ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Helft mal schnell einem Neuling. ;-)

Helft mal schnell einem Neuling. ;-)

Themenstarteram 17. Febuar 2006 um 21:35

Hi! Ich habe einen Verstärker, den ich in mein Auto einbauen will. Habe von meinem Radio 2 Ausgänge (Line out left, Line out right). Die kann ich doch zum Anschluss an den Verstärker benutzen, oder?

Habe es vorhin versucht, aber wenn ich das Radio nun über den Verstärker laufen lassen will dann kommen nur die tiefen Töne an die Boxen. Wenn ich diese Line out's direkt an die Boxen halte kommt aber normal Musik (Halt nur sehr leise, aber das ist ja normal). Woran kann das liegen? Das ich Line out an den Verstärker angeschlossen habe ist doch richtig, oder? Ist vielleicht der Verstärker kaputt?

 

Bitte helft mir, ich hab keinen blassen schimmer was das sein kann. ;-)

 

Gruss

Alex

Ähnliche Themen
16 Antworten

hi,

schau mal ob du den tiefpassfilter (TP) am verstärker aktiviert hast. Wenn du normale LS anschliesst, solltest du nur den Hochpassfilter (hp) aktivieren.

GRuß Andi

Themenstarteram 17. Febuar 2006 um 21:46

mmmh. Das ist ein recht alter Blaupunkt verstärker. Ausser an und aus und den Pegel kann ich da glaub ich nix einstellen. Hab auch schon so was in der Art gedacht. Gibt es denn reine Tiefpassverstärker? Wäre ja dann so eine Art spezieller Subverstärker. Der hat aber auf jeden Fall ein und ausgänge für alle Boxen. VL, VR, HL, HR. Ich geh mal schnell runter und hole den hoch. Vielleicht finde ich ja auch noch eine Bedienungsanleitung im Internet. Falls nicht mach ich mal ein Bildchen und stell das hier rein.

Themenstarteram 17. Febuar 2006 um 21:57

Hab den Verstärker jetzt hier.

Ausser den standard Anschlüssen für die Lautsprecher und Stromzufuhr gibt es je einen Schalter an dem FRONT bzw. REAR steht der zwischen "LP" und "OFF" umgestellt werden kann. Dann noch "GAIN ADJ", verstellbar zwischen 0,3 V und 2V (jeweils für front und rear). Dann gibts noch 2x2 Chinch Anschlüsse (wieder front / rear).

Bezeichnung ist Blaupunkt BQX 280.

 

Wenn jemand eine Idee hat warum der nur tiefe Töne durchlässt dann bitte schreiben. Kann ein Verstärker so kaputt sein das er das tut? Es gibt ja eigentlich keine einstellungsmöglichkeiten für HP/TP.

 

Alex

dann stell den schalter mal auf off.....

LP = Lowpass

Lowpass = Tiefpass

LP auf 0 = Fullrange

Fullrange = Alle Frequenzen!

Stimmts oder hab ich recht?

 

Gruß Benny

Themenstarteram 17. Febuar 2006 um 22:07

hab alle kombis durch. Aber irgendwie passiert immer dasselbe. Was auch Interessant ist: ich hab am Radio ja nur einen Ausgang. Links und rechts. Der Verstärker ist brückbar, aber es ist nichts angezeichnet wie das geht bzw. wo die Kabel dann dran müssen. Gibts da sowas wie Standards? Vielleicht ist das ja immer gleich. Wie gesagt ich hab keinen blassen Schimmer von der Installation eines Verstärkers. :-(

Und noch was... Wenn ich die Chinch Anschlüsse ganz reinstecke gehts nicht. wenn ich nur den Stift in der Mitte auf kontakt halte kommen die Bässe. Was kann das sein?

 

Sorry das ich hier so viel frage, aber ich kann mir da keinen Reim draus machen. Ich hab eigentlich gehofft das ich das Teil anschliesse, dadurch meinem Radio ein bisschen auf die Sprünge helfen kann und 4 Lautsprecher damit befeuert bekomme.

Glaube hast probs mit der abschirmung... oder wie man es nennen mag!

Kannst mal fotos von dem Amp hier posten? Beide anschluss seiten einmal?

Gruß Benny

Themenstarteram 17. Febuar 2006 um 22:33

So. Hier sind die Bildchen. Leider nur mit Handy gemacht. Aber man kanns denk ich mal erkennen. Oben hab ich ja geschrieben was da für Anschlüsse sind.

 

Alex

 

edit: Anschlüsse: Masse, +12V, +12V, Remote, L+, L-, R+, R-, (erst vorne, dann hinten, abgelesen von links nach rechs)

Warum gibts da eigentlich 2 12V Anschlüsse?

Themenstarteram 17. Febuar 2006 um 22:34

Hier das 2.

 

von links nach rechts: FRONT: LP ON/OFF, GAIN ADJ, Chinch Input Left & Right. Dann dasselbe spiegelverkehrt für die hinteren Boxen.

eigentlich müsste das klappen wenn du beide schalter auf off hast...

wenn nicht ist evtl an der stufe was defekt...

(kannst ja mal andere vom kupel probieren)

gruss alex.

Der linke Schalter ist nicht auf off.

Und hast du zum testen die LPs direkt an deine Cinch ausgänge angeschlossen??? So hab ich das verstanden, wenn ja. Mach das bitte nicht mehr :D

Themenstarteram 18. Febuar 2006 um 8:45

Moin! Ich hatte schon mal alle schalter auf off. Das ist nur verstellt.

 

Ja, hab ich. War das schlecht..? War auch nur eine sekunde oder so, wollte ja nur hören ob da ein Signal ankommt.

Zitat:

Original geschrieben von VentoRenner

Der Verstärker ist brückbar, aber es ist nichts angezeichnet wie das geht bzw. wo die Kabel dann dran müssen. Gibts da sowas wie Standards?

Brücken tut man immer auf die gleiche Art und Weise,

z.B. + von Kanal 1, -von Kanal 2---} Kanal 1 und 2 gebrückt

Themenstarteram 18. Febuar 2006 um 11:57

Cool, das wollt ich lesen. ;-) Kann sein das ich das noch brauche. Da ich am Radio nur einen Ausgang für links und Rechts habe, aber nicht noch mal für hinten. Kann dann nix anderes machen als brücken und dann Lautsprecher zusammenschalten.

Obwohl... Ich könnte doch auch das Signal vom Radio splitten und dann als vorne und hinten in den Verstärker reingeben. Auf die Art kann ich vo. und hi. die Lautstärke am Verstärker ändern um den Klang noch was anzupassen. Sonst könnt ich am Radio ja nur links/rechts verstellen. Oder geht das so nicht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Helft mal schnell einem Neuling. ;-)