation nie wieder an die Geräte es sei denn Du fährst morgen quer durch Afrika und nächste Woche quer durch Asien, so daß Du das gesammte Kartenmaterial aus Mangel an Speicherplatz tauschen musst. Ansonsten ändert sich so wenig, daß ein Update kaum nötig ist.

Wenn man den Träger ausbaut, der Radio und Klimaautomatik aufnimmt, ist dahinter und daneben so viel Platz "verschenkt", daß es für Dein Vorhaben allemal reichen sollte.

Ich habe mich immer gefragt wie das eigentlich mit dem Empfang beim TV Modul hinhaut, denn eine Schüssel hab ich noch bei keinen 3er auf dem Dach gesehen ! :D

Ist es etwa wie hier das Terrestrische ? Ich dachte immer das funktioniert nur in manchen Ballungszentren, ist das wohl doch nicht so ?

DVB-T ist "normaler" Fernsehempfang über Antenne, wie Mancheiner noch aus Zeiten kennt, bevor Kabel- oder Sat.Fernsehen in Mode gekommen ist.

Der Unterschied ist, daß die Signale nicht mehr analog, sondern digital gesendet werden.

Ist also ein Sendeturm in der Nähe kann jeder die Fernseh-Signale empfangen. Ich brauche nur einen entsprechenden Empfänger und die dazu passende (meist Stab-) Antenne zu meinem Monitor

Was es ist wuste ich schon, danke trotzdem !

Aber ich glaube hier in Nordbayern geht das noch nicht, da es extra Sendeanlagen sein müssen bzw. erst freigeschaltet wird.

Ich glaub dieses Jahr könnte das sein - wenn wir brav waren :D

musst mal danach googeln, auf der offiziellen dvb-t seite gibt es auch eine funktion die dir die in deiner region empfangbaren sender anzeigt, bei mir in thüringen oder auch in göttingen ist es bei meinem letzten check 2006 kein sehenswerter sender gewesen, nur 3. programme und regionale, evtl. hat sich aber da schon ein bisschen was getan

Greetz Silvio

Na das offentlich rechtliche wird gehen, aber das ging 1970 auch schon, zwar nicht digital aber wer braucht schon ARD und ZDF digital ?

Oder ist "der olle Schorsch auf der Tranbahnschiene" so interessant, daß man das unterwegs auf dem Laptop sehen muß ? :D

Hier der Link für die Verfügbarkeit:

http://www.ueberallfernsehen.de/

das ist auch derzeit meine Meinung über DVB-T zumindest in Göttingen und Erfurt :( die Senderauswahl ist absoulut nicht mein Interessenbereich. RTL, SAT1 und Pro7 wären da schon meine Mindestanforderungen damit ich mir mal so ein Empanfgsgerät zulege

Greetz Silvio

also im großraum münchen klappt es ganz hervorragend- über 20 sender- inklusive die großen privaten....

auch im westlichen neidersachsen hab ich gute erfahrungen gemacht sowie in nürnberg ( da sogar schon vor 2 jahren)

auf der autobahn ab ca. 130 wird das bild allerdings zunehmend schlechter..(wie beim analogen übrigens auch)

Gruß,

Kai

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hilfe beim einbau von Multimedia