ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley Sportster XL leichter Ölfilm an Öltank nach fahren ... Rockerbox?

Harley Sportster XL leichter Ölfilm an Öltank nach fahren ... Rockerbox?

Harley-Davidson XL 883
Themenstarteram 22. März 2021 um 18:31

Ich wünsche einen schönen guten Abend,

bevor ich letztes Jahr die 883 umbaute zur 1200 ist mir aufgefallen, das nach längerer Fahrt der Öltank durch einen ganz leichten Ölnebel bedeckt ist, habe damals eine undichte hintere Rockerbox als Fehlerquelle identifiziert. (Das Öl wurde bei schneller Fahrt vernebelt, somit auf den Öltank "geblasen")

Im Zuge des Umbaues erneuerte ich sämtliche Dichtungen, somit dieses Problem ebenso behoben sein sollte.

War es auch in der Tat nach dem Umbau, letztes Jahr kurz vor Saisonende (nach ca.5500km) dann wieder das Problem... . Also dachte ich, da ich eh ein paar Sachen verändern wollte, ich mache die Dichtung der hinteren Rockerbox neu in der Winterpause.

Als ich eben wieder kam von der ersten Ausfahrt (ca.60km) musste ich feststellen, das der Öltanke wieder verölt war....

Hat hier noch jemand eine Idee zu? Kann es das breather valve sein, oder sonst irgendwelche anderen Sachen die da in der Nähe sind?Oder habe ich einfach nur Mist gemacht beim Dichtung wechsel...konnte allerdings nicht zu 100% erkennen, das diesmal der Ölaustritt an der Rockerbox ist...deshalb die Frage.

Danke im Voraus.

Ähnliche Themen
22 Antworten

Müsste man doch sehen wenn die Rockerbox leckt bzw. abbläst.

Einfach mal der Ölspur folgen hilft beim Auffinden nicht?

Themenstarteram 22. März 2021 um 18:44

Hi Käpt`n,

nein leider ist nichts zu sehen, habe vorhin alles mit einer Taschenlampe ringsherum abgeleuchtet... .

Theoretisch kann aber nur die Rockerbox die Ursache sein?

Ah ich hab ne Sportster nie richtig vor Augen.

Vielleicht helfen mir und andere mal Bilder.

Nicht das die Kiste aus der KGE über den Gaser saut.

Welches Baujahr ist Dein Mopped?

Themenstarteram 22. März 2021 um 18:56

Bj.98 war eine xl53c

Themenstarteram 22. März 2021 um 18:57

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 22. März 2021 um 18:47:28 Uhr:

Ah ich hab ne Sportster nie richtig vor Augen.

Vielleicht helfen mir und andere mal Bilder.

Nicht das die Kiste aus der KGE über den Gaser saut.

Bild 1.jpg
Themenstarteram 22. März 2021 um 18:58

Der Bereich ist der, der mit der Taschenlampe angeleuchtet wird.

Baujahr?

Vor 2004 reißen die Oeltanks häufig selbst, am Halter.

Die Blech Tanks reißen reißen gern an de Schweinähten der Befestigung (Silentblöcke)

Schau mal von der Akkuseite. Den Tank mal abdrücken.

Themenstarteram 22. März 2021 um 19:21

Zitat:

@supersemmel schrieb am 22. März 2021 um 19:08:55 Uhr:

Die Blech Tanks reißen reißen gern an de Schweinähten der Befestigung (Silentblöcke)

Schau mal von der Akkuseite. Den Tank mal abdrücken.

Danke, schauen ich mir morgen mal an.

Meine 99er hat bei schnellerer Fahrt aus dem Luftfilter gesaut.

Themenstarteram 29. März 2021 um 20:54

Öltank abgesucht nach undichten Stellen, nix gefunden, sonst irgendwelche legs sind nicht zu finden ... heute gefahren und wieder ist der Öltank, sogar der hintere Stoßdämpfer mit Öl benebelt... jemand eine Idee?? Könnt verrückt werden... kann es die Entlüftung oder das breather valve sein?

Asset.HEIC.jpg
Themenstarteram 29. März 2021 um 20:57

Ganz so astrein scheint mir die Entlüftung nicht zu sein...

Asset.HEIC.jpg

Du hast am hinteren Zylinder, von hinten, unter die Rockerbox auf den Kopf geguckt, und der ist trocken?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley Sportster XL leichter Ölfilm an Öltank nach fahren ... Rockerbox?