Forum500
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Heckklappe öffnet nicht mehr.

Heckklappe öffnet nicht mehr.

Fiat 500 312
Themenstarteram 10. Dezember 2020 um 12:00

Hallo und guten Tag.

Ich habe mir gestern die Sicherung vom Zigarettenanzünder durch einen Kurzschluss zerstört.

Nachdem ich die Sicherung ersetzt habe geht die Heckklappe nicht mehr auf.Weder mit der Fernbedienung noch mit dem Griff. Es tut sich nichts , kein elektrisches Geräusch und mit dem Öffner geht es auch nicht. Habe ich vielleicht noch eine Sicherung zerstört?

Es ist eine Limousine und ist von 12.07.

Achso, die 3 . Bremsleuchte ist auch ohne Funktion aber schon vorher. Sie bekommt kein Strom.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

 

Vielen Dank.

Ähnliche Themen
22 Antworten

Such hier mal bisschen. Wird wohl der üblcihe Kabelbruch sein. Musst irgendwie von innen öffnen und dann reparieren.

Gruß Michi

In die Werkstatt bringen ist keine Option?

Oder doch lieber ohne 3. Bremsleuchte herum fahren, bis jemand die richtige Lösung hier postet? Und dann noch jemand suchen, der es für 17,50€ wieder in Ordnung bringt...?

Manchmal kann ich wirklich nur staunen, wie dreist manche Leute sind.

Themenstarteram 10. Dezember 2020 um 17:26

Hast recht, wie dreist von mir hier auch nur mal eine Frage zu stellen 158Py

....die Aussage von 158PY bezieht sich auf Deine Aussage:

[Achso, die 3 . Bremsleuchte ist auch ohne Funktion aber schon vorher. Sie bekommt kein Strom.]

Dies scheint für Dich das geringere Problem zu sein weil Du Dich wegen der nicht öffnenden Heckklappe meldest...die 3. Bremsleuchte aber schon länger defekt ist. Ich würde mir auch eher Gedanken um die 3. Bremsleuchte machen denn sollte Dir jemand auffahren aus welchem Grund auch immer hast Du ein deutlich größeres Problem als eine nicht öffnende Heckklappe. Der Jenige könnte sich nämlich darauf berufen das er nicht gesehen hat das Du gebremst hast womit Du eine Teilschuld bekommst. Das würde ich also möglichst schnell beheben (lassen)!

Ich tippe auch auf einen Kabelbruch an der Knickstelle der Heckklappe. Die Reparatur des Kabelbaums wird sicherlich auch das Problem mit Deinem 3. Bremslicht beheben (wenn eine Ader gebrochen ist kommen die anderen auch bald). Dafür gibt es einen Reparatursatz um dieses Teilstück des Kabelbaums zur Heckklappe zu ersetzen.

Viel Erfolg!

Themenstarteram 10. Dezember 2020 um 21:07

Danke, habe den Reparatursatz bestellt.

Der Wagen ist der 3. Wagen und wird nicht bewegt.

Wofür hat man den dann?

Haben ist doch besser als brauchen. Habe ich mal irgendwo irgendwann gehört.;)

Themenstarteram 15. Dezember 2020 um 15:26

Moin ich bin es nochmal.

Ich habe jetzt die Verkleidungen an der Heckklappe demontiert.

Habe durchgemessen und es kommt Strom am 3.Bremslicht an sowie an dem Hecklappenschloss.Ich habe die Bremsleuchte ausgebaut und sie bekommt auch Strom in der Leuchte bis zu allen 5 Leuchtmittel. Die 5 Birnen sahen alle in Ordnung aus und ich habe eine Neue Birne, die ich noch hatte, ersetzt.Es passiert nichts und die Leuchte ist nicht vergammelt oder angelaufen.Meine Frau sagte mir das die 3.Leuchte vorher doch funktionierte. Das alles geht nicht mehr seid ich den Kurzschluss an dem Zigarettenanzünder hatte.Die Sicherung ist dabei durchgeschmort und nach ersetzen der Sicherung hat der Anzünder wieder funktioniert.

DerKabelbaum an der Heckklappe sieht noch gut aus.Hat jemand einen Tip?

Zitat:

@tomate.sylt schrieb am 15. Dezember 2020 um 15:26:59 Uhr:

Moin ich bin es nochmal.

Ich habe jetzt die Verkleidungen an der Heckklappe demontiert.

Habe durchgemessen und es kommt Strom am 3.Bremslicht an sowie an dem Hecklappenschloss.Ich habe die Bremsleuchte ausgebaut und sie bekommt auch Strom in der Leuchte bis zu allen 5 Leuchtmittel. Die 5 Birnen sahen alle in Ordnung aus und ich habe eine Neue Birne, die ich noch hatte, ersetzt.Es passiert nichts und die Leuchte ist nicht vergammelt oder angelaufen.Meine Frau sagte mir das die 3.Leuchte vorher doch funktionierte. Das alles geht nicht mehr seid ich den Kurzschluss an dem Zigarettenanzünder hatte.Die Sicherung ist dabei durchgeschmort und nach ersetzen der Sicherung hat der Anzünder wieder funktioniert.

DerKabelbaum an der Heckklappe sieht noch gut aus.Hat jemand einen Tip?

Wäre es vertretbar eine Fiat-Werkatt aufzusuchen die bekommen das mit Sicherheit in den Griff. Natürlich nicht ganz umsonst!

Themenstarteram 15. Dezember 2020 um 16:49

Leider ist die nächste Fiatwerkstatt auf dem Festland.Ich wohne auf einer Insel und es ist nicht so einfach mal eben schnell da hinzufahren.

Zitat:

@tomate.sylt schrieb am 15. Dezember 2020 um 16:49:21 Uhr:

Leider ist die nächste Fiatwerkstatt auf dem Festland.Ich wohne auf einer Insel und es ist nicht so einfach mal eben schnell da hinzufahren.

Und was wäre mit dem.....

Themenstarteram 15. Dezember 2020 um 17:58

Ich fahre morgen

mal hin. Danke

Themenstarteram 23. Dezember 2020 um 19:51

So, der Kabelbaum ist am Eingang der Heckklappe defekt gewesen.Die Massekabel der 3.Bremsleuchte und der Heckklappe waren durchtrennt.Reparatursatz eingebaut und nun funzt es wieder.

Frohes Fest

Zitat:

@tomate.sylt schrieb am 23. Dezember 2020 um 19:51:05 Uhr:

So, der Kabelbaum ist am Eingang der Heckklappe defekt gewesen.Die Massekabel der 3.Bremsleuchte und der Heckklappe waren durchtrennt.Reparatursatz eingebaut und nun funzt es wieder.

Frohes Fest

Na dann ist alles wieder gut. Warst auf Sylt in einer Werkstatt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Heckklappe öffnet nicht mehr.